Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Optimierung meiner Zusammenstellung

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2564 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.10.2006, 22:54   #1
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Bremen/Kassel
Beiträge: 205
Standard Optimierung meiner Zusammenstellung

Moin
da ich mir mal wieder was gegönnt habe, und mein Sys etwas aufgerüstet, muss nun auch ne neue Wakü her. Dazu baue ich mir noch nen Casecon, der aber noch in der Planungsphase steckt.

Mein neues Sys:
  • AMD 4200+ X2 (939)
  • MSI K8N Neo2 Platinum (Nforce3)
  • Xpertvision X850XT (AGP)
  • 1 GB MDT Speicher (2GB G.Skill sind bestellt )
  • 1x 250GB - 1x 330GB HDD´s
  • Creative X-Fi Extreme Music (+ Teufel Motiv 4 You )

Alte Wakü:
  • Cape KC42 (CPU und NB)
  • Graka dürft nen alter GFX NexXxoS sein
  • APE700 (mit extra Spannungsmodul für bis zu 24V Betrieb = APE1500)

Radiatoren hab ich hier noch 1x 360er Evo, sowie 2x 240er Evo´s


Neue Wakü:
Folgendes hab ich schon:
  • Alphacool NexXxoS XP Bold
  • BlackICE GT Stealth 360
  • Cape Coolplex 50

Nun fehlen da ja noch einige Sachen, folgendes wollt ich mir noch anschaffen:
  • EK Water Blocks EK-FCX8 - ATI Radeon X800/850
  • Nexxos NB Kühler (muss gucken welcher passt)
  • 3x 120er Lüfter 120mm Yate Loon D12SL-12 (5V Betrieb)
  • Laing DDC-Pumpe 12V Pro

Wo ich mich auch noch nicht entschieden habe, ist die Schlauchdicke. In meiner alten Wakü hatte ich 8/6er Von dem will ich weg. Schön wäre was mit 13er Innendurchmesser, hat Aquatuning aber NOCH nicht im Sortiment

Eure Meinung?

Geändert von Clooney (17.10.2006 um 23:17 Uhr)
Clooney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2006, 23:50   #2
EffizienzGuru
Filzballjunkie
 
Benutzerbild von krueml_
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Trappenkamp
Beiträge: 1.140
Standard

Die vorhandenen Komponenten deiner neuen Wakü sind auf jeden Fall in Ordnung. (Radi und CPU Kühler haste ja immerhin von mir )

Den EK-FCX8 kannst du ohne Bedenken nehmen. Wenn du ohne Leistungsverlust ~20€ sparen willst, dann nimm den GPU-X von Watercool.
Ansonsten würde auch ein reiner GPU Kühler reichen.

Vom NexXxoS NB Kühler würde ich abraten. Die Montage ist - sorry - für den Arsch und sie bremsen den Durchfluss ungemein. Bestell dir lieber einen Cape Kühler und die passende Halterung. Bzw. eigentlich solltest du da ja noch etwas passendes zur Verfügung haben. Damit wirst du deutlich mehr Spaß haben.

Yate Loon sind eine gute Wahl, genauso wie die Laing.

Bei der Schlauchgröße solltest du mindestens zu 8mm ID greifen. Ob du noch einen Schritt nach Oben gehen willst, ist deine Entscheidung. Es bringt dir mit Glück 1-2°. Dann solltest du allerdings zu 11mm, bzw 12mm ID greifen. Da ist der Übergang Schlauch/Anschluss quasi fließend und bietet kaum Widerstand, bei 13mm würde dieser schon wieder wachsen.
Aber wie du schon sagtest, hat AquaTuning das Zeug noch nicht im Sortiment, da der Lieferant trödelt.
Ich weiß nicht, wie lange du noch warten kannst. Würde sonst erstmal Schraubanschlüsse + günstigen Schlauch (~1,48€/m 11/8mm) kaufen und, wenn die neuen Sachen da sind, umrüsten. Aber der 11/8er reicht natürlich ohne Kompromisse..
__________________
EffizienzGurus.de - Wir reden Tacheles!
Kelevra - Böser Hund

Become a part - Become a Guru | Forenregeln
krueml_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 08:41   #3
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 7
Standard

Wie lange müsste man denn noch ungefähr warten, bis die neuen Sachen ins Sortiment kommen?
Ich überelge im moment auch mir eine Wakü zuzulegen, aber einige Sachen die ich gerne hätte sind noch gar nicht im Sortiment oder nicht verfügbar bei Aquatuning. Leider sind die 15% Rabatt ja nur noch bis Freitag gültig, und der Preis für ne Wakü spielt bei mir doch eine wichtige Rolle bei den Überlegungen, ob sich eine Wakü für mich lohnt.
Executer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 11:18   #4
Könner
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 75
Standard

Zum Alphacool NexXxoS XP Bold kann ich nur sagen dass ich sehr zufrieden bin, ist wohl einer der besten Kühler!
Hatte den auf dem 170er Opti und auch auf dem C2D!
__________________
OliverM84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2006, 15:04   #5
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Bremen/Kassel
Beiträge: 205
Standard

So, nun kommen wir zu der Finalen Frage. Ich nehme nun Schlauch mit 10mm Innendurchmesser. Welche Tüllen nimmt man da? Schlauch ist ja nur eine Sorte bei Aquatuning im Sortiment.

@krueml_ Der GPU-X ist leider vergriffen, nehme dann doch woll den EK. NB-Kühler nem ich jetzt den HK NB Rev2.1 2-Loch oder den HK NB Rev2.1 2-Ösen. Welcher von beiden passt auf mein NForce3 Board? Lochabstand 60mm?

Eine neue Pumpe hole ich mir jetzt doch nicht, lohnt sich nicht. Meine alte APE1500 leistet unter 24V ne ganze Menge wie ich nochmal nachgeschaut habe.
Clooney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2006, 17:58   #6
Amateur
 
Benutzerbild von masterc24
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 48
Standard

Hier die Tüllen: Klick
masterc24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2006, 22:43   #7
EffizienzGuru
Filzballjunkie
 
Benutzerbild von krueml_
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Trappenkamp
Beiträge: 1.140
Standard

Der 13/10er Schlauch und die 10mm EK Tüllen sind garkeine gute Kombination. Die Tüllen sollten/müssen immer etwas größer als der Schlauch ID sein. Was natürlich sein kann, dass die Tüllen eigentlich 12mm Durchmesser haben. Denn die, die als "12mm ID" ausgeschrieben sind, haben auch 14mm. Das kann ich dir leider nicht genau sagen.
Was ich dir aber sagen kann, ist, dass der Schlauch schnell knickt. Würde dir empfehlen a) in den Baumarkt zu gehen und 12/16mm Schlauch kaufen und die 12mm Tüllen von Caseking kaufen oder b) zu warten bis die DangerDen Lieferung bei AquaTuning ankommt und Masterkleer+DangerDen HiFlow Tüllen nachbestellen.

HK NB 2.1 2-Loch passt.

EK Kühler wäre mir für den Gegenwert der Graka zu teuer. Würde dir einen GP3X+Passiv Kükös empfehlen. Wenn du den Aufpreis in Kauf möchtest, gerne.

Die APE1500 auf 24V ist wirklich 'nen kleines Powerpaket, da brauchst du nicht umsatteln..
__________________
EffizienzGurus.de - Wir reden Tacheles!
Kelevra - Böser Hund

Become a part - Become a Guru | Forenregeln
krueml_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2006, 23:04   #8
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Bremen/Kassel
Beiträge: 205
Standard

Naja, die Hersteller schreiben ja auch meist FÜR ID 10mm Schlauch, sind dann wohl auch ca 12mm die die Tüllen haben.

Da mein Casecon eh noch etwas braucht, wart ich wohl auf die DangerDen Lieferung, denn ich will ja nichts "normales" haben ;-)

Wegen des Graka-Kühlers, kann ich mich wirklich nicht entscheiden. Wollt schon lang mal nen Komplettkühler haben. Daher neige ich zum EK - vernünftig wäre natürlich nen GPU-only-Kühler ... *grübel*
Clooney ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haltet ihr von dieser Wakü-Zusammenstellung? KingPij Wasserkühlung 30 18.03.2007 13:08
Ist diese Zusammenstellung so in Ordnung? (325€) ebola Wasserkühlung 27 18.10.2006 20:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41