Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Kinostarts: 10. April 2008

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 2106 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2008, 20:29   #1
EffizienzGuru
Quotenfrau
 
Benutzerbild von Gretli
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 146
Standard Kinostarts: 10. April 2008


In diesem Thread werden euch die Kinostarts für den 10. April 2008 vorgestellt.

Hier könnt ihr für die jeweiligen Filme eure Erwartungen bekannt geben und später die entsprechenden Streifen bewerten.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.









Hannah Montana/Miley Cyrus: Best of Both Worlds Concert Tour

Genre: Musikfilm

Einer der populärsten Teen-Stars Amerikas begeistert mit schmissigem Poprock und perfekt choreographierten Bühnenshows ein junges Publikum. Auf den Konzertbühnen der Tournee tritt sie sowohl als Miley Cyrus auf, als auch als Hannah Montana, ihr mit blonder Perücke versehenes Alter Ego. Das Spiel mit den Identitäten und die mitreißenden Live-Auftritte haben aus ihr ein skandalfreies Idol für eine ganze Generation heranwachsender Mädchen gemacht.





Mr. Shi und der Gesang der Zikaden

Genre: Drama

Besuch aus China: Der pensionierte Pekinger Mr. Shi (Henry O) hat von der Scheidung seiner Tochter Yilan (Faye Yu) gehört und reist nach Jahren der Trennung in die USA, um ihr Trost zu spenden und unter die Arme zu greifen. Allein Yilan sträubt sich zurecht gegen seine Bevormundung und hat wenig Verständnis für ihren verwitweten Vater. Der, höchst irritiert, lernt die aus dem Iran geflüchtete Madam (Vida Ghahremani) kennen und wird mit eigenen Lügen konfrontiert.





Outsourced - Auf Umwegen zum Glück

Genre: Komödie

Call-Center-Manager Todd Anderson (Josh Hamilton) verliert seinen Job in Seattle, weil die Firma seinen Arbeitsplatz nach Indien ausgelagert hat. Als besonders geschmacklose Spitze schickt Boss Dave (Matt Smith) den 32-Jährigen auf den Subkontinent und verlangt von ihm, den eigenen Ersatz zu schulen. In dem Dorf erlebt der Amerikaner einen Kulturschock und sieht sich chaotischen Einheimischen gegenüber. Bis er sich in die Mitarbeiterin Asha (Ayesha Dharker) verliebt.





Der rote Baron

Genre: Abenteuer/Action

Der erst 24-jährige Freiherr Manfred von Richthofen (Matthias Schweighöfer) ist ein begnadeter Kampfpilot im Ersten Weltkrieg. Ganz Europa fürchtet seine rotgestrichene Fokker. Luftduelle sehen er und seine Kameraden Voss (Til Schweiger), Sternberg (Maxim Mehmet) und Lehmann (Hanno Koffler) als kühnen Sport. Erst als sich Richthofen in die Krankenschwester Käte (Lena Headey) verliebt, öffnet sie ihm die Augen für die Schrecken des Krieges.





21

Genre: Drama

Der scheue Ben (Jim Sturgess) ist Rechengenie und studiert am renommierten MIT. Da unterbreitet ihm Mathematik-Professor Mickey Rosa (Kevin Spacey) ein verlockendes Angebot: Er bildet sechs hochbegabte Studenten als Spezialisten im Kartenzählen für sein "Blackjack Team" aus. Damit will er seine heimlich entwickelte, perfekte Formel anwenden, mit der er jedes Casino schlagen kann. In Las Vegas gelingt ihnen der Coup, doch die Security ist ihnen dicht auf den Fersen.





Sharkwater

Genre: Dokumentarfilm

Haien fallen pro Jahr fünf Menschen zum Opfer - selbst Getränkeautomaten fordern mehr Tote! Dennoch hält sich hartnäckig das Gerücht vom Menschenfresser. Diese ungerechtfertigte Dämonisierung bedeutet einen Freibrief für die bedenkenlose Jagd auf das scheue Raubtier. Millionen Exemplare werden täglich beim illegalen Fischen verstümmelt und sterben, weil ihre Flossen vor allem in Asien als Delikatesse gelten. Länder wie Costa Rica liefern der mafiösen Industrie zu.





Tödliche Entscheidung - Before the Devil Knows You're Dead

Genre: Drama/Thriller

Unternehmensboss Andy (Philip Seymour Hoffman) fährt ein rundes Managergehalt ein und ist mit Gina (Marisa Tomei) verheiratet. Sein Bruder Hank (Ethan Hawke) hat sich hoffnungslos verschuldet und pflegt eine Affäre mit Andys Frau. Doch bei Andy steht die Steuerfahndung vor der Tür und wenn Hank nicht den Juwelierladen der Eltern ausraubt, ist er bankrott. Der Raub geht schief, ihre Mutter (Rosemary Harris) stirbt, Vater Charles (Albert Finney) sucht die Mörder.





Up! Up! To the Sky

Genre: Drama/Komödie

Arnold (Max Riemelt) ist ein Träumer, der sich für einen Außerirdischen hält. Tag für Tag werkelt er an einem Flugapparat, der ihn zu seinem Heimatstern zurückbringen soll. Nach dem letzten erfolglosen Test wird der Dorfaußenseiter in die psychiatrische Klinik überwiesen, was weder seine besorgte Mutter Ida (Katja Riemann) noch ihr tapsiger Arztfreund Emil (Armin Rohde) verhindern können. Dort bringt Arnold den Hormonhaushalt einer Jungdoktorantin durcheinander.




Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellen: www.cinemaxx.de; www.kino.de
__________________
Gretli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2008, 22:06   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Ich werde mir den roten Baron nicht ansehen, obwohl mich das Thema interesiert.

Richthofen wird hier als "hollywood tauglich" verkauft, soll heißen mit Parties und Frauen. In echt war er höchst diszipliniert (keine Frauen, keinen Alk., etc).

Das aber nur so am Rande...
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2008, 19:00   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

'Der rote Baron und 21...
beide interessieren mich stark, bei beiden den Trailer schon gesehen.
Geschichtlich bezweifle ich allerdings, wie es auch Atze erwähnte, die Realitätsnähe.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2008, 19:50   #4
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

Zitat:
Zitat von Atze_bf2 Beitrag anzeigen
Ich werde mir den roten Baron nicht ansehen, obwohl mich das Thema interesiert.

Richthofen wird hier als "hollywood tauglich" verkauft, soll heißen mit Parties und Frauen. In echt war er höchst diszipliniert (keine Frauen, keinen Alk., etc).

Das aber nur so am Rande...
In echt hatte der Kerl mächtig einen an der Klatsche, um es mal in Umgangssprache auszudrücken.
Trotzdem scheint der Film interessant zu sein. Besonders Till Schweiger in der Rolle als Kamerad könnte sehenswert sein
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinostarts: 3. April 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 03.04.2008 19:27
Kinostarts: 27. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 1 26.03.2008 19:41
Kinostarts: 20. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 18.03.2008 09:45
Kinostarts: 13. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 8 17.03.2008 17:12
Kinostarts: 6. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 2 03.03.2008 16:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41