Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Lüftersteuerung - Aquaero

Dieses Thema wurde 25 mal beantwortet und 5735 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2006, 17:45   #1
Novize
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: bei itzehoe
Beiträge: 25
Standard Lüftersteuerung - Aquaero

Hallo,

bevor der Zusammenbau der Wakü losgeht, bin ich noch am überlegen, mir ein Aquaero zuzulegen.

Welches Display würdet ihr mir empfehlen und warum ?
Brauche ich noch nützliches weiteres Zubehör ? Welches ?

@krueml_ : Gibts demnächst das Aquaero als Preishammer bei Aquatuning ?

noch nen schönen restsonntag...
gaudimax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 18:32   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Display je nach Farbgeschmack, VDF-Version "lebt" am längsten (ist aber auch am teuersten), OLED-Variante hat dagegen die geringste Lebenserwartung (ist aber die billigste Display-Variante). Vorteil von VDF ist noch, dass man jede beliebige Farbe bekommen kann, man muss nur ne Farbfilterfolie vors Display montieren. Nützliches Zubehör sind auf jeden Fall Wassertemperatursensoren (Wassertemp. abhängige Lüfterregelung), und eventuell noch nen Durchflusssensor.
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 19:03   #3
Novize
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: bei itzehoe
Beiträge: 25
Standard

okay, schon mal danke für die antwort

Welcher durchflußmesser ist am besten ? ich möchte keine durchflußbremse verbauen

Bringt es was, das ganze noch mit nem poweradjust zu kombinieren ? oder ist das eher ein technisches gimmick ?
gaudimax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 19:17   #4
EffizienzGuru
Filzballjunkie
 
Benutzerbild von krueml_
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Trappenkamp
Beiträge: 1.140
Standard

PowerAdjust ist nur sinnig, wenn du eine Laing hast.

Durchflussmesser, die nicht bremsen kosten schon bisserl was.. die hier erhältlichen bremsen alle ziemlich. Mit dem Aquaero harmoniert am besten der Digmesa DFM..

Preishammer? Nö..
__________________
EffizienzGurus.de - Wir reden Tacheles!
Kelevra - Böser Hund

Become a part - Become a Guru | Forenregeln
krueml_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 19:20   #5
Könner
 
Benutzerbild von B$TIStalin
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: D:\BW\Main-Tauber Kreis\Bad Mergentheim
Beiträge: 116
Standard

zu den durchflussmessern hier mal ein kleiner test:

http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=285893
B$TIStalin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 19:45   #6
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Ich nutze zur aquaero den passenden Durchflusssensor von aquacomputer.Einige User bescheinigen ihm aber ein pfeifendes Betriebsgeräusch bei leistungsstarken Pumpen.Ich merke im verbauten Zustand aber nicht viel davon.
Messen kann er, sogar an der aquaero oder an der poweradjust, beide besitzen einen eingang zur Messung.Ich wusste aber nicht wo ich ihn anschließen sollte, die aquaero zeigt aber automatisch die Liter im Display.
Sinn oder unsinn der poweradjust sei dahingestellt.Klasse ist aber, wenn Nachts das System auf Silent läuft und die Laing bei 2000-3000 RPM noch ausreichend Pumpt, aber die Vibrationen und jegliches geräusch verschwunden ist.Der Entlüftungsmodus ist besonders bei sehr kleinen AGBs zu gebrauchen.Die Pumpe läuft dabei praktisch nie trocken und das befüllen ist kinderleicht.

Wie auch Frostschutz schon sagt, ist die VFD Variante sehr gut zum variieren mit Farbfiltern.Das funktioniert auch sehr gut und steht mit dem original "nur" rot Display mit einem VFD+Farbfilter von der Farbqualität in nichts nach.
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 14:26   #7
Könner
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 66
Standard

und was haltet ihr vom Innovatek FlowMeter Rev. 3.6 ??? Läuft der unter dem Aquero ???
http://www.watercooling.de/catalog/p...roducts_id=719
NikNolte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 14:39   #8
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Nein, das ist nicht möglich. Nur die Rev. 2.0 arbeitet mit dem AE zusammen. Die 3.6 bremst aber laut hörensagen ebenso wie alle anderen. Sowas ist in meinen Augen auch Unsinn. Gesunder Menschenverstand reicht um zu sehen, ob der Durchfluss stimmt. Notabschaltung kann man auch über die CPU-Temp machen, da braucht man keinen Durchflusssensor zu.

Zu den Displays: Die Lebensdauer dürfte in allen Varianten ausßreichen und mehr als genug sein. Aber auch ich empfehle das etwas teuere VFD, damit kann man wie gesagt die Fraben schön wechseln.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 14:53   #9
Könner
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 66
Standard

und weißt du, warum die 3.6er nicht mit dem Aquero läuft ???
NikNolte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 14:55   #10
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Ja, sie gibt eine zu hohe Impulsrate pro Liter aus, die das Aquaero (bzw. die Firmware) nicht verarbeiten kann.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 16:08   #11
Könner
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 66
Standard

Zitat:
Zitat von BigKahuna Beitrag anzeigen
Notabschaltung kann man auch über die CPU-Temp machen, da braucht man keinen Durchflusssensor zu.
Das heisst doch dann eigentlich, das DuFluMesser überflüssig sind für Nicht-Tester, oder?
__________________
What do you want?
The usual. Hundreds of grandchildren, domination of the known worlds and for all of my enemies to die in horrible accidents that can't be traced back to me. How about you?
The usual.

gurus never die, they only sleep
Shihatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 16:38   #12
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

In meinen Augen ja.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 19:53   #13
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

In meinen auch. Wie Kahuna schon erwähnte, jeder der halbwegs bei Trost ist, und nen durchsichtigen AB hat, kann sich selber anschauen, wie der Durchfluss des Systems genau ausschaut!
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 18:23   #14
Novize
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: bei itzehoe
Beiträge: 25
Standard

so, weiter gehts

kann ich eigentlich diesen wassertempsensor :

http://www.aquatuning.de/product_inf...nsor-G1-4.html

mit dem Aquaero kombinieren ? Der Sensor würde sich bspw. wunderbar an meinen Cape Coolplex 25 anbauen lassen.

An die Nutzer : wieviele Tempsensoren benutzt ihr ? Bzw. welche Temperaturen sind wirklich sinnvoll zu messen ?

Und als letzte Frage : die angebote Alublende bei aqua-computer harmoniert mit einem Lian Li Gehäuse ? Oder läßt sich aus einer Laufwerksblende so eine Blende selbst nauen ohne einen riesigen Maschinenpark zu benötigen ?
gaudimax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 18:28   #15
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Ob der Sensor mit dem Aquaero läuft, kann ich dir leider nicht sagen. Wieviele Sensoren? Einer reicht dicke! Warum? Weil eine WaKü ein sogenannter "eingependelter Kreislauf" ist, soll heissen die Temperatur ist an jeder Stelle nahezu gleich, Unterschiede nicht wert gemessen zu werden. Eine zusätzliche Messung der Lufttemperatur wäre in meinen Augen sinnvoller, um das verhältnis Wasser- zu Lufttemperatur zu erfahren. Die schwarze Blende passt zumindest bei meinem V600B hervorragend.
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 18:40   #16
Novize
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: bei itzehoe
Beiträge: 25
Standard

Danke Frostschutz für die schnelle Antwort. Ich glaube, ich habe mich undeutlich ausgedrückt. Für die Wassertempmessung ist mir klar, daß ich nur 1 Sensor benötigt. Frage ist, welche weiteren Temps sinvoll zu messen sind :

z.B.
- CPU-Temp
- GPU-Temp
- HDD-Temp
- Gehäuse-Temp



Wo dürften die jeweiligen Max-Temps liegen ?

Und dann : mein Gehäuse ist silber, sorry, hatte ich vergessen zu erwähnen.
gaudimax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 18:47   #17
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

CPU und GPU Temp lassen sich mit den Fühlern nicht sinnvoll messen, das kann man sich schenken.

Ich habe zum Beispiel 2 Sensoren nach Außen geführt, um die Raumtemperatur zu bestimmen. 2 weitere bestimmen die Temperatur, die die Luft hat, welche von den Radiatoren angesaugt wird. Und dann noch 2 Wassertemperaursensoren - für jeden Kreislauf einer.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 18:58   #18
Novize
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: bei itzehoe
Beiträge: 25
Standard

@BigKahuna : danke für die Infos

welche wassertempsensoren haste denn verbaut ? bzw. funktioniert der von mir angedachte sensor mit dem aquaero ?
gaudimax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 19:01   #19
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Ich würde mal auf die von Aquacomputer tippen, aufgrund der garantierten Kompatibilität...
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 19:12   #20
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Nein, meine sind von Inno.

Bei den Tempsensoren kann man nehmen was man will, die sind alle kompatibel. Allerdings sollte man die Sensoren mal bei verschiedenen Temperaturen aufeinander abgleichen. Zur Not einfach alle im ausgebautem Zustand ans Aquaero hängen und bei Raumtemperatur eben angleichen (per Offset)

Das reicht für "Haushaltsmessungen" aus, da kommt es nicht um 1-2 Grad.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41