Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Wasserkühlung

Hinweise

Zusammenstellung @ Wakü

Dieses Thema wurde 8 mal beantwortet und 1492 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.11.2010, 10:48   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 5
Standard Zusammenstellung @ Wakü

Servus,

hab mich grad mal angemeldet um mir nen paar Fragen von der Seele zu reden

System:

I7 950
ASROCK Extreme 3
3 x 4 GB Corsair Domi GT 1600 Mhz
GF 285 GTX x 1
Thermaltake Xaser III V2000A, Midi-Tower Alu mit Sichtfenster

erst mal grundlegende Frage ob some1 mit der Konstellation Erfahrung hat bzw mit einzelnen Teilen + Wäkü (beim CPU) ist mir das klar geht hierbei ums Board und evtl . Speicher + Grakka ob sich da der abbau der aircooled dings lohnt oder egal

zudem bin ich auf modvision gelandet und wollte mir mal so grob nen Waküsystem zusammenstellen. Hiermal meine Favoriten

CPU Kühler

Aquacomputer cuplex kryos HF für Sockel 1366/1156/775

oder EK Water Blocks EK-Supreme HF Plexi universal (775/1156/1366) als Full Nickel

Radiator

Watercool MO-RA3 9x120 PRO Black

oder eher was anderes ???

Pumpe

Laing DDC-Pumpe 12V DDC-1Plus

Ausgleichbehälter

??? hab ich bei der Zusammenstellung der obrigen irgendwas bei A-G-B zu beachten?

zudem Grakkakühlung ja nein
bzw. Chipsatzkühlung ja nein

gruss chris

Geändert von cookies79 (29.11.2010 um 11:11 Uhr)
cookies79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2010, 14:24   #2
Amateur
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 49
Standard

Hi,

also ich würde sagen dass du CPU, Grafikkarte und Board kühlst.
Wobei Board nicht unbedingt sein muss.
Speicher ist nicht notwendig, so warm werden die Dinger nicht es genügt ein leichter Luftzug im Case

Für eine Kühlung der Grafikkarte spricht einfach dass viele karten mit Luftkühlung unter last recht laut werden.
Mit einer wakü wäre die karte dann kühler und eben leise.
es wäre doch schade wen du dir den Silent Effekt deiner Wakü mit einer lauten Grafikkarte zerstörst.

Dein Mainboard musst du nicht mit wasser kühlen aber wen du es mit einbauen willst ist dass kein problem bei deinem radiator.
Der Mora 3 ist durchaus in der lage deine cpu, mainboard und graka zu kühlen und du hast noch genug reserve nach oben.

Als CPU Kühler kann ich dir den Kryos empfehlen, habe mit dem nur gute Erfahrungen gemacht.

Als AGB kannst du eigentlich verwenden was auch immer dir gefällt.
RcTomcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2010, 16:10   #3
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 5
Standard

ansonsten hatte ich auch schon überlegt wegen platzmangel towertausch -.-

Silverstone Temjin SST-TJ07 schwarz

aber da müsste ich ja dann nen anderen radiator nehmen denke ich mal, da ansich mit der tower schon vom äusseren her anspricht nicht allzuhoch und auf jeden fall wieder schön tief was die baulängengrafikkarten von heute ja irgendwie abverlangen ...

zudem ist der tower von silverstone schon im vorfeld predestiniert da was schickes drauf zu machen falls ich mich so entscheide verliere ich aber die gute durchlaufmasse des Mora3 und muss mich für einen anderen radi entscheiden evtl mit silent lüftern.

welches wäre in dem falle eine gute alternative ?

greetz
cookies79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2010, 17:25   #4
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Da reicht auch nen Quad-Radi, sprich ein 480er, dicke aus. Dieser passt mit etwas Gefummel ohne Weiteres in den Boden des TJ07 neben das Netzteil.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 11:31   #5
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 5
Standard

hmm... wird aber dann nur nen quad radi mit lüfterse ? oder sehe ich das falsch sonst bekomm ich definitiv nicht auf die kühlleistung die ich mir ersehne ...

was an quad radis wäre in dem falle ratsam ?

greetz
cookies79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 12:17   #6
Greenhorn
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 6
Standard

Den MoRa kannst du ruhig nehmen, wenn du viel Power bei geringer Lautstärke suchst. Als 4x 180er Variante brauchst du auch "nur" 4 Lüfter und kommst relativ günstig bei weg.

CPU Kühler: der kryos kühlt besser, der EK hat besseren Durchfluss. Im Endeffekt nimm den, der dir besser gefällt

GPU Kühler: ich würde die Graka auf jeden Fall mitkühlen. Wenn du dir den Mora holst, dann hast du genügend Reserven, um auch die Graka extrem leise zu kühlen - denn gerade die Grakalüfter sind ja meist die größte Geräuschquelle.

Pumpe: die Laing ist gut. Alternativ kannst du dir auch mal die Aquastream (zb http://www.modvision.de/product_info...d-Version.html) angucken. Die hat nicht so viel Power aber bringt jede Menge Features mit. Du kannst zb die Lüfter direkt da anschließen.

AGB: nimm den, der dir am besten gefällt oder der in dein Gehäuse passt. XSPC macht zb gute 5,25" AGBs und ein externer zb von Phobya.

Mainboard: nur notwendig, wenn du übertakten willst.
Pollux81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 16:26   #7
Amateur
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 49
Standard

Also ich hab mit meinem kryos immernoch mehr als genug durchfluss ^^.
Würde deshalb eher den Kühler mit der besseren Kühlleistung nehmen wobei der unterschied bei den beiden Kühlern nicht wirklich groß ist.


Meine spannungswandler am mainboard kühle ich nicht mit wasser, dafür sitzt aber ein fusionblock auf der heatpipe um da bischen hitze drüber abzutransportieren.
Die spannungswandler werden also darüber indirekt mitgekühlt.
Macht einfach Sinn wen man bischen übertakten will.


Quad Radis passen beim tj07 eigentlich alle unten rein.
Gibt da in der Fotogalerie ein paar schöne beispiele.

Falls du noch ein gefühl für den platz brauchst den der 48er verbaucht lade dir doch sketchup runter, ein Template vom Silverstone Temjin SST-TJ07 und noch einen 480er radi.
Ist für Plannungszwecke echt ganz gut das tool und vorlagen sind auch leicht zu finden.
RcTomcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 16:52   #8
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 5
Standard

schon wieder nen neues 3d cad proggi gibts keine temps für cs5 MC tztztzt narf naja eins wie das andere erstmal durchwurschteln.

danke euch in jedem falle schon mal denk auch mal wird mit nem bissle anlaufzeit nen augenschmaus werden

denke mal an schicke rote led´s von http://www.leds.de/ plus nen bissle mirrorkrims im inneren wobei ich nicht weiss ob das eher die wärme die zudem über den restlichen kram ensteht im inneren hält .. .)

muss mal sehen das ich noch die ssd irgendwie aus dem schussfeld nehme

sehe grad temp und durchfluss von dem besten triple radi im feld sind besser als die quads ??? stellt sich mir wieder die frage tripple oder quad ???^^

geht der evtl zu verbaun ??? PHOBYA G-CHANGER 420 ??? und noch ne info vorweg ??? wenn man das schon mit planung angeht ... könnte mal irgendwer den der tower hat Silverstone SST-TJ07B mit window die abmessung vom unteren teil posten würde mich mal interessieren da ich nix dazu finde ...

Geändert von cookies79 (01.12.2010 um 17:11 Uhr)
cookies79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 18:42   #9
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Ja, der Phobya G-Changer 420 müsste unten rein passen, da die Seitenlänge nur 145 mm beträgt und das Case unten zwischen Boden und Middleplate ca. 160 mm hoch ist. Dann würde ich aber lieber nen 480er rein setzen.

Notfalls: Unten einen 480er + einen 240er und oben einen 240er Slim ^^

Am besten: MoRa extern dran und Schottverbinder nutzen.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Steuerung der Wakü / Update der Wakü ic3m4n2005 Wasserkühlung 6 04.07.2009 12:29
Meine 1. WaKü - Zusammenstellung so OK? Jimbo77 Wasserkühlung 7 22.04.2007 23:46
Hilfe bei der WaKü Zusammenstellung Elandril Wasserkühlung 12 14.04.2007 01:24
WaKü: Zusammenstellung und Installieren? Straputsky Wasserkühlung 4 28.03.2007 16:26
Was haltet ihr von dieser Wakü-Zusammenstellung? KingPij Wasserkühlung 30 18.03.2007 13:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41