Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Passivbertieb mit MORA 2 CORE

Dieses Thema wurde 2 mal beantwortet und 2020 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.10.2008, 20:21   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2008
Beiträge: 3
Standard Passivbertieb mit MORA 2 CORE

Hallo Effizienz-Team..

Ich will mein System - Pentuim D 945 und GA-P965-DS3 (2x Mosfet, 1x North- bzw. Southbridge) - passiv mit einem Watercool MORA 2 CORE kühlen.
Da ich ihn aber nicht an meinem Gehäuse befestigen will, sonden auf ein selbst gezimmertes Geställ, habe ich da zwei Fragen.

Wenn ich das Geställ so auslege das der Radi dann um ca. 30Grad geneigt ist, könnte sich da die Kühlleistung - da dann die Abwärme nicht komplett von Unten bis Oben durch den Radi muss, sonder gleich in die Umgebungsluft strömt - etwas verbesser??

Und.. wie groß wird der Strömungswiederstand von dem Radi sein, muss ich dann meine Eheim 1046 auf den stärkeren Modi stellen??

Danke schon mal für eure Antworten..

LG Chtonos
Chtonos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 11:32   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Hallo und willkommen im Forum

Du hast recht, wenn du den Radi leicht neigst, sollte die Kühlleistung theoretisch ein wenig besser werden. Erwarte aber keine Wunder Sollte die Kühlleistung am Ende doch nicht ausreichen, kannst du immer noch 1-2 120mm Lüfter mit sehr niedrigen Umdrehungszahlen montieren, die sind dann fast unhörbar.

Der Strömungswiederstand eines Mora 2 ist gemessen an seiner Größe relativ klein, im direkten Vergleich mit einem Triple-Radiator aber natürlich größer. Ich würde an deiner Stelle testen ob die Pumpe die Konstellation gut bewältigt, wenn nicht kannst du hinterher immer noch den stärkeren Modus einstellen
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2008, 10:40   #3
Amateur
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 62
Standard

ob die Pumpe reicht... naja unter 30l/h sollteste net fallen aber probiers einfach aus. schwer zu sagen.
also ich hab 9 120er auf meinem Mora (ok sind päpste) aber die sind selbst wenn ich mim ohr an dem Radi dran bin nicht hörbar... das lauteste wird immer das Netzteil bleiben
Aurel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MORA 2 Pro Chris_LB Wasserkühlung 14 01.10.2008 22:49
Abstand zwichen Mora und Gehäusewand? fossi Wasserkühlung 10 06.01.2008 11:21
PA 120.3 vs. Mora 2 snoopy Wasserkühlung 50 09.05.2007 19:06
Unterschied zwischen Mora 2 und Mora 2 pro? logitech1962 Wasserkühlung 9 14.03.2007 18:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41