Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Luft- und Passivkühlung

Hinweise

Gehäusebelüftung verbessern und leiser machen?

Dieses Thema wurde 9 mal beantwortet und 3468 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.07.2007, 22:38   #1
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 15
Standard Gehäusebelüftung verbessern und leiser machen?

Hey Ihr!

Ich möchte mein Gehäuse mal etwas in Richtung Silence optimieren und im gleichen Moment die Belüftung verbessern. Klingt auf den ersten Blick vielleicht wiedersprüchlich, die Erklärung kommt noch.
Es handelt sich um ein Chieftech CS-601, welches mit BeQuiet Dämmatten gedämmt ist.

Hier mal ein Bild von der aktuellen Situation:


[Bitte nichts über den Schmutz sagen, der Rechner läuft seit Jahren mit offener Seitentür, aber dazu später]

Der Grund für den Wunsch nach mehr Ruhe UND mehr Luft: Ich habe einen Pentium D 805, der auf 3,6GHz übertaktet ist. Da der D 805 schon normal eine TDP von 95W hat, möchte ich gar nicht wissen, wie die Verlustleistung bei Übertaktung ist. Dementsprechend habe ich bei höheren Ausentemperaturen mind. 50°C im Idle mit einem AC Freezer 7 Pro, bei offenem Gehäuse wohl gemerkt!

Jetzt möchte ich einen E4400 verbauen und ebenfalls übertakten. Damit ich das Gehäuse endlich wieder zu machen kann, bin ich mir aber recht sicher, dass hier eine zusätzliche Kühlung notwendig wird, alleine schon um die Lebensdauer sämtlicher Komponenten nicht allzusehr zu strapazieren.

Ausserdem soll ein Seasonic S12II-380 zum Einsatz kommen, und leiser bedeutet ja oft auch wärmer..

Beim CPU Kühler bin ich mir noch nicht sicher, ob ich meinen AC Freezer 7 Pro behalte oder einen Scythe Infinity verbaue, wohl eher letzteres.


Jetzt zur eigentlichen Frage: An welchen Stellen sollte ich Gehäuselüfter platzieren, um eine bestmögliche Gehäusebelüftung zu erreichen? Kleines Manko: An allen möglichen Stellen sind leider nur 80er Lüfter möglich, welche 80er sind die leisesten?
Hat ein Lüfter im Blow-Hole in der Seitenwand einen Sinn, oder lieber zu machen?


Grüße

Namxi
namxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2007, 23:10   #2
Könner
 
Benutzerbild von DerMalle
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 125
Standard

Mach doch mal die beiden hinteren Lüfteröffnung auf, dann sollte der Luftzug optimaler sein.

Ich fand die Noiseblocker X1 ziemlich leise und günstig.

Falls du auf beleuchtete Lüfter stehst, sind die Aerocool Silver Lightning oder Revoltec Dark XXX ( @7V ) relativ leise.

€dit: Die seitliche Blowhole würde ich verschließen.
__________________

Userkarte
DerMalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2007, 23:16   #3
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 15
Standard

Nur die Öffnungen aufmachen oder auch Lüfter dran?


Grüße

Namxi
namxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 05:03   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Als CPU-Kühler würde ich auf jedenfall den Scyte nehmen....
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 08:56   #5
Könner
 
Benutzerbild von DerMalle
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 125
Standard

Aufmachen und Lüfter einbauen.

Mit gescheiten Luftkühlern kenne ich mich leider nicht aus.
__________________

Userkarte
DerMalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 11:57   #6
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Bei dir müsste hinten aber auch nen 120er rein passen wenn du nen Loch dafür dremelst. Wenn du nen Dremel zu Hause hast sollte das ein und ausbauen der Hardware noch am längsten dauern...

Würde dir klar zu dieser Maßnahme empfehlen...

Vorne könntest du das selbe machen. Du müsstest nur den unterem Festplattenkäfig raus schmeißen.

Der vordere sollte rein blasen und der hintere raus. Dann wäre deine Kühlung optimal. Dann noch die Lüfter enkoppeln und du hast nen schön leises gekühltes system.
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2007, 10:07   #7
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 15
Standard

Ok, der Plan ist gefasst, es kommen zusätzliche Gehäuselüfter rein. Jetzt bleibt nur die Frage: Welche?

Es soll halt so leise wie möglich sein, der Preis sollte aber auch im Rahmen bleiben. Je günstiger desto besser.

Bei den 120mm Lüftern fällt mir als erstes der Blacknoise NB-BlackSilentFan XL1 ein, von dem hab ich schon viel Gutes gelesen. Was sagt Ihr?

Bei den 80mm Lüftern hab ich null Plan. Welcher ist da der leiseste?

Achso, warum ich jetzt gleich nach 2 Größen Frage: erstens bin ich noch nicht sicher, ob ich an meinem guten alten CS-601 rumdremeln möchte und zweitens muss ich noch einen 2. Rechner Silentionieren.

@etar: Hast Du mal Bilder von der Dremel-Action?


Grüße

Namxi
namxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2007, 12:14   #8
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Nein, hab ich leider nicht!

Wie wäre es mit diesen Lüftern?

XL2

Die kannst du auf 7 oder 5 Volt laufen lassen und hast noch ein bisschen Spielraum nach oben falls es mal zu warm wird...
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2007, 12:19   #9
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Noiseblocker sind immer ne gute Wahl. Yate Loons aber natürlich auch...!
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2007, 12:44   #10
Anfänger
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 15
Standard

Auch bei 80mm? Welche Noiseblocker?


Grüße

Namxi
namxi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vista Installation nachträglich schlanker machen KaiZen Betriebssysteme 5 07.06.2007 09:01
FRAGE: WAKÜ verbessern, aber wie ? namor82 Wasserkühlung 13 29.04.2007 11:37
Wie Front-Lüfter Öffnung in ein Gehäuse machen? Yaya Gehäuse und Casemodding 9 02.04.2007 17:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41