Zurück   EffizienzGurus Forum > Allgemeines > Artikel und Testberichte

Hinweise

[Review] Kingston HyperX RAM 2048MB DDR2-1200 CL5-5-5-15 Kit (KHX9600D2K2/2G)

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 3452 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.11.2007, 21:25   #1
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard [Review] Kingston HyperX RAM 2048MB DDR2-1200 CL5-5-5-15 Kit (KHX9600D2K2/2G)

Hier könnt ihr euer Feedback zu unserem Review hinterlassen.
Review: Kingston HyperX 2048MB DDR2-1200 Kit (14.11.2007)
Viel Spaß beim Diskutieren...


Kingston-News
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2007, 16:55   #2
Könner
 
Benutzerbild von eXtremeTK
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 94
Standard

Hi,

auch dieses Review habe ich wieder einmal mehr genossen. Aber vor allem, da ich diese Speicher schon seit gut 2 Monaten in Betrieb habe!

Und jetzt kommts:

Auf meinen aktuellen System:

Gigabyte GA-G33M-DS2R (micro ATX/ max. 2,2Vdimm!)
E6400
X300 SE
2 Gb Kingston HyperX 1200MHz

konnte ich 1252Mhz stabil! mit nur 2,2V betreiben!!!! Wenn gewünscht, werde ich ein Video erstellen, wo man die Einstellungen im Bios mit anschließendem Test durch die Software Memtest 86+ begutachten kann!

Daher kann ich nur jedem zu dem Kit raten! Sind zwar nirgends verfügbar seit nun mehr als 4 Wochen, aber laut mehreren Onlineshops, sollen die schon sehr bald wieder verfügbar sein!

mfg.TK
__________________
***eXtremeTK***

Geändert von eXtremeTK (15.11.2007 um 16:58 Uhr)
eXtremeTK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 14:51   #3
Anfänger
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 11
Standard

ist schon sehr geiler Ram
hab ihn in meinem System noch nicht ausgereits weil ich die cpu noch nicht auf 3,6 ghz hab ^^
und auch das System ansich noch nicht sehr viel getaktet hab hier
im moment bei 3240 mhz @1,33 unter last mit nem fsb von 405 ram bei 506
temps bei 33° mit coretemp( kann das stimmen?) je core bei einer wasser Temp von 22.8 (Raum ca 18-20)
M@MB@ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 17:01   #4
Könner
 
Benutzerbild von eXtremeTK
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 94
Standard

Kleiner Nachtrag:

Auf dem Gigabyte GA-G33M-DS2R F4A Bios (F7 ist schlechter!!!) konnte ich folgende Werte erreichen:

- 2x1 GB 1252 Mhz @ 2,2V
- 4x1 GB 1120 Mhz @ 2,2V

Auf einem ASUS P5E-VM hdmi wurden von Tremeloes (HW Luxx) folgende Werte erreicht:

- 2x1 GB 1120 Mhz @ 2,35V
- 4x1 GB 1120 Mhz @ 2,35V

Das heißt für mich, das der G33 bzw. der G35 Chipsatz bei 1120 Mhz limitiert und das die Speicher auf einem X38 Mainboard eventuell sogar mit weniger Spannung aber mehr Mhz laufen könnten!
__________________
***eXtremeTK***
eXtremeTK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Review] DDR2-1200? Patriot Viper RAM 4GB DDR2-1066 CL5 Kit dracoonpit Artikel und Testberichte 0 24.11.2008 21:42
[Review] Kingston HyperX RAM Kit 4GB PC2-6400U CL5-5-5-15 (DDR2-800) (KHX6400D2K2/4G) dracoonpit Artikel und Testberichte 0 07.09.2008 15:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41