Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Kinostarts: 15. Mai 2008

Dieses Thema wurde 1 mal beantwortet und 2198 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.05.2008, 19:04   #1
EffizienzGuru
Quotenfrau
 
Benutzerbild von Gretli
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 146
Standard Kinostarts: 15. Mai 2008


In diesem Thread werden euch die Kinostarts für den 15. Mai 2008 vorgestellt.

Hier könnt ihr für die jeweiligen Filme eure Erwartungen bekannt geben und später die entsprechenden Streifen auch bewerten.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.








Brave Story

Genre: Zeichentrick/Fantasy

Mit 11 Jahren blickt der schwächliche Wataru Mitsuya (Takako Matsu) auf ein unauffälliges, aber heiles Leben. Das zerbricht im Handumdrehen, als sein Vater völlig unerwartet die Familie verlässt. Kurz darauf landet seine Mutter nach einem Selbstmordversuch im Krankenhaus. Fortan versucht der Junge sie zu retten, weshalb er Mitschüler Mitsuru Ashikawa (Eiji Wentz) in eine Fantasywelt folgt: Im geheimnisvollen Land Vision stehen ihm viele Prüfungen bevor.





Brügge sehen... und sterben?

Genre: Kriminalfilm/Komödie

Das irische Killerduo Ray (Colin Farrell) und Ken (Brendan Gleeson) muss auf Anweisung des Bosses Harry (Ralph Fiennes) nach einem verpatzten Auftragsmord im belgischen Brügge zur Strafe untertauchen. Kulturmensch Ken erkundet touristisch die Stadt, Holzklotz Ray lieber die einheimische Chloe (Clémence Poésy), die er am Set eines Films aufgabelt. Derweil hat das Warten ein Ende und Ken erhält einen Auftrag, der für Ray tödlich ausgehen soll.





Ein Mann für alle Unfälle

Genre: Komödie

Kaum sind die drei Freunde Ryan (Troy Gentile), Wade (Nate Hartley) und Emmit (David Dorfman) an ihrer neuen Highschool angekommen, schon werden sie mit der gnadenlosen Hackordnung auf dem Campus vertraut gemacht. Entweder fügen sie sich in das Terrorregime der Schulrowdys, oder sie organisieren sich einen Leibwächter. Per Annonce entscheiden sie sich für den obdachlosen Glücksritter Drillbit Taylor (Owen Wilson), dessen Methoden gebührlich seltsam ausfallen.





Mein Bruder ist ein Einzelkind

Genre: Komödie/Kriminalfilm

Accio (Elio Germano), genannt "Die Giftkröte", ist der geborene Rebell und aus Prinzip dagegen - vor allem, wenn es seinen älteren Bruder Manrico (Riccardo Scamarcio) betrifft. Kaum lässt sich der als sozialistischer Arbeiterführer bewundern, schon schlägt sich Accio zum Entsetzen seiner Familie auf die Seite der Neo-Faschisten. Doch dann verguckt er sich in Manricos bildhübsche neue Freundin Francesca (Diane Fleri) und zweifelt an seinen politischen Genossen.





Paranoid Park

Genre: Drama

Der 16-jährige Schüler Alex (Gabe Nevins) skatet in seiner Freizeit. Er verursacht in der berüchtigten Skateranlage von Portland, dem Paranoid Park, einen schweren Unfall, bei dem ein Parkwächter stirbt. Alex entschließt sich zur Flucht und informiert weder Behörden, noch Freundin Jennifer (Taylor Momsen), oder die in Scheidung lebenden Eltern. Als Detective Lu (Daniel Liu) ermittelt, plagen Alex Gewissensbisse. Schulfreundin Macy (Lauren McKinney) hält zu ihm.





Shutter - Sie sehen dich

Genre: Horror

Die frisch verheirateten Jane (Rachael Taylor) und Benjamin Shaw (Joshua Jackson) genießen gerade die Flitterwochen in Tokio, als sie nach einer Party nachts angetrunken ein Mädchen überfahren, das wie aus dem Nichts auf die Fahrbahn lief. Benjamin verleitet Jane zur Fahrerflucht - eine Panikaktion, die ihre junge Beziehung stark belastet. Als der Alltag einkehrt und Benjamin wieder als Fotograf arbeitet, werden seine Bilder durch geisterhafte optische Defekte unbrauchbar.





Verliebt in die Braut

Genre: Komödie

Frauenschwarm Tom (Patrick Dempsey) erobert die Herzen im Sturm und kann als einzige Konstante in seinem unsteten Leben bisher seine beste Freundin Hannah (Michelle Monaghan) aufweisen, mit der er eine rein platonische Beziehung hat. Erst nachdem sie sich auf einen ausgedehnten Schottland-Trip begibt, merkt Tom, was sie ihm bedeutet. Doch als Hannah zurückkehrt, hat sie sich verlobt und wünscht sich Tom als Trauzeugen. Der will die Hochzeit verhindern.




Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellen: www.cinemaxx.de; www.kino.de
__________________
Gretli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2008, 14:21   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pear
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.039
Standard

Verliebt in die Braut - 16.05.08

Urteil: 4/10

Naja, wie soll ich sagen, er war ganz okay.
__________________
pear ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinostarts: 8. Mai 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 2 21.05.2008 21:45
Kinostarts: 1. Mai 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 01.05.2008 09:26
Kinostarts: 20. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 18.03.2008 09:45
Kinostarts: 13. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 8 17.03.2008 17:12
Kinostarts: 6. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 2 03.03.2008 16:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41