Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Kinostarts: 20. März 2008

Dieses Thema wurde 0 mal beantwortet und 2041 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.03.2008, 09:45   #1
EffizienzGuru
Quotenfrau
 
Benutzerbild von Gretli
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 146
Standard Kinostarts: 20. März 2008


In diesem Thread werden euch die Kinostarts für den 20. März 2008 vorgestellt.

Hier könnt ihr wie immer für die jeweiligen Filme eure Erwartungen bekannt geben und später die entsprechenden Streifen bewerten.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.








Absurdistan

Genre: Komödie

In einer Scharnierregion zwischen Europa und Asien liegt ein abgeschiedenes Dorf. Die seit ihrer Kindheit füreinander bestimmten Aya (Kristyna Mlérova) und Temelko (Maximilian Mauff) sollen bald zu einem Paar werden. Nach alter Sitte muss die erste Liebesnacht mit einem gemeinsamen Bad begonnen werden. Dann jedoch versiegt der Brunnen und weil die Männer des Dorfes ihn nicht richten wollen, verweigern die Frauen ihnen den Sex. Auch Aya schließt sich dem Bann an.





Die Anruferin

Genre: Drama

Tagsüber arbeitet Irm Krischka (Valerie Koch) in einem Reinigungssalon und pflegt brav ihre kranke Mutter (Franziska Ponitz). Zwischendurch aber, wenn sie ihre Isolation nicht mehr ertragen kann, ruft sie wildfremde Menschen an. Sie verstellt ihre Stimme und gibt sich als hilfsbedürftiges Kind aus, das in einem Krankenhaus vor sich hin vegetiert. Später meldet Irm sich erneut und verkündet mit einer anderen Stimme den Tod des Mädchens - ein bizarres Psychospiel, bei dem sie Sina (Esther Schweins) kennen lernt.





Chaos

Genre: Drama

Choubra ist ein Viertel in Kairo. Hier regiert der korrupte Polizeioffizier Hatem (Khaled Saleh) mit eiserner Faust, gefürchtet und gehasst von den Einwohnern. Allein die junge Nour (Mena Shalaby) bietet ihm die Stirn. Der feiste Hatem stellt ihr erfolglos nach, denn sie ist in Cherif (Youssef El Sherif) verliebt, den aufrechten Assistenten des Staatsanwalts. Krank vor Eifersucht macht Hatem den beiden das Leben zur Hölle und steuert damit immer weiter in den eigenen Abgrund.





Dan - Mitten im Leben!

Genre: Komödie

Seit vier Jahren ist der Zeitungskolumnist Dan Burns (Steve Carell) verwitwet und konzentriert sich ganz auf den Job und seine drei jungen Töchter. Der verunsicherte Vater setzt auf strikt übervorsichtige Erziehung, was die Teenager gegen ihn aufbringt. Als ein Familientreff bei den Großeltern ansteht, lernt er im örtlichen Buchladen die Traumfrau Marie (Juliette Binoche) kennen. Pech gehabt: Kurze Zeit später stellt sie ihm sein Bruder Mitch (Dane Cook) als seine Freundin vor.





Die Geheimnisse der Spiderwicks

Genre: Abenteuer

Als die Grace-Familie aus New York in das abgelegene Haus ihres Ur-Ur-Onkels Arthur Spiderwick zieht, nehmen merkwürdige Ereignisse ihren Lauf. Mutter Helen (Mary-Louise Parker), die große Schwester Mallory (Sarah Bolger) und selbst Zwillingsbruder Simon machen die Fantasie von Jared (jeweils Freddie Highmore) dafür verantwortlich. Doch als der im Dachboden Arthurs Schrift "Das Handbuch der magischen Geschöpfe" entdeckt, wird die Zauberwelt real.





Das jüngste Gewitter

Genre: Drama

Gar Merkwürdiges trägt sich in einer namenlosen schwedischen Stadt zu: Die stabile Rockerbraut Mia (Elisabeth Helander) jammert darüber, dass niemand sie verstünde - nur um ihrer liebevoll kochenden Mutter kurz darauf Sadismus vorzuwerfen, weil sie alkoholfreies Bier serviert. Derweil berichtet ein Mann, der im alltäglichen Stau feststeckt, von einem Alptraum, in dem er für einen Scherz zum Tode verurteilt wurde. Professoren, Geschäftsmännern und Psychologen geschieht ähnlich Bizarres.





Juno

Genre: Komödie/Drama

Die 16-jährige Juno (Ellen Page) ist ein aufgeweckter Teenager, der vor einer großen Herausforderung steht: Sie ist ungewollt schwanger von ihrem Klassenkameraden Paulie (Michael Cera). Mit Hilfe ihrer besten Freundin Leah (Olivia Thirlby) sucht sie für ihr Ungeborenes die perfekten Eltern: Das Vorstadt-Pärchen Mark (Jason Bateman) und Vanessa (Jennifer Garner), die seit Jahren ein Kind adoptieren wollen. Junos Eltern (J.K. Simmons, Allison Janney) stehen hinter ihrer Entscheidung.





Ein tödlicher Anruf

Genre: Horror

Als eine enge Freundin plötzlich auf mysteriöse Weise stirbt, trauert Psychologiestudentin Beth (Shannyn Sossamon) noch um den Verlust, während die Sache unheimliche Dimensionen annimmt und ihr Bekanntenkreis in rascher Folge weiter dezimiert wird. Alle Toten erhielten einen in der Zukunft datierten Handyanruf von dem vorhergehenden Opfer. Bei der Polizei findet Beth lediglich bei Detective Andrews (Edward Burns) Gehör - der verlor seine Schwester auf die gleiche Art.





Das Verhör

Genre: Drama

In der nahen Zukunft hat der totalitäre Überwachungsstaat seine Schatten auf das tägliche Leben der Bürger geworfen und subversive Umtriebe wie etwa das Feiern wilder Partys und das Lesen von Autoren wie Kafka oder Victor Hugo verboten. Deshalb sitzt der 1968 geborene Arbeiter Johann (Manfred Möck) im finsteren Verhörraum und wird unter Drogen von Spezialisten der Friedenserziehung ausgequetscht. Denn auf seinen Hochverrat steht die Todesstrafe.





Die Österreichische Methode

Genre: Episodenfilm

Die Frau eines Psycholgen entlarvt einen Patienten ihres Mannes als dessen Geliebte. Eine andere Frau, Clara, leidet an einem Gehirntumor und lernt durch ihre Selbstmordabsichten einen charmanten Studenten kennen. Auch eine Sängerin hat wegen einer Krise mit ihrem Freund Suizidgedanken. Dafür hält sich ein Drogendealer eine Studentin als Gefangene. Und schließlich ist da noch Julia, die sich auf "Die Östereichische Methode", betrunken im Schnee erfrieren, das Leben nehmen will. Der Film verbindet fünf Geschichten, alle mit einem gemeinsamen Kern: misslungene Partnerschaften.





Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellen: www.cinemaxx.de; www.kino.de
__________________
Gretli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinostarts: 13. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 8 17.03.2008 17:12
Kinostarts: 6. März 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 2 03.03.2008 16:15
SAW 4 kommt 2008 Don Vito Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 19 14.10.2007 18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41