Zurück   EffizienzGurus Forum > Die Effizienz-Schmiede > Projekte, Worklogs und Anleitungen > Alternative Kühlmethoden und Handmade

Hinweise

Speiseöl Kühlung

Dieses Thema wurde 10 mal beantwortet und 3880 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.05.2010, 22:01   #1
Greenhorn
 
Benutzerbild von enJoey
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Richtung Bonn
Beiträge: 4
Frage Speiseöl Kühlung

Es müsste doch rein Theoretisch möglich sein, seinen PC in eine Speiseöl Vorrichtung, evtl in Form eines Aquariums, zu bauen. Es leitet nicht, und trägt die erzeugte Wärme Perfekt nach außen. So sollten sich doch auch die hitzigen AMD's kinderleicht Overclocken lassen ohne sie dabei zu überhitzen... Ist nur ne heftige Matscherei. Aber vom P/L Verhältnis her ist es für mich die Genialste Kühlung überhaupt.

Wie gehts? Was muss ich beachten... oder rede ich hier vollkommenen Blödsinn? (Schon was länger her, da hab ich das mal von nem Kollegen aufgeschnappt...)
__________________
enJoey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 22:17   #2
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

"PC Öl" bei Onkel Google liefert massig Stuff - sowie auch das zum Beispiel (auch wenn ich eignentlich ungern auf das deutsche TH verlinke - der Artikel aber ist ok). Den Schmodder irgendwann wieder runterkriegen dürfte ein Spaß werden
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 22:17   #3
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Willkommen im Forum!

Die Nutzung von Speiseöl klingt verlockend, aber:

Speiseöle enthalten im Normalfall ungesättigte Fettsäuren. Das bedeutet: Innerhalb der langen Fettmolekülkette liegen Doppelbindungen. Aus dem Chemieunterricht müsste noch dunkel in Erinnerung liegen, dass Doppelbindungen sehr reaktionsfreudige Bindungen sind. Besonders beliebt sind Koordinationen an Metallionen zu Metall-Organyl-Komplexen (teilweise Chelatkomplexe).

Eine Speiseölkühlung (egal ob pflanzlich oder tierisch) ist somit kontraproduktiv, da sie den Kühlkreis angreift und letztlich auch zerstören kann.
Nicht ohne Grund werden im KFZ-Bereich sythetische Öle genutzt.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 22:42   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von smoothwater Beitrag anzeigen
Willkommen im Forum!

Die Nutzung von Speiseöl klingt verlockend, aber:

Speiseöle enthalten im Normalfall ungesättigte Fettsäuren. Das bedeutet: Innerhalb der langen Fettmolekülkette liegen Doppelbindungen. Aus dem Chemieunterricht müsste noch dunkel in Erinnerung liegen, dass Doppelbindungen sehr reaktionsfreudige Bindungen sind. Besonders beliebt sind Koordinationen an Metallionen zu Metall-Organyl-Komplexen (teilweise Chelatkomplexe).

Eine Speiseölkühlung (egal ob pflanzlich oder tierisch) ist somit kontraproduktiv, da sie den Kühlkreis angreift und letztlich auch zerstören kann.
Nicht ohne Grund werden im KFZ-Bereich sythetische Öle genutzt.
So sieht es aus, zudem wird es mit der Zeit ranzig.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 22:44   #5
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Ist ja zum Glück ein geschlossener Kreis ^^
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 22:45   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Trotzdem ist das eher widerwertig, will nicht wissen wie sich das in den Kreislauf ablagert.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 22:54   #7
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Ging mir eher um den "Geruch"
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2010, 09:51   #8
Fachmann
 
Benutzerbild von grille
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 554
Standard

Aber das Beste bei der ganzen Sache ist, dass das Öl durch alle Kabel durch kriecht. Einer hatte es dann in seiner Maus, da lief es raus.

Da bleib ich lieber beim Thermochill Tripple + Laing...
__________________
grille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2010, 09:56   #9
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wenn dann richtig
http://www.google.de/imgres?imgurl=h...ed=0CCQQ9QEwAA
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2010, 10:03   #10
Fachmann
 
Benutzerbild von grille
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 554
Standard

Dreht denn die BD langsamer, wenn man das LW im Öl versenkt?
__________________
grille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2010, 10:50   #11
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Beim Filme gucken ja wohl egal, hat ja noch genug Speed.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

« Peltier Problem | - »
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CPU und GPU Kühlung! Was meint ihr? diabolo511 Luft- und Passivkühlung 15 31.08.2009 01:38
RAM-Kühlung lordgort Wasserkühlung 12 21.12.2008 19:50
8600 GTS Kühlung Tobii Luft- und Passivkühlung 11 17.07.2008 20:48
Welche Kühlung ? LM|aNdRe Luft- und Passivkühlung 26 07.02.2007 22:27
Hilfe für Kühlung BigB Mainboards 1 05.02.2007 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41