Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Rund um den Globus und die Arbeit

Hinweise

Berufseinsteiger-Projekte: Beispiel Pentathlon Projekt

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 2777 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.11.2008, 18:40   #1
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard Berufseinsteiger-Projekte: Beispiel Pentathlon Projekt

Ich habe gestern am Pentathlon-Projekt teilgenommen, ein Projekt von Studenten für Studenten aller Fachrichtungen mit Vertretern renommierter Unternehmen vorrangig aus der Region (hier Sachsen/Sachsen-Anhalt). Es war beispielsweise DELL, BMW, PC-Ware, Q-Cells und viele andere vor Ort. Ein super Tag mit viel Spass und wirklichem Mehrwert für alle in der Ausbildung.

Kennt ihr andere Projekte und Aktionen, die (über-)regional stattfinden und habt ihr schon mal an so einem Projekt teilgenommen?
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 11:12   #2
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Ja, beim Wissenstransfer 2007. Da waren zwar nur Vertreter aus der Chemie, dies allerdings Weltweit. Hauptziel war die Vermittlung der antretenden Chemiker in die einzelnen Bereiche für Diplomarbeiten und anschliessender, meist sogar zugesicherter Übernahme. Da waren: Total, DOW, Stickstoffwerke Piesteritz, BASF, Bayer, Europlant, Panasonic (wegen neuer Akkutechniken), Linde und Cegelec (Prozess- und Anlagenwartung) sowie Degussa und Lurgi (Anlagenbau). Da ist für jeden Chemiker was bei ^^. Zudem ist ja jedes Jahr in Leipzig die Berufsfindungsmesse, wo man in den Kontakt direkt zu den Firmen treten kann.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 13:31   #3
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard Chance 2009- Zukunft selbst gestalten!

Vom 16.-18- Januar 2009 (Freitag bis Sonntag) findet in der Halle Messe bei Halle (Saale) eine Messe für Ausbildung, Studium, Weiterbildung, Existenzgründung und Unternehmensentwicklung statt.

Für weitere Informationen: www.chance.halle-messe.de
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 12:02   #4
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Da ich am Wochenende einige Teilnehmermeinungen über die "Chance 2009" einholen konnte, gibt es ein kleines Update:

Wie bei vielen kleineren Messen ging es den Ausstellern vorrangig um Firmenwerbung. So waren Antworten auf gezielte Fragen bezüglich Ausbildungsplätzen und ~dauer oftmals nicht im gewünschten Ausmaß zu bekommen. Bei Einigen wurde ohne Kommentar auf die Homepage verwiesen und der Fragesteller stehen gelassen.

Aber auch im Studienbereich gab es Mängel bei der Informationsgebung. So gab sich zum Beispiel ein Mitarbeiter der Universität Leipzig verdutzt, als nach dem Zeitraum für die Einstellungstests für das Medizinstudium gefragt wurde. Laut diesem Mitarbeiter gibt es derartige Tests bereits seit 3 Jahren nicht mehr, was allerdings nicht stimmt. So habe ich selbst meine Freundin vor 2 Jahren zu diesem Test begleitet, ein Freund von mir hat im letzten Jahr daran teilgenommen. Doch auch die TU Magdeburg hatte bezüglich des Maschinenbaustudiums eine kleine Schlappe dabei: Eine Mitarbeiterin verwies den Fragesteller direkt zur Fachhochschule nach Merseburg, da ihrer Meinung nach dort die Ausbildung besser wäre.
Die Agentur für Arbeit gab sich sichtlich überfordert und verwies vorallem am Samstag unverhältnismäßig oft auf das Berufsinformationszentrum und verteilte Termine zu persönlichen Einzelgesprächen.

Gut dagegen waren die Studentenwerke und Wohnverbände, die sich nicht nur Zeit nahmen, Eltern und angehende Studenten mit reichhaltigen Informationen bezüglich der Wohnungssuche zu versorgen, sondern auch individuelle Tipps über Verkehrsanbindung und entsprechenden Kosten in Relation zu bestimmten Wohnungen gaben.
Auch die Bundeswehr gab reichhaltig Auskunft über Karrierechancen, Auslandseinsätzen und Weiterbildung. Vorallem die Offizierslaufbahn als Pilot(in) und Arzt/Ärztin wird derzeit beworben.

Zusammenfassend war die "Chance 2009" vorallem als Werbeplattform für Firmen und Ausbildungsstätten, sowie für die Eltern der noch unentschlossenen, kommenden Schulabgänger gedacht, um einen Eindruck über verschiedene Berufe und Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung zu geben.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Projekt CyberBlack Steffen Projekte, Worklogs und Anleitungen 26 02.11.2008 16:04
La Fonera - FON Projekt B$TIStalin Netzwerk, Sicherheit & Co 20 18.12.2006 17:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41