Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Meine erste Wasserkühlung

Dieses Thema wurde 23 mal beantwortet und 3470 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.03.2007, 12:05   #1
Amateur
 
Benutzerbild von Srider
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 34
Reden Meine erste Wasserkühlung

Guten Morgen,
nach langer Wartezeit,kommt jetzt endlich eine Wasserkühlung in meinen Rechner
Da ich aber noch keine Erfahrung mit der Materie habe,wollte ich meine Zusammenstellung nochmal von euch überprüfen lassen .
Das Limit liegt bei 350€ (kann auch weniger sein).So nun zum Rechner selbst:

Intel E6400
ATI X1900XT


Die beiden Komponenten sollen gekühlt werden und das Möglichst LEISE,denn im Moment ist mein System einfach nicht mehr auszuhalten (Zalmen 9700;Zalman CF 900_CU)und daher will ich es jetzt so leise wie es geht.Dabei soll die Leistung aber auch stimmen.Es muss aber nicht Ultra-Silence sein.

Hier ist schon mal mein Vorschlag:

Sind jetzt zwar etwas über 350€,aber das bisschen ist nicht schlimm

Geändert von Srider (23.03.2007 um 13:11 Uhr)
Srider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 12:40   #2
Amateur
 
Benutzerbild von DrDieb
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 45
Standard

Hallo.

Sieht gut aus. Es ist bloß so, dass der Maxistream nicht mehr der alte ist. D.h. es gibt eine neue Revision. Der neue Cooltek performt schlechter, als der alte. Deswegen würde ich einen anderen nehmen. Am besten Thermochill. Ist zwar teurer, aber damit wirst du auch in der Zukunft gut bedient.
Also, ein Mal investieren und zufrieden sein.

Gruß
__________________
In vino veritas, in aqua sanitas!


Geändert von DrDieb (23.03.2007 um 12:44 Uhr)
DrDieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 12:44   #3
Amateur
 
Benutzerbild von Srider
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 34
Standard

Dann wäre ich bei 406€
Was ist denn mit denen hier:
1.http://www.aquatuning.de/product_inf...0---black.html
2.http://www.aquatuning.de/product_inf...-Triple-X.html
oder zum Schluss noch der: 3.http://www.aquatuning.de/product_inf...-Standard.html

Den Thermo würde ich zwar auch nehmen,aber vlt.gibt es ja auch etwas billigere Varianten
Srider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 12:49   #4
Amateur
 
Benutzerbild von DrDieb
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 45
Standard

1. Dieser schneidet besser mit Lüftern, die schneller drehen. Soll auch sehr restriktiv sein.
Über die anderen kann ich leider nichts sagen. Da werden anderen besser helfen

Gruß
__________________
In vino veritas, in aqua sanitas!

DrDieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 12:54   #5
Amateur
 
Benutzerbild von Srider
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 34
Standard

Ok,schon mal Danke für deine Tipps.
Dann hoffe ich noch,dass jemand anderes mir was zu den anderen Radis sagen kann.
Srider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 13:14   #6
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Der HTF ist optimal für langsam drehende Lüfter
Passt zu den Loonies. Der günstigere (non-X) ist ein bisschen performanter, aber vielleicht passt dir der X besser zum Verschlauchen.
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 13:24   #7
EffizienzGuru
Filzballjunkie
 
Benutzerbild von krueml_
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Trappenkamp
Beiträge: 1.140
Standard

406€ hin oder her, sparst ja mit der Rabattaktion auch 60€

Sonst würde ich dir noch den HTSF empfehlen..
__________________
EffizienzGurus.de - Wir reden Tacheles!
Kelevra - Böser Hund

Become a part - Become a Guru | Forenregeln
krueml_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 13:54   #8
Amateur
 
Benutzerbild von Srider
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 34
Standard

Ok,dann hole ich mir die Sachen oben und anstatt dem Mainstream dann den Thermochill .
Dann bräuchte ich nur noch Hilfe bezüglich "Wasserzusätze".
Was soll ich da nehmen??Ich brauche keine farbe.
Srider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 14:08   #9
EffizienzGuru
Filzballjunkie
 
Benutzerbild von krueml_
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Trappenkamp
Beiträge: 1.140
Standard

WaterWetter.. Alternativ, wenn's doch 'ne schöne Farbe sein soll: http://www.aquatuning.de/product_inf...ml--32oz-.html
__________________
EffizienzGurus.de - Wir reden Tacheles!
Kelevra - Böser Hund

Become a part - Become a Guru | Forenregeln
krueml_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 14:10   #10
Amateur
 
Benutzerbild von Srider
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 34
Standard

Da ich ja einen schwarzen Schlauch nutze,bringt die Farbe nicht all zu viel.Meinst du,dass das hier gut ist??
http://www.aquatuning.de/product_inf...erCoolant.html
oder das: http://www.aquatuning.de/product_inf...erCoolant.html
Srider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 14:15   #11
EffizienzGuru
Filzballjunkie
 
Benutzerbild von krueml_
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Trappenkamp
Beiträge: 1.140
Standard

Wenn dann so: http://www.aquatuning.de/product_inf...ant-500ml.html
__________________
EffizienzGurus.de - Wir reden Tacheles!
Kelevra - Böser Hund

Become a part - Become a Guru | Forenregeln
krueml_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 14:22   #12
Amateur
 
Benutzerbild von Srider
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 34
Standard

Ok,danke.
Nur mit dem radi,bin ich mir doch noch nicht so ganz schlüssig,da es ja auch andere gute Radis geben muss,außer dem teuersten "Thermo".Aber außer dem Radi,steht meine Zusammenstellung jetzt fest.Vielleicht,hat jemand nochmal einen guten Vergleich,der verschiedenen Radis
Srider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 15:23   #13
Amateur
 
Benutzerbild von DrDieb
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 45
Standard

Hi,

Habe Valvoline Supercoolant momentan in meinem System. Auch be AT gekauft, der Konzentrat. Ich bin eigentlich zufrieden. Immerhin reicht dir Flasche für 10 Liter

Gruß

Edit: Als AGB könnte ich den emphelen http://www.aquatuning.de/product_inf...Reservoir.html
Einfache Montage, fast 500ml passt rein und mit einem LED sieht auch toll aus.
__________________
In vino veritas, in aqua sanitas!


Geändert von DrDieb (23.03.2007 um 15:27 Uhr)
DrDieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 15:38   #14
Könner
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 98
Standard

Also mit radi muss du entscheiden, wenn du etwas sparen willst dann etwas billigeres, wenn was gutes und leises dann den „Thermo“, aber außen wird er etwas komisch ausschauen wenn du in draußen nackich hin hängst

An dem Wasser würde ich doch lieber zum „WaterWetter“ zugreifen, auf lange sicht ist er sparsamer
Normales Destilliertes Wasser (2€ 5L) mit WW zusammen mischen und gut ist
Ebay 15€

Hier noch was zum Lesen: Radis Klik

Ja und reinfolge von den Komponenten ist völlig egal, Hauptsache Wasser geht sinnvoll hoch und sinnvoll mit schönen bögen wieder runter.

Geändert von didi1980 (23.03.2007 um 15:43 Uhr)
didi1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 16:04   #15
EffizienzGuru
Agent 00-Guru
 
Benutzerbild von EvilMoe
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 588
Standard

Als Ausgleichsbehälter (AB) kannst du nehmen was du willst. Ob das nun 1 oder 0,5L sind. Ich würde da gänzlich nach Optik entscheiden.
EvilMoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 16:45   #16
Novize
 
Benutzerbild von paletrix
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 18
Standard

Bei den Anschlüssen brauchst du afaik keine Überwurfmuttern mehr, die müssten schon dabei sein...
paletrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 18:26   #17
Anfänger
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 10
Standard

hi

ich würde den cpu kühler gegen den NexXxoS XP rev2.0 austauschen
taurit1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:19   #18
Amateur
 
Benutzerbild von Srider
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 34
Standard

So,ich habe mir jetzt mal meine beiden Favoriten in Sachen Radiator ausgesucht.
Hier die Auswahl:
1.Thermochill PA120.3
oder diesen hier:
2.Watercool HTSF 360

Welchen würdet ihr nehmen??
Srider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:20   #19
Amateur
 
Benutzerbild von DrDieb
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 45
Standard

Ich würde lieber 20€ draufbezahlen und Thermochill nehmen!
__________________
In vino veritas, in aqua sanitas!

DrDieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2007, 19:23   #20
Amateur
 
Benutzerbild von Srider
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 34
Standard

Ok,danke.Dann werde ich den Thermo nehmen.
Srider ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wird meine 7600GS (passiv) zu heiss? [CH]IlvlAIRA Grafikkarten 13 09.04.2007 23:10
Beratung für meine neue Wasserkühlung proscher Wasserkühlung 8 20.03.2007 18:43
Wo ist der erste Schnee in 2006/2007 ? xbox Plaudereck' 58 10.02.2007 07:27
"Meine gemoddete Maus" xe3tec Gehäuse und Casemodding 25 18.12.2006 03:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41