Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Kinostarts: 15. Januar 2009

Dieses Thema wurde 1 mal beantwortet und 1498 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.01.2009, 22:33   #1
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pear
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.039
Standard Kinostarts: 15. Januar 2009


In diesem Thread stelle ich euch die Kinostarts für den 15. Januar 2009 vor.

Hier könnt ihr eure Erwartungen bekannt geben und später die entsprechenden Filme auch bewerten.








The Boss of It All

Genre: Komödie

Seit Jahren schon führt Geschäftsmann Ravn (Peter Gantzler) seine Mitarbeiter an der Nase herum - und das höchst erfolgreich. Er hat einfach einen nicht existenten Chef erfunden, den er für alle unliebsamen Entscheidungen, die er eigentlich selbst trifft, verantwortlich macht. Als Kunde Funnur (Fridrik Thor Fridriksson) jedoch nur kauft, wenn er den Boss zu Gesicht bekommt, muss Schauspieler Kristoffer (Jens Albinus) einspringen. Der findet Gefallen daran.





Faustrecht

Genre: Porträt/Biographie

Tim und Gibran sind beide 16 Jahre und jugendliche Gewalttäter, die aus unterschiedlichen Gründen prügeln. Während der introvertierte Tim stark unter seinen unkontrollierten Gewaltausbrüchen leidet und von einer Anstalt bzw. Pflegefamilie zur nächsten weitergereicht wird, setzt der extrovertierte Gibran seine Brutalität wohlkalkuliert als Machtmittel ein. Er verbüßt eine Haftstrafe und wird massiv mit seinem mitleidlosen Verhalten konfrontiert.





Die Klasse

Genre: Drama

Der junge Lehrer François (François Bégaudeau) unterrichtet Französisch in einem Pariser Problembezirk. Gemeinsam mit Kollegen bereitet er sich auf ein neues Schuljahr mit Migrantenkindern vor, die kaum die Landessprache beherrschen, geschweige denn je ein Buch gelesen haben. Das weckt den Ehrgeiz des Idealisten, der nicht nur ungewöhnliche Lehrmethoden ersinnt, sondern in seinem Unterricht auch soziale Werte, Respekt und Toleranz vermittelt.





Saw V

Genre: Horror

Jigsaw (Tobin Bell) und seine Assistentin Amanda (Shawnee Smith) leben nicht mehr. Nur Detective Mark Hoffman (Costas Mandylor) führt als letzter Handlanger ihr blutiges Vermächtnis fort. Fünf Menschen hat er in eine Todesfalle gesetzt, aus der sie nur entkommen können, wenn alle nach den tödlichen Regeln spielen. Derweil kommen FBI Agent Strahm (Scott Patterson) und Hoffmans Vorgesetzter Dan Erickson (Mark Rolston) dem Geheimnis gefährlich nahe.





Seytanin Papucu - Teufelswerk

Genre: Komödie

Burhan lebt auf Kosten seiner Schwester und macht in seinem Leben nichts anderes als herumzulungern und zu betrügen. Als er eines Tages von der Reue gepackt wird und mit seiner Schwester nach Mekka zur Buße fährt, verschwindet diese spurlos. Plötzlich ist Burhan zuhause auf sich allein gestellt, wo ihm zu allem Übel auch noch die Gläubiger an den Kragen wollen. Kurzerhand verkleidet er sich, gibt sich als seine Schwester aus und täuscht seinen eigenen Tod vor. Mit turbulenten Folgen: Sein eigener Onkel macht ihm den Hof und seine eigentliche Flamme, die schöne Nachbarin, scheint nun endgültig außer Reichweite.





Twilight - Biss zum Morgengrauen

Genre: Fantasy/Horror

Teenie Bella Swan (Kristen Stewart) gab nie viel darauf, so wie ihre hippen Mitschülerinnen in Phoenix zu sein. Deshalb nimmt sie es gelassen, als ihre Mutter wieder heiratet und sie zu ihrem Vater ins ewig verregnete Forks im Bundesstaat Washington schickt. Das ändert sich, als Bella dort den aufregenden Edward Cullen (Robert Pattinson) trifft und sich sofort verliebt. Edward sieht nicht nur gut aus, er hat auch übermenschliche Kräfte, ist seit 1918 nicht gealtert - und ein Vampir!





Zeiten des Aufruhrs

Genre: Drama

Große Pläne und noch mehr Ambitionen haben Frank (Leonardo DiCaprio) und April Wheeler (Kate Winslet), als sie sich in den 50er Jahren im ländlichen Connecticut niederlassen. Beide glauben, auf die prüde Gesellschaft pfeifen zu können, merken aber bald, dass sie genau jene Spießer werden, die sie zeitlebens verachtet haben: Frank hat einen öden Bürojob, April verwelkt als Hausfrau. Ein Umzug ins europäische Paris soll alle Sorgen beenden.




Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellen: www.kino.de
__________________
pear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 22:45   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Naja wenigstens kommt langsam Saw zu einem Ende...
6 Teile sind es ja zusammen
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinostarts: 8. Januar 2009 pear Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 01.01.2009 17:46
Kinostarts: 1. Januar 2009 pear Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 30.12.2008 22:38
Kinotermine im Januar 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 31.12.2007 12:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41