Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Fragen zum eG-Basic Set

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 1259 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.07.2010, 15:09   #1
Profi
 
Benutzerbild von Dhanek
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 358
Standard Fragen zum eG-Basic Set

Heute ist das EffizienzGurus Basic Set bei mir eingetroffen, nochmal vielen Dank an alle Beteiligten

Ich hab natürlich gleich alles neugierig ausgepackt und es dauerte nicht lange da kamen auch schon die ersten Fragen auf

Zur Pumpe:
Wie laut ist die Phobya-Pumpe im Betrieb und wie sieht es mit den Vibrationen aus? Wäre es empfehlenswert da noch ein Shoggy-Sandwich oder ähnliches zu holen, oder geht das auch ohne? Die 5€ könnte ich verkraften wenn der PC dadurch ruhiger wird.
Nicht das ich eine Wasserkühlung verbaue und danach ist die neue Pumpe das lauteste im PC

Zum Kühler:
Es gibt ja noch eine Backplate für den Heatkiller. Bei 200N Anpressdruck erscheint mir das auch gar nicht so weit hergeholt
Ist die überflüssig oder sind die 5€ gut investiert?

Ansonten überlege ich noch ob ich den Radiator komplett intern oder mit einer Blende unter dem Deckel montiere, aber das hat ja wenig mit dem Set zu tun.

Eventuell komm auch noch eine automatische Steuerung anstelle des Sunbeam dazu. Da muss ich aber erstmal den Kontostand befragen.

Da das die erste Wasserkühlung wird die ich verbaue, kommen hier bestimmt noch mehr Fragen dazu. Das wars erstmal für heute
Dhanek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 15:36   #2
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Shoggy lohnt sich immer Das macht immer gut was aus.
Bekommt man auch im Baumarkt, dann muss man nicht groß warten.

Zellgummiglätter und Schwammgummiglätter nennt man das da.

Backplate ist sehr gut angelegt! Das macht sehr viel Sinn. Board verbiegt nicht, Kühler kann straffer montiert werden und die Kühlleistung wird besser
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 00:44   #3
Profi
 
Benutzerbild von Dhanek
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 358
Standard

Ich hab jetzt die Blende für den Radiator, die Backplate, das Shoggy-Sandwich und dazu noch neue Wärmeleitpaste bestellt. Wenn das Paket da ist, wird angefangen am Deckel zu dremeln und dann muss ich mal schauen wann ich zum Einbau komme.
Erstmal steht die Prüfungszeit an
Dhanek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 09:01   #4
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Welche ganz klar vorgeht Könnte wohl sein, dass es dich in Paukpausen reizt, eine Kleinigkeit weiterzumachen
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquatunings Wasserkühlungssets Spezial "EffizienzGurus" - Basic und Advanced Windstar Wasserkühlung 2 21.06.2011 20:12
Aquatuning presents: Effizienzguru-Sets Basic und Advanced Wassermann Aquatuning 0 16.06.2010 08:54
Fragen zu DVB-S nickx Consumer Electronics 3 01.03.2008 10:06
2 Fragen zum Q6600 kleiner Prozessoren 3 14.02.2008 07:02
Fragen zu nTune elianda Overclocking 4 31.05.2007 13:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41