Zurück   EffizienzGurus Forum > Allgemeines > Artikel und Testberichte

Hinweise

[Review] Microsoft Xbox 360 Wireless Controller für Windows

Dieses Thema wurde 11 mal beantwortet und 2859 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.02.2008, 15:02   #1
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard [Review] Microsoft Xbox 360 Wireless Controller für Windows

Hier könnt ihr Feedback zu unserer Review hinterlassen..
Review: Microsoft Xbox 360 Wireless Controller (25.02.2008)
Viel Spaß beim Diskutieren!
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 15:13   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Habe den Controller seit ca 1 Jahr am PC...
Bin mehr als begeistert.
wohl eines der besten Controller wo es gibt.

Das mit dem Gewicht kann ich bestätigen, schon schwer.
Auch das mit der Rumblefunktion, wobei ich die sowieso eher meide wegen meinem kaputen Arm.

allerdings finde ich die Analogsticks nicht ungenau.

Noch ein Makon muß ich bemängeln an dem Teil...
Das Akkupck, welches es als Zubehör gibt, sollte normalerweise bei dem Preis dabei sein, Dann wäre er auch sicherlich für die Masse interessant.


Spiele damit:
CM Dirt
TDU
GTR2
GT Legends.
Welche alle super mit dem Controller harmonieren.(ausser die Rumblefunktion).
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 15:21   #3
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Stimmt es das der Controler nach einer Zeit anfängt ungenau zu werden? hab ich schon mal wo gelesen.
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 15:33   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

ich habe wie gesagt den Controller seit min. einem Jahr im Einsatz.
Finde ihn immernoch sehr präzise, wobei ich viel damit gezockt habe.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 16:26   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Offenbar betrifft der ungenaue Analogstick nicht alle Exemplare.
Scheint auch kein Zeitfaktor zu sein, sondern einfach ein Verabeitungsfehler.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 16:43   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Falls dem so seih, daß die Qualität so stark schwankt, finde ich den Preis aber selbst (trotz Überzeugung zu dem Controller) nicht gerechtfertigt.
Vor allem, da es sich ja um ein "Erstausrüsterprodukt" handelt.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 16:57   #7
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Falls dem so seih, daß die Qualität so stark schwankt, finde ich den Preis aber selbst (trotz Überzeugung zu dem Controller) nicht gerechtfertigt.
Vor allem, da es sich ja um ein "Erstausrüsterprodukt" handelt.
Tja, nicht nur Du bist überrascht.
Auch ich konnte das nicht so richtig glauben, da die MS-Hardware, die mir bis zu diesem Review über den Weg gelaufen ist, immer ohne Fehl und Tadel war.
Außerdem ist der Rest des Controllers auf dem sonst üblich hohen Niveau, also so ganz erklären kann ich mir das nicht.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 17:20   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Aus deinen genannten Gründen hab ich mir den damals gekauft, habe selbst das MS Keyboard isrgendwas daheim und bin von der Verarbeitung überzeugt (wireless Desktop oder so).
Aber wenn man das so liest in dem review, bin ich schon etwas enttäuscht, hatte ich wohl Glück bei meinem, denn normalerweise erwische ich die defekten Teile bei sowas...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 17:25   #9
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Normalerweise ist die verarbeitungsqualität bei microsoft sehr hoch. Speziell bei den mäusen und tastauren.
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 18:11   #10
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Ich sag mal so: Die Verarbeitung an sich ist hochwertig, es ist nur dieser kleine Mängel, der die Suppe versalzt.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 18:15   #11
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

Ich würde vorallem die rumble funktion nicht als "kleinen Mangel" deklarieren. Die rumble funktion gehört doch zu den wichtigeren, da schafft mein Billigteil mehr und kostet nur 10€.
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 19:10   #12
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Hab den Controller auch schon ca. 3/4 Jahr und er ist echt sehr präzise. Z.B. bei Flatout2 muss ich die Toleranz (Todeszone / Deathzone) etwas erhöhen, damit bei Daumenzittern nicht gleich das Auto anfängt zu schlingern
Leider konnte auch ich noch nie in den Genuss der Rumblefunktion kommen
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Treiber für Xbox 360 Controller Dhanek Peripherie und sonstige Hardware 9 22.08.2008 12:58
Microsoft verhandelt mit Sony-> XBox bald mit Blu-ray? Don Vito Consumer Electronics 9 09.03.2008 19:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41