Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Rund um den Globus und die Arbeit

Hinweise

Leben wir in einer Überwachungsgesellschaft?

Dieses Thema wurde 50 mal beantwortet und 7266 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.06.2007, 13:31   #21
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Ein kleines Video mit traurigem Inhalt. Traurig deswegen, weil es stimmt:

http://www.youtube.com/watch?v=IUnocT8MpQE
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2007, 18:43   #22
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Habs live gesehen und bis jetzt bei youtube nicht gefunden. DANKE!

Ich fands extrem hart, aber so muss Kabarett sein. Dieses Rumgelalle, wo bisweilen sogar Politiker im Publikum sitzen, kann absolut nicht sein und geht mir tierisch auf den Senkel. Und dass Schäuble momentan für unser Land eine größere Gefahr darstellt, als jede Terroristenbande, dass ist noch nicht einmal satirische Übertreibung...das ist die pure Wahrheit

Normal bin ich nicht so fies, aber gerade deshalb, weil er aus seinem persönlichen Schicksal heraus so extrem überzeugt und übertrieben handelt, stehe ich mal voll und ganz hinter der Aussage von Volker Pispers:

"Da können sie mal sehen, was für ein Kelch an uns vorbeigerollt ist...als Bundespräsident. "
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...

Geändert von bert000l (02.06.2007 um 18:49 Uhr)
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 18:31   #23
xe3tec
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

leute lest euch das mal durch

http://www.gulli.com/news/details-zu...er-2007-06-03/

ich bin STOCKsauer

die sind ja mal nur noch krank im kopf ><
  Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2007, 12:40   #24
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Und es geht weiter:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/93477

Im Heise Forum habe ich folgenden Kommentar zu dem Thema gesehen - er passt wie die Faust aufs Auge:

http://www.heise.de/newsticker/foren...orum_id=121281
Zitat:
Hermann Göring sagte einmal...
Provokant (reloaded) (mehr als 1000 Beiträge seit 30.03.06)

...folgendes während eines seiner Verhörs bezüglich des vom
Zaun-brechens des 2. Weltkrieges durch Hitler-Deutschland:

"Natürlich, das einfache Volk will keinen Krieg; weder in Rußland,
noch in England, noch in Amerika, und ebenso wenig in Deutschland.
Das ist klar. Aber schließlich sind es die Führer eines Landes, die
die Politik bestimmen, und es ist immer leicht, das Volk zum
Mitmachen zu bringen, ob es sich nun um eine Demokratie, eine
faschistische Diktatur, um ein Parlament oder eine kommunistische
Diktatur handelt. (...)"

Jetzt kommt der entscheidende Satz:

"Das Volk kann mit oder ohne Stimmrecht immer dazu gebracht werden,
den Befehlen der Führer zu folgen. Das ist ganz einfach. Man braucht
nichts zu tun, als dem Volk zu sagen, es würde angegriffen, und den
Pazifisten ihren Mangel an Patriotismus vorzuwerfen und zu behaupten,
sie brächten das Land in Gefahr. Diese Methode funktioniert in jedem
Land."


Hermann Göring, 18. April 1946, Nürnberg

Der Herr Beckstein und auch der Herr Schünemann argumentieren wie
Hermann Göring.

MfG
Der Provokant
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2007, 12:44   #25
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Sehr scharfsinnig! Passt übrigens abgewandelt auch auf die G8-Demonstration.
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2007, 17:25   #26
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Mal wieder ein ganz guter Artikel zu dem Thema: Ablenkungsmanöver Polizei-Trojaner
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2007, 21:09   #27
Könner
 
Benutzerbild von mad1120
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 125
Standard

mal was zum nachdenken....
Nach dem Biometrie-Pass nun der biometrische Personalausweis

und dazu passend:
Fotofahndungsprojekt des BKA

und das war nur nen versuch, aber wofür???

ich sag nur total überwachung...
wer fährt wann wohin, Bewegungsprofile von jedermann, usw.

und wer denkt erkannt mit seinen auto unbemerkt wohin fahren.

ich sag nur Toll Collect,
weil wer sagt das die wirklich nur die LKWs erfassen???
und das in Zukunft auch so bleibt....

dazu kommt noch die Datenvorratsspeicherung womit festgehalten wird,
wann du mit wem über dein Handy von wo aus telefoniert hast.
und was du so den ganzen Tag im Internet getrieben hast.
wem du etwas per e-mail geschrieben hast.

ach zum thema Paypal,
es gibt noch nen besseres system um das kaufverhalten
von personen zu erfassen und zu überwachen, es nennt sich kreditkarte
__________________
mein flickr account
mad1120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2007, 21:17   #28
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

Es gibt ja bereits ein Beispiel in der deutschen Geschichte, dass so etwas langfristig nicht funktioniert.

Allerdings ist die Gefahr sehr hoch, dass die Fehler erkannt wurden und umgehen werden.
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2007, 23:35   #29
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Ein wenig Satire:

__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru

Geändert von buyman (03.11.2007 um 17:06 Uhr) Grund: Bild direkt eingefügt
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 19:10   #30
EG-Staff
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 684
Standard

Zitat:
Zitat von mad1120 Beitrag anzeigen
[...]ich sag nur Toll Collect,
weil wer sagt das die wirklich nur die LKWs erfassen???
und das in Zukunft auch so bleibt....
Entschuldige, aber Du glaubst wirklich, dass DAS System auch noch Autos erfassen kann? Das funktioniert doch nicht mal richtig bei LKWs

Zitat:
Zitat von mad1120 Beitrag anzeigen
dazu kommt noch die Datenvorratsspeicherung womit festgehalten wird,
wann du mit wem über dein Handy von wo aus telefoniert hast.
und was du so den ganzen Tag im Internet getrieben hast.
wem du etwas per e-mail geschrieben hast.
Ganz einfach:

1. Kein Handy (es ist unglaublich, aber wahr: Man kann auch ohne leben)
2. Du gehst über ausländische IPs ins Netz (ich habe zwar keine Ahnung wie, aber das funktioniert doch, sonst könnten deutsche Staatsbürger keine auf Korea begrenzten Internetspiele zocken)
3. Die Emails kannst Du verschlüsseln. Und zwar nicht mit Windows, sondern mit einem anderen System. Da frage ich noch mal meinen Bruder, der hat mir das damals vorgeschlagen, ich war nur bis heute viel zu faul mir das anzusehen. Aber damit kriegst Du so schnell keine Email auf und dass Du welche versendet hast, das ist dann auch egal.

Zitat:
Zitat von mad1120 Beitrag anzeigen
ach zum thema Paypal,
es gibt noch nen besseres system um das kaufverhalten
von personen zu erfassen und zu überwachen, es nennt sich kreditkarte

Jo, auch die brauchst Du nicht zu besitzen.



Und die Moral von der Geschicht: Du müsstest als Redakteur bei den Effizienzgurus unter einem Pseudonym schreiben und Deine Freundin unter falschem Namen kennenlernen Ne, aber mal ehrlich. Man kann vieles umgehen und vermeiden und was man nicht umgehen kann, darüber regt man sich entweder auf, man geht dagegen an oder man bringt sich deswegen um. Ich bin für Variante 2. Und solange wir in einer Demokratie leben (was sich so schnell nicht ändern wird, egal was für Gesetze kommen), kannst Du immer auf Deine Grundrechte pochen. Überwachung hin oder her. Sobald Du wirklichen SCHADEN dadurch erleidest, kannst Du noch immer was tun. Das soll nicht heißen, dass man jetzt nichts tun sollte, aber zu viel Aufregung ist auch nicht gut.
35712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 17:54   #31
Könner
 
Benutzerbild von mad1120
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 125
Standard

@35712

es geht mir nicht darum was man umgehen kann und wie.
sondern ich will normal und unbehelligt leben können,
und das ohne ständig im hinterkopf haben zu müssen,
weil wo kommen wir hin wenn man sich anstrengen muss um seine Privatsphären zu verbergen???

zu toll collect:
wenn das sytem dazu mal heran gezogen werden sollte,
dann wird es auch soweit laufen.

zu den aussländichen IP´s ich weiß wie es geht.
aber selbst wenn de ne 6000 leitung hast.
surfst de dann teilweise mit halber modem geschwindigkeit rum,
es sei den du hast mal glück und erwischst nen gutes proxie.

zum e-mails verschlüsseln.
1. es gibt in fast jedem prog. ne hintertür um es zu knacken.
und wenn nicht geht man halt mit der Brute-Force-Methode ran...
und werden bestimmt rechner haben die mehr als dick genug sind.
2. nicht jede e-mail kann man verschlüsselt senden.
sprich was ist wenn ich jetzt dir was schreiben würde?
min die erste müsste ich unverschlüsselt senden um dir das passwort zu schicken

ach zum thema Kreditkarte:
hab ich selber nicht, und ich werd mir aus dem grund auch nie eine holen.

und zu deinem fazit:
wenn ich richtig verstanden habe,
dann soll es jeder bürger über sich ergehen lassen.
und wenn er schaden erleidet dann solle er sich beschweren?

ehm nein, weil eo kommen wir dann irgent wann hin?
weil wenn der statt/schäubel und konsorten alles machen kann was er für richtig hält,
dann haben wir bald alle ne überwachungscam. im wohnzimmer zustehen
zum Schutz vor Terroristen.....


ach und zum überwachungsstatt:
Schäuble will Abhöraktivitäten bündeln
das gab es doch schon mal bloss da nannte es sich Stasi und wurde verboten....
__________________
mein flickr account
mad1120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2007, 12:44   #32
EG-Staff
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 684
Standard

Was die Emails anbelangt, gibt es ein System das nennt sich GnuPG. Das kannst Du kaum knacken.

Was mein Fazit anbelangt, das hast Du fast richtig verstanden. Entweder Du regst Dich über all die Sachen auf und meckerst in Foren, oder aber Du tust aktiv was dagegen und gehst in die Politik. Und wenn Du das nicht willst, dann wandere aus! Die Welt ist groß genug und es gibt mit Sicherheit noch Flecken auf unserem Planeten, an denen es keine Überwachungskameras gibt. Und wenn Du Dir das nicht vorstellen kannst, dann lerne mit den Gegebenheiten zu leben, oder ändere was. Du kannst die anderen Menschen nicht ändern, nur Dich selbst. Und daher bringt auch alle Aufregung nichts, denn entweder Du machst etwas für Deine Überzeugungen, oder Du lässt es eben.

Sicherlich, so eine Diskussion zählt auch zu Aktionen. Aber die bringen nichts, wenn sie sich nur darauf beschränken. Und ich habe mittlerweile fast das Gefühl, dass Deutschland zu einer Talkrunde à la Maischberger verkommt. Alle reden, aber keiner steht wirklich auf und tut was. So viel wie in Deutschland gemeckert und gemosert wird, dürfte kaum mehr einer dort leben.

Im Iran gab es damals eine "friedliche Revolution", da sind alle Bürger gegen den Herrscher (unter der Führung eines neuen Herrschers) aufgestanden haben sich an der Front erschießen lassen, ohne zurückzuschießen. Die Frage ist: Würdest Du Dich heute für Deine Überzeugungen in die erste Reihe stellen? Wenn nicht, dann kann es so schlimm nicht sein...

Geändert von 35712 (15.11.2007 um 12:51 Uhr)
35712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 18:51   #33
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Wer hat den Film "Auf Nummer sicher?" gesehen? Wird bzw. wurde gerade im ZDF Dokukanal gesendet. Ich finde ihn recht erschreckend: http://www.aufnummersicher-derfilm.de/

Zusatz: Gleich kommt der nächste Film: http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/3/0,1872,5270915,00.html
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru

Geändert von buyman (18.11.2007 um 18:59 Uhr) Grund: Zusatz
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 09:22   #34
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Ja, das tun wir..., leider

hier mein beispiel...

http://www.metalfactory.ch/berichte/tobyinklapse07.htm
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 22:49   #35
EG-Staff
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 684
Standard

Ist vielleicht ganz interessant:

http://www.zdf.de/ZDFheute/inhalt/18...132050,00.html
35712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 17:47   #36
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Ich muss sagen, ich liebe extra3:

http://de.youtube.com/watch?v=UB2QnLzW23w&NR=1
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 22:47   #37
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

jo, ziemlich spaßig, auch wenn mir heute nicht nach Lachen zu mute ist...

gn8
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 01:38   #38
Könner
 
Benutzerbild von mad1120
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 125
Standard

oh hab deine antwort übersehen...
schöne rede, aber...
Zitat:
Entweder Du regst Dich über all die Sachen auf und meckerst in Foren, oder aber Du tust aktiv was dagegen und gehst in die Politik. Und wenn Du das nicht willst, dann wandere aus!
in die politik gehen werde ich bestimmt nicht,
aber man kann den Herrn da oben in form von demos und der gleichen zeigen was man selbst von deren Ideen hält...

und man kann bei den nächsten Wahlen seine stimme anderweitig vergeben

Zitat:
Die Welt ist groß genug und es gibt mit Sicherheit noch Flecken auf unserem Planeten, an denen es keine Überwachungskameras gibt. Und wenn Du Dir das nicht vorstellen kannst, dann lerne mit den Gegebenheiten zu leben, oder ändere was.
weg rennen ist auch keine lösung,
und wegen nen paar i.... in der Politik werde ich mein Heimatland bestimmt nicht verlassen.
und zum thema etwas ändern siehe weiter oben.

Zitat:
Du kannst die anderen Menschen nicht ändern, nur Dich selbst. Und daher bringt auch alle Aufregung nichts, denn entweder Du machst etwas für Deine Überzeugungen, oder Du lässt es eben.
die Menschen zu ändern ist nicht meine Absicht,
aber durch solche posts wie meinem kann man Menschen sensibilisieren damit sie merken was mit ihnen und ihren Grundrechten passiert.
wie auch mit dem von buyman gepostetem link http://www.aufnummersicher-derfilm.de/
So das sie anfangen selber nach zu denken und sich nicht rausreden
wie ich hab davon doch nichts gewusst,
oder ich hab doch nichts zu verbergen also wieso sollte ich dagegen sein....

Zitat:
Sicherlich, so eine Diskussion zählt auch zu Aktionen. Aber die bringen nichts, wenn sie sich nur darauf beschränken. Und ich habe mittlerweile fast das Gefühl, dass Deutschland zu einer Talkrunde à la Maischberger verkommt. Alle reden, aber keiner steht wirklich auf und tut was.
doch!
sie rütteln die leute wach,
meiner einer ist zb. durch eine demo in Berlin auf das ganze aufmerksam geworden.
und wenn wieder eine statt finden sollte werde ich mit dabei sein,
in der hoffnung das dann noch mehr Leute davon mit bekommen die wieder andere wach rütteln usw...

Zitat:
Im Iran gab es damals eine "friedliche Revolution", da sind alle Bürger gegen den Herrscher (unter der Führung eines neuen Herrschers) aufgestanden haben sich an der Front erschießen lassen, ohne zurückzuschießen. Die Frage ist: Würdest Du Dich heute für Deine Überzeugungen in die erste Reihe stellen? Wenn nicht, dann kann es so schlimm nicht sein...
mom....
ich glaube damit gehst du in deiner Argumentationen doch zu weit,
weil wegen solchen Gesetzen wird niemand sein leben in Gefahr bringen.

aber wegen der friedlichen Revolution,
da kenne ich ein anderes Beispiel...
Berlin 4. September 1989 "Wir sind ein Volk" http://de.wikipedia.org/wiki/Montags...990_in_der_DDR

und das ganze hat auch klein angefangen.....

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ach und was zu thema e-mail verschüsseln:
beim mitlesen der e-mails fängt das ganze nur an,
weil wenn das als normal angesehen wird werden wiederum andere auf die Idee kommen
das man die briefe die per Post verschickt werden auch geöffnet und gelesen werden müssen,
weil damit könnten sich Terroristen ja auch verständigen....

sprich in meinen augen ist das mitlesen von e-mails nur der erste schritt zum abschaffen des Postgeheimnisses.
oder willst du mir jetzt sagen ich soll dann meine briefe doch einfach auch verschlüsseln
__________________
mein flickr account

Geändert von mad1120 (26.12.2007 um 02:27 Uhr)
mad1120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 00:19   #39
Könner
 
Benutzerbild von mad1120
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 125
Standard

mal was postives in sachen überwachung:
Kennzeichenerfassung ist rechtswidrig

bloss wenn man das liest:
Die Kennzeichenerfassung kommt trotzdem
bekommt man das kotzen....

sprich wenn es derzeit rechtswidrig ist,
dann müssen die Gesetzte halt "angepasst" werden....
also werden die Gesetzte solange hin und her gebogen,
bis der Staat wieder machen kann was er will


EDIT:
es besteht doch noch hoffung auf datenschutz
Vorratsdatenspeicherung wird eingeschränkt
__________________
mein flickr account

Geändert von mad1120 (19.03.2008 um 10:43 Uhr)
mad1120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2008, 21:31   #40
Könner
 
Benutzerbild von mad1120
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 125
Standard

und er kommt doch
http://www.winfuture.de/news,38775.html
der bundestrojaner aber zum glück vorerst nur in einer "abgeschwächten version"

Zitat:
Jedoch darf die Durchsuchung nur zum Schutz überragend wichtiger Rechtsgüter wie Leib und Leben angewendet werden.
__________________
mein flickr account
mad1120 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Leben der Anderen wak00l Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 1 13.11.2006 10:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41