Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

NexXxoS GP3X-A ATI X1800 / X1900

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2394 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.01.2007, 08:51   #1
Könner
 
Benutzerbild von intruder1961
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Werne/NRW
Beiträge: 81
Pfeil NexXxoS GP3X-A ATI X1800 / X1900

Moin,moin,

was haltet ihr von diesem Kühler Alphacool NexXxoS GP3X- A ATI X1800 / X1900 ? Passt der auch auf eine x 1950 xt, habe eine Asus EAX 1950 XT.

Oder ein anderen für die x1950xt ?

Will keinen Komplettkühler, habe damit mal warscheinlich bei meiner anderen Graka die Spawas zerschossen.

Sollte der Kühler passen, dann kann ich die Ram´s doch mit den passiven Zalmans( diese blauen) kühlen oder ?

Spawakühler bleibt orginal. Kleiner leiser Lüfter im Case dafür sollte reichen.

mfg
intruder1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2007, 11:48   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Ich glaub der passt, ja. Die ATi X1950 Serie hat die gleichen Montagebohrungen wie die X1900er, glaubich! Passive kühler auf die RAMs passt auch, nur die SpaWas sollten wirklich ein wenig Wind bekommen.
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2007, 11:55   #3
Könner
 
Benutzerbild von intruder1961
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Werne/NRW
Beiträge: 81
Standard

Ja der wird´s dann wohl werden
intruder1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 19:15   #4
Novize
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 16
Standard

und wie macht sich dein kühler nun auf der X1950XT ?

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
ach ... und wie kühlst du den Speicher und die SpaWas ?

Geändert von MagicBugsBunny (01.04.2007 um 19:16 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
MagicBugsBunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 19:25   #5
Könner
 
Benutzerbild von intruder1961
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Werne/NRW
Beiträge: 81
Standard

Der Kühler war ok, Spawas auch wassergekühlt, die Ram´s passiv.

Aber ist alles überholt, habe jetzt XFX 7950GT 550M per G70 Kühler von Inno.
intruder1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2007, 19:34   #6
Novize
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 16
Standard

welchen spawa kühler haste da drauf gehabt ?
MagicBugsBunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 23:45   #7
Könner
 
Benutzerbild von intruder1961
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Werne/NRW
Beiträge: 81
Standard

Zitat:
Zitat von MagicBugsBunny Beitrag anzeigen
welchen spawa kühler haste da drauf gehabt ?
Den: http://www.aquatuning.de/product_inf...00-Karten.html
__________________
1. Lian Li PC-V2120B | i7 2600K@4,4GhZ | Gigabyte GA-Z68XP-UD4 | 4x4GB Corsair Vengeance CL9 | EVGA GTX 580 | Crucial SSD M4 256 GB | Samsung F4 2TB | Enermax EPM750AWT Platimax |
Flickr
intruder1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 07:04   #8
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Ein 80mm-Lüfter @6V davor reicht auch.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41