Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Rund um den Globus und die Arbeit

Hinweise

Eva Brau...äääh Herman und ihr Entgleiser

Dieses Thema wurde 1 mal beantwortet und 2744 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.09.2007, 22:38   #1
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Frage Eva Brau...äääh Herman und ihr Entgleiser

Ihr habt die Debatte in den letzten Tagen ja sicher mitbekommen. Wenn nicht, gibts hier nochmal Lesestoff:

http://de.wikipedia.org/wiki/Eva_Her...Hermans_Thesen

War die Entscheidung des NRD eurer Meinung nach richtig, zu streng, oder falsch? Wie schätzt ihr die Aussagen von Frau Herman ein?

Würde mich mal interessieren...
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 23:13   #2
EG-Staff
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 684
Standard

Ich habe vor ein paar Wochen die Talkrunde beim Kerner gesehen und muss der Eva den Rücken stärken. Sie hat ja Recht mit einigen ihrer Gedankengänge, sie kann es nur einfach nicht ausdrücken. Die Frau spricht so ungelenk, dass man ihr sonstwas an den Kopf werfen kann. Und da sie sich auch noch in die typische Opferrolle begeben hat, ohne auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden da wieder raus zu gehen, ist ihr Verhalten vollkommen folgerichtig. Sie lässt zweifelhafte Sätze vom Stapel und kriegt sie alle an den Kopf geworfen. Hingegen ist sie nur von der anderen, gesellschaftlich vertretbaren Aussage ihrer Kommentare überzeugt und verteidigt sie damit richtigerweise - was die anderen ihr als uneinsichtig vorwerfen.

Die Frau tut mir irgendwo ein bisschen Leid, aber auch nur ein kleines bisschen. Generell muss ich sagen, dass die Gesellschaft zu steif mit der nationalsozialistischen Vergangenheit umgeht. Nur weil jemand einen positiven Aspekt der Nazizeit hervorhebt, muss man ihn nicht gleich steinigen. Man hebt ja auch die "erfolgreichen" Angriffskriege der USA hervor und niemand stempelt einen ab (ok, das ändert sich immoment auch ein wenig ). Also natürlich sollte man immer vorsichtig umgehen mit Vergleichen, aber man darf auch nicht alles verteufeln was in diesen Zusammenhang gebracht wurde.

Fazit: Eva, lerne Dich auszudrücken und lege bitte Deine Opferrolle ab, dann klappts auch wieder mit dem Kerner.

Geändert von 35712 (08.12.2007 um 23:15 Uhr)
35712 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41