Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Wakü für Shuttle SN26P

Dieses Thema wurde 8 mal beantwortet und 2644 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.03.2007, 20:53   #1
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard Wakü für Shuttle SN26P

So meine Lieben.

Ich kann mir das nicht mehr angucken. Überall diese ollen Wasserkühlungen. Ich werde mir nun auch wieder eine zulegen!

Wie ihr evtl wisst, habe ich ja das Shuttle SN26P.

Link zum Shuttle findet ihr in meiner Signatur.

Folgende Sachen sind verbaut:
X2 3800+ Toledo @2500MHz 1,248V
1GB Kingston HyperX @testing
200GB Maxtor
7900GT @VF-900

Die Graka ist in der RMA. Habe keine Ahnung ob die ausgetauscht wird. Wenn nicht, kommt was kleines rein, wie eine 7600GT oder noch kleiner. Hauptsache kann meine zwei TFTs ansteuern. Spielen ist bei mir eh kaum noch drin. Und ob ich nun AA an mache oder nicht, das juckt mich nicht mehr. Aber darum geht es hier ja nicht

Wie ihr ja wisst passt nicht wirklich viel in ein Shuttle

Pumpe wird wohl zwangsweise eine Laing werden. Wobei ich wohl keine mit Plexiaufsatz nehmen werde. Ist mir der Aufpreis imo nicht wert. Könnt mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.

Selbst wenn die 7900GT wieder kommt, sollte ein Dual Radi eigentlich ausreichen oder?
Dachte da an einen Black Ice Pro.

Jetzt zum wohl kniffligsten Teil. Auch ein Grund warum ich euch frage. Welcher CPU Kühler passt auf das Shuttle Board? Habe bisher nicht wirklich 100% Aussagen finden können. Lochabstand kann ich leider erst am WE ausmessen, da ich die nächsten Tage nicht zu Hause bin.

Ebenso brauche ich einen Kühler für die NB und für die Graka. Ram werde ich wohl nicht kühlen. Irgendwie auch überflüssig

AGB wird es wohl ein Cape Coolplex 10 werden. Passt schön hinten ans Shuttle ran.

Für den Radi überlege ich mir noch ne feine Halterung.

Das wars erst einmal.
Hoffe ihr könnt mir helfen
Gruß Jan
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 20:56   #2
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard

wennst dir statt dme pro den GT stealth nimmst, hast wesentlich mehr kühlleistung.

mein shuttleprojekt umfasst ne wak die komplett intern sein wird. aso nix ausserhalb vom case
viel spass beim projekt
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server

Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 20:57   #3
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Intern wird wohl nix. Will das Case nicht zerschnibbeln. Denke werde nen Dual Radi hinten mit Abstand anbringen.

Das einzige was ich zum Thema SN26P und Wakü finde, sind Postings von mir in diversen Foren ((
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 21:13   #4
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Zitat:
Pumpe wird wohl zwangsweise eine Laing werden. Wobei ich wohl keine mit Plexiaufsatz nehmen werde. Ist mir der Aufpreis imo nicht wert. Könnt mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.
Nimm eine normale DDC-1T und befestige die Schläuche auf dem Standard Deckel mit Klemmen.Das denke ich ist die sinnvollste Lösung für dein Projekt.Alles andere ist übertrieben und macht platztechnisch nichts gut.Zudem ist die Pumpe verhältnismäßig zu den anderen sehr günstig.

Geändert von xbox (05.03.2007 um 21:16 Uhr)
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 21:30   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Ich hatte schon mal ne Laing und fand die kaum lauter als meine HPPS+. Entkoppelt natürlich. Allerdings war die mit Plexiaufsatz. Wie laut ist die Laing ohne Aufsatz?


Was würdet ihr für Schläuche nehmen? Inno Special? Diese 10/nochwas Schläuche. Sind zwar als 10/8mm angegeben, haben aber dickere Wand.

Zum CPU Kühler habe ich folgendes gefunden: "Nein der Abstand passt nicht auf den S478. Der hat einen geringfügig kleineren Abstand. Der SN25P hat 7 auf 9cm."
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:25   #6
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Zitat:
Zitat von xpate Beitrag anzeigen
Ich hatte schon mal ne Laing und fand die kaum lauter als meine HPPS+. Entkoppelt natürlich. Allerdings war die mit Plexiaufsatz. Wie laut ist die Laing ohne Aufsatz?
Das habe ich ehrlich noch nie ausprobiert. Keine Ahnung wie laut die im gegensatz zum Pro Deckel ist.Kann aber nicht so dramatisch sein.

Zitat:
Zitat von xpate Beitrag anzeigen
Was würdet ihr für Schläuche nehmen? Inno Special? Diese 10/nochwas Schläuche. Sind zwar als 10/8mm angegeben, haben aber dickere Wand.
Du meinst den innovatek Spezial 8x1.Das ist weicherer PVC mit normalen 10/8er Abmessungen.Bei Alphacool gabs mal einen besseren 10/8er PVC der aber schnell wieder aus dem Sortiment genommen wurde.
Hatte selbst den blauen UV 10/8er von inno und der ließ sich sehr gut verlegen.
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:26   #7
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Den UV 10/8mm hatte ich früher auch. Mir kam die Wandstärke aber dicker vor als bei meinem 10/8mm Aquatuning Schlauch.
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:31   #8
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Das kann sein.
Bei mir passten aber die normalen 10mm Verschraubungen auf den inno UV-Spezial.Er war aber etwas schwerer auf die Anschlüsse aufzustecken.
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:35   #9
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Ich finde absolut nix passendes in Sachen CPU

Unser Freund krueml hat ja gute Kontakte. Ob AT evtl sogar ne Halterung anfertigt?
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[UserReview / Sammelthread] Shuttle XPC Barebone SN26P xpate Notebooks/Laptops & HTPCs 0 17.02.2007 14:21
Wakü Planung von A-Z Keybo@rd|Cowboy Wasserkühlung 27 07.12.2006 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41