Zurück   EffizienzGurus Forum > Allgemeines > Artikel und Testberichte

Hinweise

[Review] Kingston RAM Hyper-X 4GB DDR3-1600 Kit (KHX12800D3K2/4G)

Dieses Thema wurde 14 mal beantwortet und 2733 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2008, 13:10   #1
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Saturas
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Freiberg
Beiträge: 119
Standard [Review] Kingston RAM Hyper-X 4GB DDR3-1600 Kit (KHX12800D3K2/4G)

Hier könnt ihr Feedback zu unserer Review hinterlassen.


Review: Kingston HyperX DDR3-1600 4GB Kit (09.07.2008)
Viel Spaß beim Diskutieren des ersten 4GB-DDR3-Kits auf unserem Prüfstand!


Kingston-News
__________________
Saturas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 13:14   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Könntet ihr euere Kits (zumindest welche ihr noch habt) mal mischbestückt auf dem Mobo testen?
Sicher interessant wie zickig sich der Ram bzw. das Board verhält.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 13:20   #3
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Saturas
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Freiberg
Beiträge: 119
Standard

Kann ich ja mal machen, willst du einfach blos wissen, was mit 4 Modulen so alles geht bzw. ob es geht?
__________________
Saturas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 13:42   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

was geht ist egal...

es geht eher um die Kombatiblität von verschiedenen Rams untereinander.
War ja Anfangs bei DDR1 u. 2 oftmals das Problem, daß verschiedene Rams (insbesondere bei Vollbestückung vom Board) Zicken machten.

Da der FSB praktisch sowieso limitiert, auch wenn der Ram mit 2000Mhz (real) laufen würde.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 13:26   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Saturas
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Freiberg
Beiträge: 119
Standard

So, heute extra getestet, sogar mit 6GB



Die SPP Spannung hab ich auf 1.55V erhöht.

Die RAMs liefen zusammen auf 1.8V.
__________________
Saturas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 13:35   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von Saturas Beitrag anzeigen
So, heute extra getestet, sogar mit 6GB

http://www.abload.de/thumb/orthos6gb4dimmtest135qf.jpg

Die SPP Spannung hab ich auf 1.55V erhöht.

Die RAMs liefen zusammen auf 1.8V.
Welche Rams hast du zusmamen getestet?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 13:36   #7
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Siehe Screenshot linke Seite mittig.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 13:39   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ups... glatt übersehen... Danke
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 13:42   #9
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Saturas
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Freiberg
Beiträge: 119
Standard

Find für Mischbestückung, mit ziemlich sicher sogar unterschiedlichen Chips ist das garnichtmal schlecht.

Weitere Tests kann ich aber erst mit dem nächsten Testkit machen, da die Kingston jetzt wieder zurückgeschickt werden
__________________
Saturas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 13:57   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Finde die Kompatiblität wichtig, da man ja oft Schnäpchen bekommen könnte und man da schonmal mehr Infos hat.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 15:15   #11
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Die Aeneon RAMs hier sind auf DDR3-1333 ausgelegt und knicken so bei etwa DDR3-1500 ein. Also Mischbetrieb ist definitiv möglich - in der Regel laufen Boards ja mit jedem x-beliebgen RAM. Wenn jedoch der Takt nach oben gezogen wird, dann gelangen heutige DDR3-Boards eben schnell an ein Limit, Chipsatz-bedingt. Nicht aber so die RAMs
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 15:28   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Danke gut zu wissen.
Peter es wäre aber toll wenn du die zusammen getesteten Module im 790I utra Thread einfügen könntest. Nur um auf einem Blick sehen zu können, was zusammen läuft.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 15:59   #13
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Ich denke es wäre fast sinnvoller, hinzuzufügen, was nicht zusammen läuft. In der Regel dürfte es da keinerlei Probleme geben. Für DDR3 ist ab sofort aber Saturas dein Mann
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 16:08   #14
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ok
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 16:13   #15
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Saturas
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Freiberg
Beiträge: 119
Standard

Gut zu wissen
__________________
Saturas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Review] Aeneon XTune RAM: 2GB DDR3-1866 CL10 und 4GB DDR3-1600 CL9 dracoonpit Artikel und Testberichte 0 14.11.2008 21:11
[Review] Kingston Hyper-X RAM 2GB DDR3-1625 Kit (KHX13000D3LLK2/2G) dracoonpit Artikel und Testberichte 0 20.05.2008 11:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41