Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Aktuelle Verleihfilme im Mai 2008

Dieses Thema wurde 0 mal beantwortet und 2730 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.04.2008, 18:36   #1
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard Aktuelle Verleihfilme im Mai 2008



Das Gegendstück zu GRETLIs KinoNews, die Verleihfilme des Monats Mai.

Ich werde hier sicherlich keine Erscheinungsangaben machen, da diese oft vorgezogen bzw. verschoben werden.








Hunting Party- Wenn der Jäger zum Gejagten wird

Genre: Thriller, Drama
Laufzeit: 100 Min
FSK: Ab 12


Viele Jahre stand Kriegsberichterstatter Simon Hunt (Richard Gere) im Kugelhagel der Konfliktbrennpunkte, aus denen er live mit seinem Kamermann Duck (Terrence Dashon Howard) berichtete - bis er genug Gräuel gesehen hat und den zynischen Job hinschmeißt. Doch ein paar Jahre später treffen sich beide in Sarajewo wieder, wo ein trügerischer Frieden herrscht. Mit dem TV-Neuling Benjamin (Jesse Eisenberg) wollen sie den Kriegsverbrecher Lisica stellen, der sich in den Bergen verschanzt hat.

Richard Gere packt eine seiner besten Leistungen aus in diesem politisch engagierten und überaus UN/US-kritischen Thriller. Richard Shepard ("Mord und Margaritas") dosiert Action und packendes Drama, ohne ins Reißerische abzugleiten.


Quelle




Ich weiß, wer mich getötet hat

Genre: Thriller
Laufzeit: 103 Min.
FSK: keine Jugendfreigabe


Die Musterschülerin Aubrey (Lindsay Lohan) lebt mit ihrem Freund Jerrod (Brian Geraghty) bei ihren Eltern Daniel (Neal McDonough) und Susan (Julia Ormond) ein braves Leben - das vorbei ist, als sie von einem sadistischen Serienkiller entführt und grausam verstümmelt wird. Als sie im Krankenhaus, an Hand und Bein amputiert, zwei Wochen später zu sich kommt, hält sie sich für die Stripperin Dakota, die ihr aufs Haar gleicht. Eine posttraumatische Störung? Oder ist die echte Aubrey noch gefangen?

Stylischer Psychothriller mit Foltereinlagen, in dem Teenstar Lindsay Lohan eine Doppelrolle übernimmt. Mit mutigem Einsatz und viel nackter Haut führt sie durch ein alptraumhaftes Szenario zwischen "Captivity" und "Striptease".


Quelle




Day Of The Dead

Genre: Horror
Laufzeit: 83 Min.
FSK: Keine Jugendfreigabe


In einem Bergdorf verwandelt ein rätselhaftes Virus vormals friedfertige Bürger in rasende Mordmaschinen und veranlasst verantwortliche Stellen, den Ort von Militär abriegeln zu lassen. Unter den Soldaten befindet sich auch Sarah, die aus der Gegend stammt und nach ihrer Familie sehen will. Von den Kameraden isoliert und umgeben von Zombies schlagen sich Sarah und ein paar Freunde auf eigene Faust durch die Linien der Untoten bis zu einem unterirdischen Silo, in dem Militärmediziner an Viren forschen.


Quelle




Bone Dry

Genre: Thriller
Laufzeit: 99 Min.
FSK: Keine Jugendfreigabe


Eben noch flirtete Eddie mit der Kellnerin im Diner, da erwacht er auch schon nach einem Schlag auf das Haupt irgendwo in den endlosen Weiten der Mojawe-Wüste ohne Auto, aber mit einem Handy, über das ihm ein mysteriöser Fremdling namens Jimmy Befehle erteilt. Falls Eddie sich weigert, dessen sadistische Spielchen mitzuspielen, droht dieser, nicht nur ihn, sondern seine gesamte Familie zu ermorden. Also lässt Eddie eine Prüfung nach der anderen über sich ergehen in der Hoffnung, beizeiten den Spieß umzudrehen.


Quelle




Tödliche Versprechen

Genre: Thriller, Drama
Laufzeit 97 Min.
FSK: Ab 16


Die Londoner Hebamme Anna (Naomi Watts) muss mit ansehen, wie ausgerechnet an Weihnachten ein junges unbekanntes Mädchen bei der Geburt ihres Kindes stirbt. Anna entschließt sich dazu, sich auf die Suche nach Familie und Identität der Toten zu begeben. Schnell gerät sie in die finsteren Kreise von Prostitution, Menschenhandel und Pornografie. Das Geschäft wird von der berüchtigten Russen-Mafia kontrolliert, an dessen Spitze Nickolai (Viggo Mortensen) steht, gegen dessen Gangster-Familie Anna Beweise in die Hände gefallen sind.

Ein Netz aus zeitgemäßen Verbrechen erspinnt der kanadische Körperhorror-Veteran David Cronenberg in seiner zweiten Zusammenarbeit mit Viggo Mortensen nach dem Erfolg "History of Violence". Internationale Stars wie Vincent Cassel und Armin Mueller-Stahl veredeln den Thriller.


Quelle




Das Beste kommt zum Schluß

Genre: Komödie, Drama
Laufzeit: 93 Min
FSK: ohne Altersbeschränkung


Der Großunternehmer Edward Cole (Jack Nicholson) hat es zum Milliardär gebracht. Von Mechaniker Carter Chambers (Morgan Freeman) trennen ihn Welten. Als sie sich zufällig im Krankenhaus das Zimmer teilen, entdecken sie zwei wichtige Gemeinsamkeiten: Beide wollen ihre restliche Zeit verbringen, wie sie es immer wünschten. Und außerdem möchten sie zu sich selbst finden und Frieden schließen. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, ihre Lebensfreude wieder zu entdecken.

Zwei Krebskranke vorgerückten Alters wollen vor ihrem Tod das Leben finden und schließen Freundschaft in einem herzlich menschlichen Drama von Rob Reiner ("An deiner Seite"), bei dem die beiden Hollywood-Größen Nicholson und Freeman viel lockeren Humor zeigen.


Quelle




Born To Fight - Dynamite Warrior

Genre: Action, Komödie
Laufzeit: 99 Min
FSK: Keine Jugendfreigabe


Sowohl der Beamte Lord Wang als auch der Gentleman-Outlaw Bang Fai sind hinter dem Zugbüffelhändler Singh her. Der eine, weil er überteuerte Traktoren an die Bauern verkaufen und die Konkurrenz ausschalten will, der andere, weil er Singh für den Mörder seiner Eltern hält. Während Bang dem Feind im Mann-gegen-Mann-Duell gegenüber tritt, setzt Wang auf Zauberer, Söldner und Killerkannibalen. Doch auch Singh weiß um die Macht des Zaubers - ohne Jungfrauenblut ist ihm kaum beizukommen.


Quelle




Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken

Genre: Komödie
Laufzeit: 99 Min.
FSK: ab 12


Erfolgstyp Jan (Benno Fürmann) ist ein geleckter Frauenschwarm und glühender Herta-Anhänger, Power-Frau Katrin (Jessica Schwarz) ein attraktiver Männertraum und eine unverbesserliche Romantikerin. Beide könnten das perfekte Paar sein, doch es gibt da ein paar Dinge: Jans Blick folgt stets dem spektakulären Dekolleté seiner Sekretärin Angie (Nadja Becker) und Katrin mag zwar zu enormen Denkleistungen fähig sein, kann aber der plumpen Balz von Jonathan (Uwe Ochsenknecht) nicht widerstehen.

Nun gibt es die internationalen Bestseller von Allan und Barbara Pease auch im Kinoformat. Komödienexperte Leander Haußmann ("Sonnenallee", "Herr Lehmann") führt lehrreich mit viel Witz und amüsanten Fakten durch die evolutionsbedingten Geschlechter-Unterschiede.


Quelle




Free Rainer - Dein Fernseher lügt

Genre: Satire
Laufzeit: 124 Min
FSK: Ab 12



Das Diktat der Einschaltquoten hat aus TV-Produzent Rainer (Moritz Bleibtreu) einen dauerkoksenden Zyniker gemacht. Des von ihm verantworteten unsäglichen Programms überdrüssig, entwickelt er dennoch eine stumpfsinnige Show nach der anderen. Als ihn die junge Pegah (Elsa Sophie Gambard) absichtlich über den Haufen fährt, um den Tod eines geliebten Menschen zu rächen, ist Schluss mit dem Unterschichtenfernsehen. Rainer hackt sich in die Quotenmessgeräte, manipuliert sie und löst eine Flut von intelligenten Sendungen aus.

Humor und Spannung halten sich die Waage in der schlauen Mediensatire von Hans Weingartner, der nach "Die fetten Jahre sind vorbei" weiterhin relevanten Utopien treu bleibt. Die im Guerilla-Stil entfachte kulturelle Revolution versüßt er mit einer Liebesgeschichte.


Quelle




War

Genre: Action, Thriller
Laufzeit: 99 Min.
FSK: Keine Jugendfreigabe


Einst konnte Special Agent Jack Crawford nicht verhindern, das der mysteriöse Auftragskiller Rogue seinen chinesischen Partner samt dessen Familie auslöschte. Jetzt, drei Jahre später, sieht es so aus, als sei Rogue wieder in der Stadt und treibe ein doppeltes Spiel im justament auf Hochtouren rollenden Krieg zwischen Yakuza- und Triaden-Gangs. Da er zwischenzeitlich offenbar beim Gesichtschirurgen war, ist dem Phantom nicht leicht beizukommen. Crawford aber scheut keine Mühen und riskiert Karriere, Familie, Leben.


Quelle




Trade - Willkommen in Amerika

Genre: Drama, Thriller
Laufzeit: 115 Min.
FSK: Ab 16



Mädchenhändler entführen die 13-jährige Adriana (Paulina Gaitan) in Mexiko City und verkaufen sie als Sexsklavin in die USA. Sie wird von einem gut organisierten kriminellen Netzwerk gefangen gehalten. Nur in der polnischen Leidensgenossin Veronica (Alicja Bachleda) findet sie eine Beschützerin. Inzwischen bricht ihr älterer Bruder Jorge (Cesar Ramos) als illegaler Einwanderer in die USA auf, um sie zu retten. Lediglich der desillusionierte texanische Polizist Ray (Kevin Kline) steht ihm bei seiner gefährlichen Mission bei.

Das US-Debüt von Senkrechtstarter Marco Kreuzpaintner ("Sommersturm", demnächst mit "Krabat" im Kino) ist ein engagierter und beklemmender Thriller, der auf harten Realismus und brisante Themen setzt, aber auch einen Funken.


Quelle




I Am Legend

Genre: Science Fiction, Action
Laufzeit: 96 Min.
FSK: ab 16



Ein von Menschenhand entwickeltes Virus löscht die Erdbevölkerung aus. Fieberhaft sucht der exzellente Wissenschaftler Robert Neville (Will Smith) nach einem Gegenmittel, kann aber das Massensterben nicht verhindern. Er selbst ist gegen die Epidemie immun und hat als einziger in den Ruinen New York Citys überlebt, ist aber allein: Lichtscheue Mutanten lauern ihm auf und warten nur auf einen unachtsamen Moment, während Neville verzweifelt weiter nach einer Heilung forscht.

Francis Lawrence ("Constantine") adaptiert mit großem Aufwand Richard Mathesons Kult-Endzeitroman: Superstar Will Smith - auf den Spuren von Charlton Heston in "Der Omega-Mann" - steht als letzter Mensch einer mordgierigen Übermacht von Vampirwesen gegenüber.


Quelle




The Mad

Genre: Horror, Komödie
Laufzeit: 80 Min.
FSK: ab 16 beantragt



In der Beziehung von Doktor Jason und seiner Tochter Amy hängt der Haussegen schief, spätestens seit sie mit einem langhaarigen Kiffbruder rummacht und er eine manipulative Bitch zu freien gedenkt. Ein gemeinsamer Ausflug zum Hamburger-Brater soll für familiären Frieden sorgen, wird aber statt dessen zum Kampf auf Leben und Tod, als durch das Fleisch kranker Rinder infizierte Nachbargäste zu menschenfressenden Bestien mutieren. Auf der Flucht vor den Zombies kommen sich Vater und Tochter dann doch noch näher.


Quelle




Unearthed

Genre: Horror
Laufzeit: 90 Min.
FSK: Keine Jugendfreigabe



In der Nähe eines Wüstendorfes buddelt ein Archäologe einen offenbar noch nicht allzu tote, saurierartige Kreatur mit denkbar mieser Laune aus. Die lässt sich nicht lumpen, killt einen Truckdriver, worauf dessen LKW die einzig befahrbare Fluchtroute blockiert, und kümmert sich hernach um die heute mal besonders bunt gemischte Belegschaft des kleinen Ortes. Die toughe Kleinstadt-Polizistin Annie und ihre Freundin, die indianische Biologin, kommen dem Untier auf den Schlich und treten ihm zum Duell entgegen.


Quelle




1 Mord für 2

Genre: Thriller, Kriminalfilm
Laufzeit: 86 Min.
FSK: Ab 12



Als der arbeitslose Schauspieler Milo Tindle (Jude Law) die Einladung des steinreichen Krimiautors Andrew Wyke (Michael Caine) annimmt, hätte er es besser wissen müssen. Der selbstgerechte Wyke hat sich alle materiellen Träume erfüllt - nur seine Frau geht mit Tindle fremd und hat ihn verlassen. Nun heuchelt er Interesse für den jüngeren Rivalen und schlägt ihm einen illegalen Deal vor: Tindle soll Wykes Juwelen rauben, um seiner Freundin ein sorgenfreies Leben zu ermöglichen.

Der perfide Plan eines gehörnten Krimischriftstellers soll das Leben eines Rivalen beenden - das reimt sich auf Mankiewiczs Klassiker "Mord mit kleinen Fehlern", dessen elegant-bissiges Remake ein pikantes Kräftemessen mit Besetzungs-Clou und Harold-Pinter-Script bietet.


Quelle




die Drei??? - Das Geheimnis der Geisterinsel

Genre: Abenteuer, Jugned
Laufzeit: 90 Min.
FSK: ab 6



Nachdem sie in ihrem letzten Fall nur knapp dem Tod entronnen sind, nehmen Justus Jonas (Chancellor Miller), Peter Shaw (Nick Price) und Bob Andrews (Cameron Monaghan) das Angebot von Peters Vater an, in Kapstadt Urlaub zu machen. Dort errichtet der Architekt auf einer Insel einen Vergnügungspark für die reiche Miss Wilbur. Aus den Ferien wird jedoch nichts, denn ein Ungeheuer verbreitet Angst und Schrecken. Als ein Einheimischer als Schuldiger abgeführt wird, bittet dessen Tochter die Jungs um Hilfe.

Geschlagene 40 Jahre musste man warten, bis die durch Bücher und Hörspiele berühmten Jungdetektive "Die drei ???" erstmals auf großer Leinwand unterhalten. Florian Baxmeyer, der den Studenten-Oscar für "Die rote Jacke" gewann, mischt humorvoll Abenteuer mit Mystery.


Quelle




Ein mutiger Weg

Genre: Drama
Laufzeit: 104 Min.
FSK: ab 12



Am 23. Januar 2002 wird der Asien-Chefkorrespondent des Wall Street Journal, Daniel Pearl (Dan Futterman), der nach dem 11. September aus der Krisenregion Pakistan berichtet, von Al-Qaida-Terroristen in Karatschi entführt. Als seine schwangere Frau Mariane (Angelina Jolie) davon erfährt, versucht sie erschüttert alles in ihrer Macht stehende zu tun, um ihn freizubekommen. Diplomatenunterhändler Randall Bennett (Will Patton) steht ihr vor Ort bei, wo sie schwere Rückschläge hinnehmen muss und den Tod ihres Mannes nicht verhindern kann.

Basierend auf Mariane Pearls Memoiren dringt Michael Winterbottom nach "In This World" und "Road to Guantanamo" ein drittes Mal nach Pakistan vor. Trotz Hollywoodstar Jolie behält er abermals den Stil eines authentischen und sehr bewegenden Dokudramas bei.


Quelle




Enttarnt

Genre: Thriller, Drama
Laufzeit: 106 Min.
FSK: ab 12



AmAnfang 2001 geht für FBI-Anwärter Eric O'Neill (Ryan Phillippe) ein Traum in Erfüllung, als ihn seine Vorgesetzte Kate Burroughs (Laura Linney) für einen heiklen Auftrag auswählt, der seine Karriere als Agent starten könnte: Er soll als Sekretär für den erfahrenen Kollegen und Computerexperten Robert Hanssen (Chris Cooper) arbeiten und ihn dabei ausspionieren. Hanssen wird verdächtigt, als Doppelagent für die Russen geheime Informationen zu verkaufen. Als O'Neill den verschrobenen Hanssen näher kennen lernt, zweifelt er an den Vorwürfen.

Nach dem wohl größten Spionagefall beim FBI entstandenes Suspensedrama, das auf laute Action verzichtet und einen famos gespielten, subtilen Thriller aus dem Inneren von Amerikas größter Polizeibehörde bietet - und zugleich als eindringliche Charakterstudie funktioniert.


Quelle




Alle Angaben ohne Gewähr.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aktuelle Kühlerempfehlungen für CPU Black Sheep Luft- und Passivkühlung 9 20.10.2008 05:44
Aktuelle Kühlerempfehlungen für VGA Black Sheep Luft- und Passivkühlung 0 09.04.2008 17:05
Aktuelle Verleihfilme im April 2008 Don Vito Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 04.04.2008 19:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41