Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Aktuelle Verleihfilme im Juli 2008

Dieses Thema wurde 0 mal beantwortet und 3127 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.07.2008, 02:38   #1
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard Aktuelle Verleihfilme im Juli 2008



Das Gegendstück zu GRETLIs KinoNews, die Verleihfilme des Monats Juli.

Ich werde hier sicherlich keine Erscheinungsangaben machen, da diese oft vorgezogen bzw. verschoben werden.








Meine Frau, die Spartaner und ich

Genre: Komödie
Laufzeit: 83 Min
FSK: Ab 12


480 vor Christus im verrohten Sparta: König Leonidas (Sean Maguire) hat die wilde Pinguin-Bestie besiegt und nun die frivole Margo (Carmen Electra) geehelicht. Das zügelt seine Aggressionen wenig, weshalb er wahlweise seinen kleinen Sohn oder Gesandte des Gottkönigs Xerxes (Ken Davitian) verdrischt und letztere in dieselbe Grube wirft, in der schon Britney Spears verfault. Krieg ist unvermeidlich, also zieht Leonidas mit 13 seiner härtesten Mannen ins Gefecht.

Nach Romantikkomödien ("Date Movie") und Fantasyfilmen ("Fantastic Movie") weitet das Duo Friedberg und Seltzer ihren Parodie-Kosmos auf Schlachtepen wie "300" aus und liefert nonstop Gags unterhalb der Gürtellinie, Filmzitate und Zoten über Ärgernisse wie Paris Hilton ab.


Quelle




Underdog

Genre: Komödie/Trickfilm
Laufzeit: 77 Min.
FSK: ab 6


Underdog ist ein Polizeihund, mit dessen Spürnase es allerdings nicht weit her ist: Er hält einen Schinken für eine vermeintliche Bombe. Daraufhin setzt man ihn auf die Straße, von wo aus er in dem Versuchslabor des verrückten Wissenschaftlers Dr. Barsinister (Peter Dinklage) landet. Er kann den Genversuchen entkommen, entwickelt aber durch die Substanzen Superkräfte. Als er beim 14-jährigen Jack (Alex Neuberger) unterkommt, setzt er sie zum Wohle der Stadt ein.

Die Realfilmfassung der TV-Zeichentrickserie ist eine sympathische Disneykomödie mit viel Herz geworden, bei der Frederik Du Chau ("Im Rennstall ist das Zebra los!") das Familienpublikum mit einen per CGI sprechenden und fliegenden Beagle erfreut.


Quelle




Daddy ohne Plan

Genre: Komödie
Laufzeit: 106 Min.
FSK: Ohne Altersbeschränkung


Der beliebte NFL-Quarterback Joe Kind (Dwayne "The Rock" Johnson) ist ein smarter Zeitgenosse, dem zur Komplettierung seiner Träume jedoch ein Titelgewinn fehlt. Nur eine Familie kann er sich nicht vorstellen - bis ihm plötzlich seine siebenjährige Tochter Peyton (Madison Pettis) gegenübersteht, von der er bislang nichts ahnte. Weil der egozentrische Star sie auf Distanz hält, droht ihm schlechte Presse. So muss er sich widerstrebend in die Vaterrolle fügen.

Charmante Disney-Familienkomödie mit "Scorpion King" Dwayne Johnson als Daddy wider Willen, dessen komisches Talent sich in heiterem Chaos und herzrührenden Annäherungen zu einer jungen Ballerina niederschlägt. Sympathische Unterhaltung mit maskulin-sportlichem Faible.


Quelle




Die Geheimnisse der Spiderwicks

Genre: Fantasy/Abenteuer
Laufzeit: 92 Min.
FSK: Ab 6


Als die Grace-Familie aus New York in das abgelegene Haus ihres Ur-Ur-Onkels Arthur Spiderwick zieht, nehmen merkwürdige Ereignisse ihren Lauf. Mutter Helen (Mary-Louise Parker), die große Schwester Mallory (Sarah Bolger) und selbst Zwillingsbruder Simon machen die Fantasie von Jared (jeweils Freddie Highmore) dafür verantwortlich. Doch als der im Dachboden Arthurs Schrift "Das Handbuch der magischen Geschöpfe" entdeckt, wird die Zauberwelt real.

Das Reich der Wichte, Feen, Gnome und Kobolde drängt in die Realität eines verwunschenen Hauses in einem spannenden Fantasyabenteuer im Stil von "Lemony Snicket" für Kinder jeden Alters. Kinderstar Highmore ("Der Klang des Herzens") glänzt in einer Doppelrolle.


Quelle




Into The Wild

Genre: Abenteuer/Drama
Laufzeit 142 Min.
FSK: ab12


Mit 20 Jahren stehen dem herausragenden Sportler und Studenten Christopher McCandless (Emile Hirsch) alle Türen weit offen. Dennoch entscheidet er sich nach seinem Studienabschluss im April 1992 spontan, seine privilegierte Existenz und das Elternhaus (William Hurt, Marcia Gay Harden) hinter sich zu lassen. Er spendet seine Ersparnisse und trampt ohne einen Cent in der Tasche quer durch die Staaten in die Wildnis nach Alaska. Vier Monate später findet man seine Leiche.

Tragische Geschichte eines Aussteigers, mit der Sean Penn in seiner vierten Regiearbeit (zuletzt: "Das Versprechen") den Tatsachenroman von Jon Krakauer als intensives Abenteuer, einfühlsame Charakterstudie und eindringliches Survival-Drama umsetzt.


Quelle




8 Blickwinkel

Genre: Thriller
Laufzeit: 86 Min
FSK: ab 12


Die beiden Secret Service Agenten Barnes (Dennis Quaid) und Taylor (Matthew Fox) müssen den amerikanischen Präsidenten Ashton (William Hurt) bei einem wegweisenden Gipfelgespräch zum Krieg gegen den Terror schützen. Doch kaum setzt der Präsident seinen Fuß auf spanischen Boden, wird er von einem Attentäter vor den Augen einer Menschenmenge erschossen. Darunter Tourist Lewis (Forest Whitaker), der den Anschlag auf Video filmt und TV-Reporterin Rex (Sigourney Weaver).

Aus eben jenen acht Blickwinkeln beschreibt der atemlose, erstklassig besetzte Thriller von Pete Travis ("Omagh") die Ermordung des US-Präsidenten. Acht anwesende Personen - vom Agenten bis zum Terroristen - erleben die schicksalsträchtigen Minuten.


Quelle




10.000 BC

Genre: Abenteuer/Action
Laufzeit: 105 Min
FSK: ab 12


In grauer Vorzeit lebte der Höhlenmensch noch Seite an Seite mit dem mächtigen Mammut. D'Leh (Steven Strait), ein junger Jäger eines entlegenen Bergstammes, hat die Liebe seines Lebens gefunden - die wunderschöne Evolet (Camilla Belle). Doch darf er sie nicht zu Frau nehmen; und als eine Rotte brutaler Krieger sein Dorf überfällt, verschleppen sie das Mädchen. Mit den wenigen Überlebenden bricht D'Leh auf, sie zu retten - und stürzt in ein gefahrvolles Abenteuer.

Nach dem Blick in die unmittelbare Katastrophenzukunft ("The Day After Tomorrow") widmet sich Blockbuster-Garant Roland Emmerich der fernen Vergangenheit, kehrt inspiriert von Zwischenschritten wie "Am Anfang war das Feuer" und "Apocalypto" zu seinen eigenen frühen Pyramiden-Visionen wie in "Stargate" zurück.


Quelle




Invisible Target

Genre: Action/Thriller
Laufzeit: 125 Min.
FSK: keine Jugendfreigabe


In Hongkong wird auf spektakuläre Weise ein Geldtransport überfallen, die Verlobte des Cops Chan segnet dabei das Zeitliche. Sechs Monate später wittert der traumatisierte Ordnungshüter die Chance zu Rache: Offenbar wurde die Bande um ihre Beute betrogen und ist wieder nach Hongkong zurück gekehrt, um die Sache klar zu stellen. Gemeinsam mit einem hartgesottenen Detective und einem jungen Streifenpolizisten, die ebenfalls persönliche Rechnungen mit den Gangstern offen haben, nimmt Chan die Spur auf.


Quelle




Boogeyman 2

Genre: Horror
Laufzeit: 89 Min
FSK: keine Jugendfreigabe



Seit sie als Kind den Mord an ihren Eltern beobachten mussten, haben die Geschwister Laura und Henry panische Angst vor den Attacken jenes Phantoms, dass sie für den Mörder halten: den Boogeyman. Jetzt, ein gutes Jahrzehnt später, hat Henry seine Ängste scheinbar bewältigt in einer Therapie des Klinikpsychologen Dr. Allen. Also probiert auch Laura seine Behandlung, jedoch mit gegenteiligen Folgen. Denn nicht nur nimmt ihre Angst eher zu, es treibt auch noch ein Mörder sein Unwesen hinter den Klinikmauern.


Quelle




There Will Be Blood

Genre: Drama
Laufzeit: 152 Min.
FSK: ab 12


Als Daniel Plainview (Daniel Day-Lewis) um die Jahrhundertwende in Amerika nach Silber sucht und statt dessen Öl findet, wird er binnen weniger Jahre zum schwer reichen Tycoon. Mehrfach hat er sein eigenes Leben riskiert, um an das schwarze Gold zu gelangen und seitdem ihn die Gier nach Reichtum erfasst hat, kommt seine menschenfeindliche Borderline-Persönlichkeit immer mehr zum Vorschein. Bis er in Familienvater Eli Sunday (Paul Franklin Dano) einen ebenbürtigen Gegner findet.

Der vielgelobte Kunstfilmer Paul Thomas Anderson ("Magnolia") bleibt seinen Ambitionen treu und liefert das detailversessene Portrait eines soziopathischen Turbokapitalisten ab, der andere Menschen rücksichtslos ausbeutet. Vergleiche mit "Citizen Kane" wurden bereits gezogen.


Quelle




Valley Of Elah

Genre: Drama,
Laufzeit: 117 Min.
FSK: Ab 12



Als der Militärpolizist im Ruhestand Hank Deerfield (Tommy Lee Jones) erfährt, dass sein frisch aus dem Irak zurückgekehrter Sohn Mike (Jonathan Tucker) spurlos verschwunden ist, bricht er allein ohne seine Frau Joan (Susan Sarandon) nach New Mexiko auf, um ihn zu suchen. Mitglieder des Platoons und der Vorgesetzte Kirklander (Jason Patric) wissen wenig. Erst mit Detective Emily Sanders (Charlize Theron) kommt er einem schrecklichen Verdacht auf die Spur.

Eine wahre Geschichte liegt dem brisanten Kriegsdrama von Oscargewinner Paul Haggis ("L.A. Crash") zugrunde. Der Krimi über verrohte Soldaten rechnet mit dem Irakkrieg ab und wartet mit einer Reihe herausragender Darstellerleistungen auf.


Quelle




I Tödlicher Anruf

Genre: Horror
Laufzeit: 84 Min.
FSK: ab 16



Als eine enge Freundin plötzlich auf mysteriöse Weise stirbt, trauert Psychologiestudentin Beth (Shannyn Sossamon) noch um den Verlust, während die Sache unheimliche Dimensionen annimmt und ihr Bekanntenkreis in rascher Folge weiter dezimiert wird. Alle Toten erhielten einen in der Zukunft datierten Handyanruf von dem vorhergehenden Opfer. Bei der Polizei findet Beth lediglich bei Detective Andrews (Edward Burns) Gehör - der verlor seine Schwester auf die gleiche Art.

Ein weiterer schauriger Vertreter der Hits wie "The Ring" und "The Grudge" umfassenden Gattung J-Horror-Remake legt Takashi Miikes Horrorschocker von 2003 neu auf. Der Franzose Eric Valette ("Malefique") wendet sich bei seinem US-Debüt an ein Nachwuchspublikum.


Quelle




Dante 01

Genre: Horror, Science Fiction/Thriller
Laufzeit: 82 Min.
FSK: ab 16



Auf einem kreuzförmigen Gefängnisschiff in der Nähe des höllischen Vulkanplaneten Dante 01 forscht eine Handvoll Ärzte an einer Handvoll Gefangener im Auftrag eines ominösen Konzerns. Eines Tages dockt eine Fähre an, und eine neue Ärztin mit besonderen Befugnissen bringt einen neuen Patienten mit besonderen Fähigkeiten auf das Schiff. Ihre Ankunft wird begleitet von Spekulationen, hebt gewachsene Hierarchien aus dem Gleichgewicht und resultiert in eine Reihe schrecklicher Ereignisse.


Quelle




Der Nebel

Genre: Horror
Laufzeit: 121 Min.
FSK: ab 16



Als sich vom Meer eine undurchdringliche Nebelwand immer näher an eine Kleinstadt schiebt, vermutet niemand Schlimmes. Dennoch flüchten der Künstler David (Thomas Jane) und sein kleiner Sohn Billy (Nathan Gamble) vor dem mysteriösen Phänomen in den örtlichen Supermarkt. Zusammen mit den anderen Einwohnern verschanzen sie sich vor der weißen Wolke, die fremde, gefährliche Wesen verbirgt. Die religiöse Mrs. Carmody (Marcia Gay Harden) dreht als erste durch.

Schreckensmeister Stephen Kings apokalyptische Kultnovelle wird von niemand Geringerem als King-Spezialist Frank Darabont ("Die Verurteilten", "The Green Mile") zu einem beklemmenden Alptraum-Thriller um bizarre Monster und religiösen Wahn verwandelt.


Quelle




Juno

Genre: Komödie/Drama
Laufzeit: 92 Min.
FSK: Ab 6



Die 16-jährige Juno (Ellen Page) ist ein aufgeweckter Teenager, der vor einer großen Herausforderung steht: Sie ist ungewollt schwanger von ihrem Klassenkameraden Paulie (Michael Cera). Mit Hilfe ihrer besten Freundin Leah (Olivia Thirlby) sucht sie für ihr Ungeborenes die perfekten Eltern: Das Vorstadt-Pärchen Mark (Jason Bateman) und Vanessa (Jennifer Garner), die seit Jahren ein Kind adoptieren wollen. Junos Eltern (J.K. Simmons, Allison Janney) stehen hinter ihrer Entscheidung.

Nach seiner überragenden Satire "Thank You For Smoking" legt Ivans Sohn Jason Reitman mit einer gewagten Komödie nach, in der eine geplante Adoption auf zunehmend bizarrem Wege völlig aus dem Ruder läuft und sich die Beteiligten überaus scharfzüngige Dialog-Duelle liefern.


Quelle




My Blueberry Nights[/size]

Genre: Drama
Laufzeit: 91 Min.
FSK: ab 6



Es beginnt mit einem Blaubeerkuchen: Elizabeth (Norah Jones) hat ihre große Liebe verloren und landet im New Yorker Café von Jeremy (Jude Law), der mehrere Nächte lang gerne ihr verständnisvoller Zuhörer ist. Doch eines Tages bricht Elizabeth kurzentschlossen zu einem Trip quer durch die USA auf. Unterwegs lassen unterschiedlichste Menschen wie der liebeskranke Cop Arnie (David Strathairn), seine getrennt lebende Frau (Rachel Weisz) und die Glückspielerin Leslie (Natalie Portman) in Elizabeth einen Entschluss reifen...

In seinem ersten englischsprachigen Film entführt der chinesische Meisterregisseur Wong Kar Wai ("2046") auf eine Reise tief in die Seelen seiner Figuren und findet erneut wunderbare, empfindsame Bilder für Herzschmerz und Lebensfreude. Jazz-Sängerin Norah Jones gibt ein feines Schauspiel-Debüt, Jude Law und Natalie Portman zeigen sich in Bestform.


Quelle




Cloverfield

Genre: Action/Science Fiction
Laufzeit: 82 Min.
FSK: ab 12



Mit einer Überraschungsparty und vielen Freunden feiert Rob (Mike Vogel) seine Beförderung, als ein vermeintliches Erdbeben die Fete jäh beendet. Die Nachrichten sind ratlos. Als sich am anderen Ende New Yorks eine große Explosion ereignet, bricht Panik aus. Die ungläubigen Menschen auf den Straßen müssen mitansehen, wie ein unbekanntes, riesiges Ungetüm im Schutz der Nacht ihre Stadt verwüstet. Rob und seine Clique fliehen vor dem Monster nach Coney Island.

Viel Wirbel und noch mehr Geheimhaltung herrschte im Vorfeld zum neuen Projekt von "Lost"-Produzent J.J. Abrams, der mit dokumentarischer Handkamera auf ungewöhnliche und spektakuläre Art ein Monster-Movie à la "Godzilla" aus der Sicht einer kleinen Gruppe Betroffener erzählt.


Quelle




Jumper

Genre: Action/Science Fiction
Laufzeit: 86 Min.
FSK: ab 12



Stets hielt sich David (Hayden Christensen) für einen normalen Typen. Bis er durch Zufall entdeckt, dass er ein "Jumper" ist: Er kann sich binnen Sekunden an einen beliebigen Ort der Welt teleportieren, was er für die eigene Bereicherung und das Liebesglück mit seiner Freundin (Rachel Bilson) nutzt. Doch damit steht er auf der Abschussliste einer Geheimorganisation. Er verbündet sich mit einem anderen "Jumper" (Jamie Bell) und lernt, dass er die Schlüsselfigur in einem jahrtausendealten Krieg ist.

Zum großen Sprung setzt Doug Liman nach "Die Bourne Identität" und "Mr. & Mrs. Smith" an, in dem er sein Jung-Star-Ensemble aus "Star Wars"-Anakin Hayden Christensen und Jamie Bell ("Billy Elliot") in ein innovatives, rasantes Science-Fiction-Feuerwerk schickt.


Quelle




Sweeney Todd

Genre: Action/Science Fiction
Laufzeit: 112 Min.
FSK: ab 16



Obschon unschuldig, warf Richter Turpin (Alan Rickman) mit Hilfe des verschlagenen Anthonay Hope (Jamie Bower) Sweeney Todd aka Benjamin Barker (Johnny Depp) ins Gefängnis. Seitdem schwor Todd Rache für seine brutale Strafe und das grausame Schicksal seiner Frau und Tochter Joanna (Jayne Wisener). Nun kehrt er nach London zurück, eröffnet einen dämonischen Frisiersalon und tötet mit Hilfe von Mrs. Lovett (Helena Bonham Carter) all jene, die ihm Schaden zufügten.

Als legendäres Theatermusical schrieb "Sweeney Todd" bereits Geschichte und mit der famosen Musik von Stephen Sondheim versehen, schickt sich Kultregisseur Tim Burton ("Big Fish") an, den Erfolg des dämonischen Barbiers in der Fleet Street mit Stil und Starpower zu wiederholen.


Quelle




[size="1"]Alle Angaben ohne Gewähr.

Geändert von Don Vito (06.07.2008 um 10:04 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aktuelle Verleihfilme im Mai 2008 Don Vito Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 30.04.2008 18:36
Aktuelle Verleihfilme im April 2008 Don Vito Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 04.04.2008 19:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41