Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Rund um den Globus und die Arbeit

Hinweise

U-Bahn Schläger und der Weihnachtsfrieden

Dieses Thema wurde 12 mal beantwortet und 3107 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.12.2007, 08:36   #1
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Ausrufezeichen U-Bahn Schläger und der Weihnachtsfrieden

Habt ihr die Schlagzeilen gelesen von der brutalen Attacke zweier Männer auf einen wehrlosen Rentner in der Münchener U-Bahn?
Ich hab mir - wie wahrscheinlich viele andere auch - gedacht, wie erbärmlich das sein muss, auf einen am Boden liegenden Rentern immer wieder einzutreten, weil dieser die Typen in der U-Bahn gebeten hatte, die Fluppen auszumachen.

Leider hört die Geschichte hier nicht auf. Die Täter sind gefasst, sollen nach Wünschen der CSU pünktlich zu Heiligabend mit dem Rentierschlitten zurück an den Bosporus [...] und bereuen ihre Tat nicht.


Jetzt startet selbstverständlich wieder eine Debatte über das deutsche "Ausländerproblem". An erster Stelle die beiden Lieblings-Meinungsapostel der BILD-Zeitung.

Kein Weihnachtsfrieden
Ihr verdammten U-Bahn Schläger

Der eine fordert drakonische Strafen zu Weihnachten, weil sich das ja so prima ergänzen würde, der andere schimpft auf Multikulti und will das Böse in Person erkannt haben.

Wo diese Hetze übrigens hinführt, ist ja sonnenklar. Zu youtube.
Wer mag, kann sich hier die ersten Kommentare zu dem ersten Video auf youtube.com, was den Vorfall zeigte, mal angucken. Die Kommentare und die Bewertungen.
>klick<

Da kommt einem die Galle hoch
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 08:40   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Bei uns in der Zeitung stand gestern morgen: Raucher verprügeln Renter.

Ich denke damit ist doch alles gesagt?!
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 08:50   #3
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Hatte ich ja auch gehofft...
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 08:57   #4
Amateur
 
Benutzerbild von Airfox
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: CH am Zürichsee
Beiträge: 61
Standard

Wo kommt die Welt hin?

Bei uns in der Schweiz passierte neulich Aehnliches:
Mir ist gerade der Fall eines Fans eines Züricher Fussballclubs präsent.
Der wurde derart zusammengeschlagen, dass er heute sein Dasein im Rollstuhl fristet.
Er erlitt u.A. so massive Kopfverletzungen, dass er meines Wissens zeitlebens auf
fremde Hilfe angewiesen ist.

Nun können wir uns fragen woher das wohl kommt.
Die Liste wäre wohl unglaublich lang. Auf jeden Fall führen gewisse Seiten wie Youtube
nicht gerade in die richtige Richtung. Happy Slapping scheint heute in Mode zu sein.
Oder guckt euch mal die Videos der Amis mit ihrem kranken Waffenfanatismus an.
Je primitiver desto besser...

Wie auch immer, solche Täter gehören aufs Heftigste gestraft.
Da kommen mir Gedanken wie Bootcamp oder öffentlicher Pranger...
__________________
Gruss Airfox, veritas odium parit
Mein Grosser - Mein Mobiler
Airfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 08:58   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Ich stimme da unserem Regionalkäseblatt auch total zu.
Wieso sollen die Ausländer schon wieder dran glauben? Jetzt sind eh die Raucher im Gespräch, dann sollten wir weiter auf denen rumhacken! Ist doch viel einfacher und die EU Erweiterung Richtung Asien kommt damit auch nicht wieder in die Schlag zeilen.

Ne mal ganz ehrlich. Das ist doch total egal, ob es zwei Ausländische Mitbürger waren. So einen Mist machen Deutsche genauso! Nur dazu sagt mal wieder keiner was, weil er dann als dämlicher Kommunist und Türkei Freund abgestempelt wird.
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 10:06   #6
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Das ist ja wirklich hart...
und hier ein paar Details wie die beiden sich dazu geäussert und verhalten haben
"Eine weitere Straftat wurde den beiden jungen Männern zum Verhängnis. Kurz bevor sie den Rentner überfielen, hatten sie einem flüchtigen Bekannten das Handy gestohlen. Den 20-Jährigen aus dem Raum Göttingen hatten sie zuvor kennengelernt, sie waren mit ihm durch verschiedene Kneipen in der Münchner Innenstadt gezogen, hatten Alkohol und Drogen konsumiert. Der 17-Jährige nahm ihm dann das Handy ab, rief Bekannte an und versetzte ihm einen Tritt. Dabei habe er zu seinem Gesprächspartner gesagt: "Jetzt wirst Du gerade Zeuge, wie ich einen Deutschen umbringe!"

Über die Telefonate, die der 20-jährige Türke mit dem gestohlenen Handy geführt hatte, kam ihm die Polizei auf die Schliche. Am Sonntagmorgen wurde er in der Wohnung seiner Freundin festgenommen. Wenige Stunden später wurde auch der 17-Jährige bei seinen Eltern gefasst. In der anschließenden Vernehmung bei der Polizei zeigte er keine Spur von Reue, vielmehr sagte er nach Angaben von Wilfling sinngemäß: "Was labert mich der (Rentner) an, der muss doch gesehen haben, dass wir besoffen sind. Da sind doch alle aggressiv."
"

Quelle http://magazine.web.de/de/themen/nac...en,page=1.html

Also ganz ehrlich, der Suff ist nichtmal ansatzweise eine rechtfertigung für so eine Tat... wirklich schlimm sowas.
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 11:53   #7
Profi
 
Benutzerbild von Warhead
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 316
Standard

vor allem: die täter sollen in den bosporus geschickt werden? soso...weisen wir nun schon deutsche auch aus oder wie? soweit ich gelesen hab ist der eine ja ein deutscher!
Warhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 12:36   #8
Semi Profi
 
Benutzerbild von SickSAM666
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Beiträge: 255
Standard

Zitat:
Zitat von Warhead Beitrag anzeigen
vor allem: die täter sollen in den bosporus geschickt werden? soso...weisen wir nun schon deutsche auch aus oder wie? soweit ich gelesen hab ist der eine ja ein deutscher!
Falsch ! Ein Griesche (17) und ein Türke (20) die einen Renter (65+) Fast zu tode prügeln gehören in eine Flugzeug in die Antarktis geschikt !

Sorry für solche Gestalten hab ich keinen funken Bamherzigkeit in mir !

Mfg

sam
SickSAM666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 13:43   #9
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

jap,

Ich bin nun wirklich alles Andere als ausländerfeindlich, aber sowas raus!

Man denke nur mal an die Psyche des Rentners, zu dem der Rentner ja Recht hatte, da Rauchen in den öffentlichen Verkehrsmitteln ja verboten ist...


Atze
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 13:44   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von SickSAM666 Beitrag anzeigen
Falsch ! Ein Griesche (17) und ein Türke (20) die einen Renter (65+) Fast zu tode prügeln gehören in eine Flugzeug in die Antarktis geschikt !

Sorry für solche Gestalten hab ich keinen funken Bamherzigkeit in mir !

Mfg

sam
Sehe ich auch so.
Ich habe keineswegs was gegen Ausländer.
Nur was passiert mit einem Deutschen der im Ausland eine Straftat macht.
Er wird normalerweise verurteilt gefoltert und danach abgeschoben.
Foltern ist nicht gerade die feine Art, aber ich bin in diesem Fall für eine Abschiebung und für ein lebenslanges Einreiseverbot.

P.S. Ich bin selbst Raucher, aber Rauchen in Rauchverbotszonen muß wirklich nicht sein.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 13:56   #11
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Schließe mich an, in so einem Fall würde ich (ohne große Polemik und Diffamierung anderer Nationalitäten und ohne irgendwelche Menschen, die ich gar nicht kenne, als Gesindel, Abschaum oder sonstwas zu bezeichnen...) für den Türken die Abschiebung fordern. Und zwar nicht, weil er "unser schönes Deutschland" so "beschmutzt" , sondern schlichtweg, weil er als türkischer Staatsbürger auch dort seine Haftstrafe erhalten wird.

Den Griechen kann man ohne weiteres gar nicht abschieben. Da sollten sich manche vielleicht mal ein bisschen informieren.

Bleibt festzustellen: Ob nun Deutsche Neos irgendwelche Penner oder Ausländer zusammentreten, oder Türken und Griechen wehrlose Renter bis auf die Intensivstation bringen...in ALLEN Fällen ist keineswegs die Nationalität, sondern die soziale Schicht der springende Punkt. Das Verhalten der Schläger kann man NICHT entschuldigen, aber man kann es natürlich erklären.

Es ist wichtig, dass man sich mal auf wissenschaftlicher Basis überlegt, woher solche (ungerechtfertigten!) Aggressionen kommen, damit man sich nicht 2-3 Mal im Jahr entrüsten und laut "RAUS DAMIT" brüllen muss, um danach wieder schön die Scheuklappen aufzuziehen und zu meinen, solche Gestalten entsprängen dem "Bösen".

"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
(Isaac Asimov)


.
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...

Geändert von bert000l (24.12.2007 um 14:04 Uhr)
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 19:54   #12
Profi
 
Benutzerbild von Warhead
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 316
Standard

Zitat:
Zitat von SickSAM666 Beitrag anzeigen
Falsch ! Ein Griesche (17) und ein Türke (20) die einen Renter (65+) Fast zu tode prügeln gehören in eine Flugzeug in die Antarktis geschikt !

Sorry für solche Gestalten hab ich keinen funken Bamherzigkeit in mir !
strange, aber im grunde wurst. jedoch täten mir die eisschollen leid...manchmal wünscht man sich wirklich einfach sowas wie judge dredd, dann wär das welten simpler
Warhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2008, 18:27   #13
Greenhorn
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 0
Standard

Zitat:
Zitat von bert000l Beitrag anzeigen
Habt ihr die Schlagzeilen gelesen von der brutalen Attacke zweier Männer auf einen wehrlosen Rentner in der Münchener U-Bahn?
Ich hab mir - wie wahrscheinlich viele andere auch - gedacht, wie erbärmlich das sein muss, auf einen am Boden liegenden Rentern immer wieder einzutreten, weil dieser die Typen in der U-Bahn gebeten hatte, die Fluppen auszumachen.

Leider hört die Geschichte hier nicht auf. Die Täter sind gefasst, sollen nach Wünschen der CSU pünktlich zu Heiligabend mit dem Rentierschlitten zurück an den Bosporus [...] und bereuen ihre Tat nicht.


Jetzt startet selbstverständlich wieder eine Debatte über das deutsche "Ausländerproblem". An erster Stelle die beiden Lieblings-Meinungsapostel der BILD-Zeitung.

Kein Weihnachtsfrieden
Ihr verdammten U-Bahn Schläger

Der eine fordert drakonische Strafen zu Weihnachten, weil sich das ja so prima ergänzen würde, der andere schimpft auf Multikulti und will das Böse in Person erkannt haben.

Wo diese Hetze übrigens hinführt, ist ja sonnenklar. Zu youtube.
Wer mag, kann sich hier die ersten Kommentare zu dem ersten Video auf youtube.com, was den Vorfall zeigte, mal angucken. Die Kommentare und die Bewertungen.
>klick<

Da kommt einem die Galle hoch
Ich wollte eigentlich nur sagen, dass was da passiert ist ist ein abscheuliches Verbrechen und gehört mit der ganzen Härte des deutschen Gesetzes bestraft.Aber hat Herr Beckstein letztes Jahr, als ein äthiopische Mitbürger in Ostdeutschland von ebenfalls brutalen Verbrechern ins Koma geprügelt wurde auch solche drakonischen Strafen gefordert wie bei den U-Bahn Schlägern heute in der Presse???
Ich bin der Meinung, hier darf nicht mit zweierlei Mass gemessen werden, auch wenn die CSU ein wenig konservativer ist als andere Parteien in Bayern.
Picasso73 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41