Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Neues Wakü-system

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2018 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.04.2007, 15:01   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 4
Standard Neues Wakü-system

Hallo Leute
Ich plane mir eine Wakü zu kaufen sie sollte aber nicht mehr als 200€ kosten
und gut zum overclocken sein es sollen vorerst nur die CPU und der Chipsatz damit gekühlt werden und hier hab ich schon das erste problem ich weiss nicht was mein Chipsatz für halterungen hat
da ich in den bereich wasserkühlung neu bin und ich keine ahnung von der leistung hab wollte ich noch wissen was ihr mir für CPU-kühler enfehlen könnt Meine Hardware besteht aus
Mainboard:
"DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G"
CPU
"Intel E4300" (soll auf 2,8-3 Ghz übertaktet werden)
Mehr soll nicht gekühlt werden daher sollte das reichen

ich hoffe ihr könnt mir helfen

Edit:
Hab hier mal was zusammen gestelt passt das so?

Geändert von Koroksan (29.04.2007 um 15:55 Uhr)
Koroksan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 16:33   #2
EffizienzGuru
Agent 00-Guru
 
Benutzerbild von EvilMoe
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 588
Standard

Willkommen im Forum:

1. Wieso so ein Mainboard? Nur weil DFI draufsteht heißt das nicht, dass es auch gut ist. Aber die Frage gehört in einen anderen Thread.
2. Dein Board hat eine 4 Ösen Halterung allerdings weiß ich nicht ob das die gleichen Abstände wie bei Intel sind.
3. Für die Wakü auf jedenfall einen 240er DualRadiator. Der Single ist nicht zu empfehlen.
4. Als CPU Kühler ein Apogee (GT), der ist was Durchfluss und LEistung angeht besser.
5. Anderer Schlauch der 10/8er PUR ist zu hart.
__________________
„You know who's going to inherit the world? Arms dealers. Because everyone else is too busy killing each other.“
EvilMoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 16:40   #3
Greenhorn
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 4
Standard

Zu
1. Weil ich das board am besten fand und ich bin damit auch sehr zufrieden
2.wen ich das nur wüsste aber ich glaube 75°C im ruhezustand is nicht gut für den chip
3.ich hab einen Single genommen weil ich mein Gehäuse nur ungern zerleg gibt es da auch noch andere befestigungs möglichkeiten?
4.Danke für den Tip aber der is eben teurer
5.Ich hätte aber am liebsten schwarz und das is der einzigste schwarze mit 10/8mm
Koroksan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 17:33   #4
EffizienzGuru
Agent 00-Guru
 
Benutzerbild von EvilMoe
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 588
Standard

Es gibt noch 11/8er Tygon.

Es sei gesagt, dass man mit dem Singleradi keine große Leistung erreichen wird. Wenn du anfängst an allen Ecken und Enden zu sparen etc., dann kannst dann kauf lieber einen guten CPU Luftkühler.
Eine Wasserkühlung kühlt auch nur mit Wasser. Und man hat nicht gleich super Temps nur weil es heißt: Ich habe Wasser im System.
__________________
„You know who's going to inherit the world? Arms dealers. Because everyone else is too busy killing each other.“
EvilMoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 18:00   #5
Greenhorn
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 4
Standard

Nunja ich dachte eben das 200€ Für eine Wakü ausreichen
Ab wie viel sollten es den so sein
Koroksan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 19:04   #6
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Naja, es reicht ja auch.

Der Radi sollte wirklich eine Nummer größer gewählt werden, dann kannst du auch mit wesentlich besseren Temperaturen als mit einer Luftkühlung rechnen. Der Zern ist schon OK, wenn du sparen willst.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 20:44   #7
Greenhorn
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 4
Standard

Also ich werde nun erstmal einen Single nehmen und in 1-2 Monaten kommt noch einer Dazu da hab ich doch auch die leistung von einen Dual ?
Koroksan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 22:58   #8
Semi Profi
 
Benutzerbild von holzbein
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 152
Standard

Kühlleistung ist die gleiche bei minimal höherem Durchflußwiderstand im Vergleich zu einem Dual.
holzbein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues System BlackBird Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 6 25.04.2007 22:03
Neues System ohne Grafikkarte xpate Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 11 12.04.2007 09:50
Jetzt mal Tacheles: Neues System blafasel Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 9 10.04.2007 11:47
Neues C2D System boxleitnerb Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 08.04.2007 09:01
Neues Core2Duo System und alte GraKa's jonnery Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 2 04.01.2007 12:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41