Zurück   EffizienzGurus Forum > Allgemeines > Artikel und Testberichte

Hinweise

[Review] Scythe Quiet Drive 3,5" HDD-Dämmbox (SQD-1000)

Dieses Thema wurde 16 mal beantwortet und 5292 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.11.2008, 15:03   #1
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard [Review] Scythe Quiet Drive 3,5" HDD-Dämmbox (SQD-1000)

Hier könnt ihr Feedback zu unserer Review hinterlassen.


Review: Scythe Quiet Drive (05.11.2008)
Viel Spaß beim Lesen und Diskutieren!


Scythe-News
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2008, 08:56   #2
EffizienzGuru
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: ERFURT
Beiträge: 74
Standard

schöne Reviews zu HDD- Dämmboxen. In meinem nächsten Case soll sowas auf jedenfall auch verbaut werden. Momentan ziehe ich die SQD-1000 dem SCH-1000 jedoch vor, was die inneren Werte angeht. Äußerlich jedoch ist das SCH einfach TOP!
__________________
T@ucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2008, 09:01   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wie lange habt ihr die HDD abriten lassen um eure Temps sicher zu stellen?
also die maximale Arbeitstemperatur.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2008, 09:04   #4
EffizienzGuru
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: ERFURT
Beiträge: 74
Standard

"Jeder Aufnahme der Messwerte ging eine 45-minütige Wartezeit voraus, um sicherzustellen, dass die Platte auch ihre endgültige Temperatur erreicht"
__________________
T@ucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2008, 09:11   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ich bin wiedermal blind^^.
Danke für den Hinweis:d
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 14:31   #6
Amateur
 
Benutzerbild von Fr3@k
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Vorm PC :P
Beiträge: 46
Standard

Leider ist diese Box total überteuert, ich müsste für 3 Festplatten 90€ zahlen :/
Fr3@k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 14:37   #7
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wieso überteuert?
Sie liegt preislich im Schnitt würde ich sagen.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 14:47   #8
Amateur
 
Benutzerbild von Fr3@k
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Vorm PC :P
Beiträge: 46
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Wieso überteuert?
Sie liegt preislich im Schnitt würde ich sagen.
Mit selber bauen kommt man aber auf 15€ (ungefähr) pro HDD, und wenn man 3 Platten hat wie ich dann sind das gerade mal 45€ anstatt 90€.

Gruß
Fr3@k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 14:55   #9
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Hier geht es aber nicht um selber gebaute...
Wie du siehst sind diese käuflich.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 15:13   #10
Amateur
 
Benutzerbild von Fr3@k
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Vorm PC :P
Beiträge: 46
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Hier geht es aber nicht um selber gebaute...
Wie du siehst sind diese käuflich.
Ja ich weiß das, deswegen sage ich ja auch das selber bauen um einiges günstiger ist ;-)
Fr3@k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 17:23   #11
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Nicht, wenn du pro Stunde Arbeitszeit 10€ berechnest. Aber klar, so ein Eigenbau wäre eben "Hobby", und da rechnet man Arbeitszeit nicht in Geld um.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 11:51   #12
Amateur
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 58
Standard

der Test ist ja schon älter, daher stellt sich mir die Frage, ob es etwas inzwischen etwas besseres auf dem Markt gibt...
Ich habe derzeit Zalmann Heatpipe cooler verbaut, aber die machen die Platte ja nicht leiser...
questionesse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 23:12   #13
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Das Quiet Drive ist die beste Wahl. In der Version für 3.5"-HDDs finde ich es allerdings gerade nicht mehr in den Preissuchmaschinen... Der "Nachfolger" Himuro sagt persönlich weniger zu, die Entkopplung/Dämmung/Dämpfung ist beim Quiet Drive konstruktiv bedingt besser gewesen.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2010, 06:25   #14
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Besseres gibt es durchaus auf dem Markt. Das Grow Up Japan Smart Drive Classic oder Neo. Beide sind aber nur äußerst schwer zu bekommen und kosten deutlich mehr.
Eine Review zum Smart Drive Classic findest hier: Klick
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2010, 11:02   #15
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Battle!

Naja, besser ist Ansichtssache: In Sachen Temperatur definitiv nicht, lediglich im Geräuschpegel liegt das Grow Up vorne.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2010, 12:55   #16
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Ist halt die Frage, was mit "besser" gemeint ist. Bei einer Dämmbox doch eher die Geräuscheigenschaften, denn die Temperatur. Zudem werden heutige Platten mit ihren ganzen Features ja auch nicht mehr soo warm.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2010, 16:11   #17
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Zitat:
Zitat von dracoonpit Beitrag anzeigen
Battle!

Naja, besser ist Ansichtssache: In Sachen Temperatur definitiv nicht, lediglich im Geräuschpegel liegt das Grow Up vorne.
Was wohl der Hauptgrund für die Wahl einer Dämmbox ist. Diverse Tests haben gezeigt, dass die Temperaturunterschiede eher marginal sind und bei Platten der neueren Generation wohl vollkommen vernachlässigt werden können.

Ich muss da mein Grow Up jetzt mal aufs Schärfste verteidigen

Problem: Das Classic ist wohl nicht mehr zu bekommen. Zumindest habe ich auf die Schnelle keinen Shop gefunden. PC-Cooling hatte die Dinger immer nur auf Kundenwunsch bestellt, aber vielleicht geht da ja noch was.

Weiteres Handicap: Der Preis ist heiß... 60-70 Euro sind fällig für ein Grow Up.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Review] Scythe Mugen (SCINF-1000) CPU-Kühler Chibu Artikel und Testberichte 0 10.12.2008 12:50
[Review] Scythe Quiet Drive 2.5" HDD-Dämmbox (SQD2.5-1000) dracoonpit Artikel und Testberichte 1 10.06.2008 14:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41