Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Welcher Wasserkühler ist momentan der Beste für Quad-Cores?

Dieses Thema wurde 26 mal beantwortet und 4249 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.07.2008, 20:36   #1
Profi
 
Benutzerbild von snoopy
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 407
Standard Welcher Wasserkühler ist momentan der Beste für Quad-Cores?

Bin im Mom etwas raus aus der Materie, welcher CPU-Wasserkühler für Quad-Core´s mom. der Beste ist.

Mein letzter Stand war D-Tek Fuzion v2 und Swiftech Apogee GTX.

Ich suche deshalb aktuelle Tests (nur mit Quad-Core´s). Angeblich soll auch der Ybris A.C.S. BLACK PEARL sehr gut sein laut HWluxx http://www.aquatuning.de/product_inf...775-Plexy.html
__________________
Billy Idol scheint auch ein Fan von SSDs zu sein:
"Sing it...
Flash, flash for fantasy!
We want...
Flash, flash for fantasy!"
snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 20:46   #2
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Wir haben auf unserer Hauptseite einen aktuellen Test mit 15 CPU-Wasserkühlern auf einem Quad-Core.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 20:47   #3
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Ebenso noch einen mit D-Tek Fuzion V1 vs. V2
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 20:55   #4
Profi
 
Benutzerbild von snoopy
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 407
Standard

Dass der "billige" EK alles wegpustet, hätte ich nicht gedacht. Was mich noch mehr überrascht, dass der einst hier im Forum gepushte Apogee GTX so schlecht abschneidet!?
__________________
Billy Idol scheint auch ein Fan von SSDs zu sein:
"Sing it...
Flash, flash for fantasy!
We want...
Flash, flash for fantasy!"
snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 21:20   #5
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Die Zeiten ändern sich...

... und der Markt schläft ebenfalls nicht
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2008, 23:09   #6
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Zitat:
Zitat von snoopy Beitrag anzeigen
Was mich noch mehr überrascht, dass der einst hier im Forum gepushte Apogee GTX so schlecht abschneidet!?
Ich glaube du verwechselt da was. Das war definitv ein anderes Forum.

Nichts desto trotz: Die User sind es, die etwas pushen. Unsere Redakteure sind es, die testen und Fakten schaffen.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 07:40   #7
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Eben! Gepusht wurde hier mehr das Aussehen, welches nach wie vor einzigartig ist. Nebenbei wurde in anderen Foren mehr gepusht als hier. Das ist in der Kühlerbeschreibung der Review aber auch noch einmal genauer nachzulesen.

Den Ybris hatten wir nicht im Test, jedoch hieß es in der User-Review im Luxx, dass er auf einem Dualcore sehr gut performt, angeblich andere User im "Quatsch-Thread" des Forumdeluxx hatten ihn auf einem Quadcore und da sollte er nicht mehr eine so hervorragende Leistung haben.

Geändert von peebee (18.07.2008 um 07:45 Uhr)
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 08:31   #8
Profi
 
Benutzerbild von snoopy
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 407
Standard

Seltsam ist jedoch, dass die Tests von HWluxx mit dem Apogee GTX wesentlich besser ausfallen als hier. Ich mein, Radical_53 ist ja kein Unbekannter
__________________
Billy Idol scheint auch ein Fan von SSDs zu sein:
"Sing it...
Flash, flash for fantasy!
We want...
Flash, flash for fantasy!"
snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 10:47   #9
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Naja, nächstes Mal lassen wir Nelson Mandela testen, wenns dann glaubwürdiger wird.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 10:51   #10
Profi
 
Benutzerbild von snoopy
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 407
Standard

Wie sind dann so stark unterschiedliche Ergebnisse zu erklären?

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
Ich würde es gerne nachtesten. Nur wer stellt mir einen Kühler (zb den Ek) dafür zur Verfügung? Könnte natürlich auch ein Gebrauchter sein, den ich nach dem Test wieder zurückschicke
__________________
Billy Idol scheint auch ein Fan von SSDs zu sein:
"Sing it...
Flash, flash for fantasy!
We want...
Flash, flash for fantasy!"

Geändert von snoopy (19.07.2008 um 11:00 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 11:14   #11
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Bestimmt nicht durch den Bekanntheitsgrad des Testers. Ich weiß nicht, wie andere Seiten/Magazine genau testen, kenne die genauen Testbedingungen nicht, und ich kenne die Rohdaten dieser Tests nicht. Bei uns kenne ich diese Punkte sehr genau, und kann dir versichern, dass wir bestmögliche Arbeit abgeliefert haben. Ich wage sogar zu behaupten, dass dies eine der besten Arbeiten ist, die jemals im Bereich Wasserkühlungen für Leser kostenlos verfügbar waren.

Korrigier mich bitte, wenn ich falsch liege: Ich lese aus deinem Post unterschwellig die Vermutung, dass unser Tester "nicht gut genug" ist, um solche Tests durchzuführen. Das finde ich etwas dreist.

Ebenfalls hört es sich (wenn man deine Threads/Posts in den anderen Foren liest) etwas danach an, als hätten wir den Apogee künstlich schlechter gemacht, als er ist. Mir fällt dafür kein vernünftiger Grund ein, und ich glaube dir auch nicht. Erst Recht nicht, wenn man folgendes weiß:

Der ganze Test wurde initiallisiert, weil Pascal seinen Kühler im letzten Herbst gegen den Apogee GTX tauschen wollte. Dazu wollte er einen kleinen Vergleichstest schreiben. Doch dann haben wir noch 14 weitere Kühler organisiert, und dieses Roundup entstand. Der Apogee GTX war also von Pascal privat gekauft. Er war dann selbst sehr erstaunt, wie schlecht dieser Kühler abschnitt. Da er zuerst vermutete, dass etwas mit dem Kühler nicht stimmt, hat er bei Aquatuning um ein weiteres Exemplar gebeten. Auch dieses wurde dann getestet und war ebenfalls nicht besser.

Wir haben also gleich 2 verschiedene Apogee GTX getestet und zudem wollte Pascal den Kühler eigentlich privat einsetzen. Da beide Apogee GTX so schwach waren, ist es dann für ihn privat der D-Tek FuZion V1 geworden.

Ich betone nochmals: Wir haben hier ohne jeden Zweifel bestmögliche Arbeit abgeliefert (ja, wir sind zurecht stolz darauf ) . Was andere Seiten machen, weiß ich nicht.

Wem das nicht reicht, für den gilt auch für diesen Test: Take it or leave it.

Ich hoffe damit wurde jetzt alles dazu gesagt. Wir machen uns die Arbeit von Monaten nicht, damit wir uns später dafür rechtfertigen müssen, bloß weil wir vom Bekanntheitsgrad noch nicht die Reichweite anderer Publikationen haben. Ich frage mich ernsthaft, warum du im Luxx nicht fragst, warum der Apogee GTX dort so gut war? Wird ein Ergebnis glaubwürdiger, weil es auf Papier gedruckt ist? Wenn ja: Unsere Tests kann man sich auch ausdrucken.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 11:25   #12
Greenhorn
 
Benutzerbild von Radical_53
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Weidenhahn/Westerwald
Beiträge: 3
Standard

Kühler zu bewerten, für die CPU, ist immer so eine Sache. Die Frage nach dem "Besten" zu beantworten universell gesehen sogar unmöglich.

Fakt ist, es gibt diverse sehr gute Kühler auf dem Markt. Welcher nun besser ist, hängt von einem Rattenschwanz an Variablen ab. Zum Beispiel der Kreislauf, der die Auslegung des einen oder anderen Kühlers bevorzugt. Welcher Chip wird gekühlt, wie groß ist der Die, wie stark wird geheizt. Der Heatspreader, der mal so und mal so geformt ist und damit mal eine gerade, mal eine gewölbte, eine stabile oder eine labile Bodenplatte bevorzugen kann. Der Anpressdruck, den man wählt, die Paste die benutzt wird. Dann aber auch Sachen die man nicht beeinflussen kann, z.B. die Fertigungstoleranz. Wie gut ist der Boden aus der Maschine gefallen, wie gut und sorgfältig wurde der Kühler zusammen gebaut, paßt alles wie erdacht oder haben sich die Toleranzen zu einem Unding addiert.

Das sind Unsummen an Variablen. Was man als Tester da an sich nur machen kann ist mit einem Test eine möglichst gute Hilfestellung zu bieten. Verschiedene Sachen messen, damit sich ein "Bild" ergibt, zu dem man sich selbst ein paar Gedanken machen kann, damit man eine Chance hat die Messwerte auf das eigene System zu projizieren.
Was dir aber kein Test bei CPU-Kühlern von vorn herein sagen kann ist ob exakt der dort an "Platz 1" liegende Kühler auch in deinem eigenen System mit absoluter Sicherheit vor allen anderen möglichen Probanden liegt. Das kann so sein, oft gibt es gute Gründe dafür, es muß aber nicht so sein. Wenn der Tester bei der gewählten Hardware und den Fertigungstoleranzen der Kühler soweit "Schwein gehabt" hat, dann sollte auch bei der überwiegenden Anzahl der User mit einem ähnlichen Kreislauf eine sehr ähnliche Reihenfolge entstehen. Das ist dann eine Sache die man aber nur mit der Statistik beantworten könnte und da noch sicherstellen müßte, daß überall mit gleichem Maß gemessen wird. Das ist nichts, was man "mal eben" und im kleinen Kreis vergleichen kann.
Bei sowas kann man nur sicher gehen, wenn man für sich das absolute Beste will, daß man aus solchen Tests Informationen zusammen sucht, schaut welche Produkte mit der größten Wahrscheinlichkeit zu den eigenen Anforderungen passen, eine gute Leistung gezeigt haben und daß man dann eine kleinere Auswahl im eigenen System mißt.

PS: Der GTX ist auf der anderen Seite noch ein Spezialfall, da er eine sehr weiche Bodenplatte hat und es hier ganz extrem auf den Spreader ankommt, wie gut der Kühler ist. Die Mischung aus Spreader und O-Ring machen beim GTX die Leistung aus, quasi. Dazu muß der Anpressdruck stimmen und der Durchfluss.
Hätte ich es selbt auszusuchen dann würde ich mir eher einen Kühler suchen, der vom technischen Aufbau etwas "moderner" ist und wo die Leistung aus diesem Aufbau kommt, ein Kühler der auch nach 10-maliger Montage sauber funktioniert.
__________________
AMD Opteron 170 3GHz | DFI LanParty nF4 Venus | Gainward 7800GT GLH 512MB SLI | 2GB OCZ PC4000 EB Platinum | SilverStone Temjin TJ-03 Nimiz | Iiyama E2200WS-B | cooled by H²O
Radical_53 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 11:29   #13
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Danke, besser hätte ich es auch nicht schreiben können.

Um es kurz zu sagen: Wenn man sich 3-5 Tests anschaut und dann einen Kühler wählt, der dort überall auf den vorderen Plätzen war, dann hat man mit Sicherheit einen der besten Kühler in seinem Besitz.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 11:54   #14
Profi
 
Benutzerbild von snoopy
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 407
Standard

Zitat:
Zitat von BigKahuna Beitrag anzeigen

Korrigier mich bitte, wenn ich falsch liege: Ich lese aus deinem Post unterschwellig die Vermutung, dass unser Tester "nicht gut genug" ist, um solche Tests durchzuführen. Das finde ich etwas dreist.
Ja, du liegst falsch
Und "dreist" wäre es, wenn ich was behauptet hätte. hab ich aber nicht

Zitat:
Zitat von BigKahuna Beitrag anzeigen
Danke, besser hätte ich es auch nicht schreiben können.

Um es kurz zu sagen: Wenn man sich 3-5 Tests anschaut und dann einen Kühler wählt, der dort überall auf den vorderen Plätzen war, dann hat man mit Sicherheit einen der besten Kühler in seinem Besitz.
Hab hier leider nur den einen Test von euch. Hast du Links zu den anderen Tests. Die müssten dann ja ziemlich genau so aussehen.
__________________
Billy Idol scheint auch ein Fan von SSDs zu sein:
"Sing it...
Flash, flash for fantasy!
We want...
Flash, flash for fantasy!"
snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 12:24   #15
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Google?
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 12:25   #16
Profi
 
Benutzerbild von snoopy
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 407
Standard

*gruml*
__________________
Billy Idol scheint auch ein Fan von SSDs zu sein:
"Sing it...
Flash, flash for fantasy!
We want...
Flash, flash for fantasy!"
snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2008, 07:00   #17
Profi
 
Benutzerbild von snoopy
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 407
Standard EK Water Blocks - EK-Supreme oder D-Tek FuZion V2?

Welcher Kühler würde eine bessere Leistung bringen - EK Water Blocks - EK-Supreme oder D-Tek FuZion V2?
DIe Messergebnisse vom 15-Kühler-Roundup der EK weichen ja ca. 2k vom aktuellen Test ab, deshalb kann man jetzt nicht genau erkennen, wie er sich jetzt schlägt.
Oder anders gefragt, welche Kühler wäre der unkomplizierteste. Also ohne was gross optimieren zu müssen wie zb beim Apogee GTX.
__________________
Billy Idol scheint auch ein Fan von SSDs zu sein:
"Sing it...
Flash, flash for fantasy!
We want...
Flash, flash for fantasy!"
snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2008, 07:10   #18
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Ich habe deinen Post/Thread hierher verschoben.

Bitte erstelle nicht immer neue Threads, wenn es noch in deinen alten passt. Oder haben sich deine Anforderungen mittlerweile geändert?

Vor allem: wie soll jemand wissen was du brauchst, wenn du keine weiteren Angaben zum System machst.
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2008, 07:16   #19
Profi
 
Benutzerbild von snoopy
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 407
Standard

Ok, sorry...

QX9650 - PA120.3 - Laing DDC1+
__________________
Billy Idol scheint auch ein Fan von SSDs zu sein:
"Sing it...
Flash, flash for fantasy!
We want...
Flash, flash for fantasy!"

Geändert von snoopy (30.07.2008 um 07:18 Uhr)
snoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2008, 08:06   #20
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.181
Standard

Wieviele und welche Komponenten befinden sich noch im Kreislauf?
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Wasserkühler für HD4850? jhonnyX Wasserkühlung 27 25.07.2008 16:01
Der beste Kühler für Quad-Core? snoopy Wasserkühlung 256 19.09.2007 11:30
Welcher CPU-Kühler für Quad-Core CPU? lordarius Wasserkühlung 1 21.08.2007 18:39
Welcher Kühler für Quad Core? Fridolin Wasserkühlung 5 08.08.2007 01:21
Welcher AGB Aufsatz für die Laing ist der Beste? big punisher Wasserkühlung 12 19.11.2006 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41