Zurück   EffizienzGurus Forum > Marktplatz > Diskussionsplattform

Hinweise

PayPal-Account gehackt

Dieses Thema wurde 59 mal beantwortet und 15308 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2010, 09:09   #1
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Daumen runter PayPal-Account gehackt

Mist,

jetzt hat's mich zum ersten Mal in dieser Hinsicht auch persönlich erwischt: Jemand hat meinen Account gehackt und sich einen CS 1.6 Key und WOW-Kram bezahlen lassen. In Summe zum Glück nur etwa 30 Euro, insgesamt aber ist das für mich ein klares Signal, trotz aller Vorzüge von PayPal nach Abschluss dieser Sache mein Konto dort zu schließen. Immerhin hatte ich keine Kreditkarten angegeben, sonst sähe das Ganze jetzt vielleicht auch anders aus.

Hattet ihr auch schon mal sowas?
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 09:18   #2
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Ein Bekannter von mir hatte am Anfang, als PayPal aufkam ein solches Problem. Da hatte auch jemand den Account gehackt und zum Glück nur das Passwort geändert. Anzeige gegen Unbekannt und Accountauflösung waren die Folge.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 10:09   #3
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Hmm da scheint derzeit eine Welle unterwegs zu sein, bist nicht der erste von dem ich das in den letzten Tagen höre. Bleibt wohl nur noch die einzig sichere Lösung: für Online-Transaktionen, egal ob per Paypal oder Online-Banking eine Linux-Live CD verwenden...
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 10:11   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Paypal bietet für 4,95 Euro einen Sicherheitsschlüssel. Dieser erzeugt einen Key, der bei jeder Transaktion zusätzlich eingegeben werden muss. Alternativ kann man sich diesen auch kostenlos per SMS schicken lassen. Damit sollte es sicher sein, aber auch umständlicher...
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 14:51   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Sinbd die 4,95 einmalig.
ich nutze Paypal selbst sehr viel, da es einfach unkompliziert ist und von vielen Shops mittlerweile genutzt wird.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 15:13   #6
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Siehe HIER
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 21:58   #7
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Das mit der SMS ist natürlich sehr schön. Doch leider kriege ich den Aktivierungscode nicht. Super Sache...
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 22:05   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

hab das jetzt auch mal angemeldet, sicher ist sicher, auch wenn es nun etwas umständlicher sein sollte.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 22:11   #9
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Hast Du den Aktivierungs-Code schon geschickt bekommen? Ich kriege den einfach nicht und habe mir den jetzt schon locker 5-mal zuschicken lassen, weil der ja nur eine Minute lang gültig ist.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 22:13   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Hm hab mir die Karte bestellt für 4,95.
da ich nicht immer das Handy an hab.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 22:16   #11
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Ah, ok.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 22:17   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Werde aber auch hier berichten, hieß dauert max 10 Werktage, also die Auslieferung.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 11:20   #13
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Also ich habe gerade mit dem Service gesprochen, da ich meinen SMS-Sicherheitsschlüssel noch immer nicht aktivieren konnte, denn der Aktivierungscode ist trotz mehrfachen Anforderungen nicht gekommen.

Abgesehen davon, dass die Hotline 14 ct/Min. kostet, wurde mir gesagt, dass es da momentan Probleme gibt und "mit Hochdruck" an einer Lösung gearbeitet wird. Die Technik gehe davon aus, dass es mit dem Provider zusammenhängt und kann da jetzt keine Hilfe leisten.
Inwiefern das wirklich an Eplus liegt, kann ich natürlich jetzt nicht nachvollziehen. Sicherheitsschlüssel per SMS habe ich auch schon von der Sparkasse bekommen, sodass ich mir jetzt nicht sofort erklären kann, warum das bei Paypal nicht funktionieren soll. Allerdings weiß ich natürlich auch nicht, ob es da vereinheitlichte Systeme gibt.

Als kleine Wiedergutmachung in Bezug auf das lange Hotline-Gespräch und das ungelöste Problem bekomme ich nun die Code-Karte kostenfrei zugeschickt. Bin mal gespannt, ob der Service-Mitarbeiter wirklich Wort hält und die kostenlose Zusendung veranlasst. Erwähnt sei noch, dass der Service-Mitarbeiter sehr freundlich war.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 11:47   #14
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Ich nutze T-Mobile und habe mir, aufgrund dieses Threads, auch einen SMS-Sicherheitscode schicken lassen. Pustekuchen, keiner gekommen.
Liegt also nicht am Provider, wie du es oben erwähnst.
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 11:51   #15
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Ist ja interessant. Dann lassen wir doch "die Technik an dem Problem mit Hochdruck arbeiten", vielleicht gehts ja dann bald.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 13:20   #16
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

In meinem Fall lief alles glatt:

Zitat:
Zitat von PayPal (Gestern)
Während der Bearbeitung dieses Falls wurde der strittige Betrag Ihrem
PayPal-Konto wieder gutgeschrieben. Nach Abschluss unserer Untersuchungen
können Teile dieser Transaktion, die derzeit zu Ihrem Guthaben gehören und
von Ihrer Kredit- oder Prepaid-Karte eingezahlt wurden, automatisch wieder
von Ihrem PayPal-Konto auf diese Kredit- oder Prepaid-Karte gutgeschrieben
werden. Je nach Kartenausteller kann es bis zu 30 Tage dauern, bis der
Betrag der Karte gutgeschrieben wird.
Zitat:
Zitat von PayPal (Heute)
Die Untersuchung des unberechtigten Kontozugriffs ist abgeschlossen. Der Transaktionsbetrag wird Ihnen zurückerstattet. Es kann bis zu fünf Werktage dauern, bis die Zahlung auf Ihrem Konto verbucht ist.
Allerdings hänge ich jetzt im Mailverteiler von WOW und werde zugespammt ... Ein fader Nachgeschmack bleibt.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 13:23   #17
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wenigstens schnell und unkompliziert.
Wenn es immer so abläuft dann Respekt vor Paypal.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 13:25   #18
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Nein, ist leider nicht der Fall. Ich hatte einmal ein größeres Problem (Es ging um etwa 400$) - da war es alles andere als unkompliziert und der Betrag wurde trotz klarem Fall nicht zurück erstattet. Damals ging es aber um einen eBay-Kauf, nicht um einen gehackten Account. Der "Käuferschutz" bei PayPal ist kritisch... Es gibt eine Frist, innerhalb der man ein Problem melden muss - und der ist sehr kurz (4 Wochen, oder sogar weniger, meine ich). Angenommen, der Versand aus Übersee dauert länger und man hat sich nicht "beschwert", dann bleibt man sitzen. Genau das war mit passiert. Der Verkäufer hatte den Artikel einfach nicht verschickt, und da ich nicht rechtzeitig ein Problem gemeldet habe (von dem ich ja noch nicht wusste, Überweisung, Eingang, Versand kann ja auch länger dauern), wurde mir der Käuferschutz verwehrt, obwohl es ganz klar ein Betrug war: Der Verkäufer verkaufte "meinen" Artikel bereits während der "Klärung" wieder und hatte damals außer einem handgeschriebenen Zettel mit falschem Datum und nichtssagenden Angaben keinen Versandnachweis für mich/PayPal. Dennoch wurde nichts unternommen. Das war auf jeden Fall ein sehr schwaches Bild.

Der freundliche Rat der PayPal-Mitarbeiterin damals: Probleme einfach immer pro Forma melden, wenn es mit der Frist kritisch wird. Hinterher ist man natürlich schlauer, aber 400$ sind eben auch kein Pappenstiel. Darüber hinaus bleibt fraglich, ob ich auch bei Meldung unter Einhaltung der Frist je etwas von meinem Geld gesehen hätte.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 13:28   #19
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Das ist dann natürlich bitter.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 17:11   #20
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Ich habe auch eben den Sicherheitsschlüssel per SMS aktiviert. SMS kam umgehend nach Abschicken des Antrags Ist nun aktiv bei mir. Sicher ist sicher.
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
World of Warcraft - Account gehackt nicetome Spiele und Unterhaltung 3 21.07.2008 10:14
Homepage gehackt - Wie wiederherstellen? JessyStigma Netzwerk, Sicherheit & Co 10 09.11.2007 23:46
Page zum dritten mal gehackt worden... aLpina27 Netzwerk, Sicherheit & Co 33 16.11.2006 16:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41