Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Kinostarts: 20. November 2008

Dieses Thema wurde 5 mal beantwortet und 2106 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.11.2008, 23:30   #1
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pear
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.039
Standard Kinostarts: 20. November 2008


In diesem Thread stelle ich euch die Kinostarts für den 20. November 2008 vor.

Hier könnt ihr eure Erwartungen bekannt geben und später die entsprechenden Filme auch bewerten.








Baby Mama

Genre: Komödie

Die erfolgreiche Managerin Kate (Tina Fey) hat ihre Karriere stets über das Privatleben gestellt. Nun möchte sie mit 37 Jahren ihr erstes Kind bekommen und stellt entsetzt fest, vermutlich unfruchtbar zu sein. Eine willige Ersatzmutter ist schnell gefunden: Das Arbeiterklasse-Mädchen Angie (Amy Poehler). Generalstabsmäßig plant Kate ihre Mutterrolle, doch dann macht ihr Angie einen dicken Strich durch die Rechnung, als sie obdachlos vor ihrer Tür steht.





Buddhistische Stille

Genre: Dokumentarfilm

Der Dalai Lama gilt weithin unangefochten als moralische Instanz. Neben seinem Charisma sind es die Lehren des Buddhismus, die uns einen Ausweg aus unseren globalisierten Problemen aufzeigen. Nur ein tiefgreifender Lebenswandel kann aus der Krise führen. Meditation bietet eine Lösung. Seine Heiligkeit in Dharamsala und westliche Buddhisten geben Antworten und demonstrieren die Praktiken, wie man diese Lehren im Alltag umsetzen kann.





Comeback

Genre: Dokumentarfilm/Sport

Der alternde Profi-Boxer Jürgen Hartenstein hat seine besten Tage schon lange hinter sich. 1988 wurde er Amateurmeister, zehn Jahre später gewann "The Rock" als Profi den Titel im deutschen Supermittelgewicht. Danach ging es bergab und sein Management ließ ihn im Stich. Seitdem wohnt er in einer kargen Münchner Dachwohnung, jobbt als Türsteher in einer Bar und trainiert für ein großes Ziel: Das Comeback. Denn das will er ganz auf eigene Faust schaffen!





Ich gehe jetzt rein

Genre: Dokumentarfilm

Teil drei eines vor 13 Jahren begonnenen Porträts über fünf fußballbegeisterte Frauen türkischer Herkunft, die in Deutschland aufgewachsen sind. Der ursprüngliche Optimismus von Safiye, Nazan, Türkan, Arzu und Nalan hat sich in gesellschaftlichen Erwartungen verloren: Mit ihrem Hobby eckten sie an und musstens immer darum kämpfen, ihren Platz in dieser Männerdomäne zu behaupten. Trotz aller Fehl- und Rückschläge lebt ihre Leidenschaft noch immer.





Der Mann, der niemals lebte

Genre: Drama

CIA-Spion Roger Ferris (Leonardo DiCaprio) hat schon Situationen überlebt, die seinen Kollegen das Leben gekostet hätten. Sein derzeitiger Auftrag lautet, sich in ein brandgefährliches Terrornetzwerk einzuschleusen, das die Welt mit globalen Bombenattentaten überzieht. Dafür muss er seinen gerissenen Vorgesetzten Ed Hoffman (Russell Crowe) sowie einen zwielichtigen jordanischen Kontaktmann überzeugen. Freund und Feind verschwimmen zunehmend.





Max Payne

Genre: Action

Seit unbekannte Gewalttäter seine unschuldige Frau und den Partner umgebracht haben, ist Cop Max Payne (Mark Wahlberg) untergetaucht. Denn er gilt bei den Behörden als Hauptverdächtiger. Nun streift der Außenseiter durch die dunkelsten Ecken New Yorks, um die Hintermänner zu finden und sich selbst zu entlasten. Zur Seite steht ihm Mona (Mila Kunis), die den Mörder ihrer Schwester sucht. Bald sehen sich beide mit übernatürlichen Gegnern konfrontiert.





Novemberkind

Genre: Drama

Inga (Anna Maria Mühe) ist elternlos aufgewachsen und lebt als Antiquarin im mecklenburgischen Malchow. Da taucht im November 2007 Literaturprofessor Robert (Ulrich Matthes) auf, der angibt, ihre Mutter Anne am Bodensee getroffen zu haben. Inga konfrontiert ihre Großeltern damit und muss erfahren, dass sie und das ganze Dorf sie von Kind auf belogen haben. Mit Robert begibt sie sich auf die schwierige Suche nach ihrer wahren Familiengeschichte.





Die osmanische Republik - Osmanli Cumhuriyeti

Genre: Action/Drama


Was wäre, wenn das Osmanische Reich nach dem Ersten Weltkrieg nicht untergegangen wäre? Wenn es keinen Unabhängigkeitskrieg gegeben hätte, aus dem die heutige demokratische Republik Türkei hervorgegangen wäre? Laizismus? Kemal Atatürk? Menschenrechte? Nie gehört - dieses durchgedrehte Imperium mit jahrhundertealter, stolzer Tradition ist dermaßen von sich selbst berauscht, dass es glatt die einzige Chance vertan hat, sich selbst abzuschaffen.





Palermo Shooting

Genre: Drama

Promi-Fotograf Finn (Campino) lebt in einer hektischen wie hippen Welt, in der Stars und Sternchen ihm alle Türen öffnen. Als er mit seiner Sportbolide nur knapp einem wohl tödlichen Unfall entgeht, fängt er an, sein Leben zu überdenken. Und steigt aus: Kurzentschlossen reist er ins sizilianische Palermo, um einen Neuanfang zu wagen. Er lernt Restauratorin Flavia (Giovanna Mezzogiorno) kennen, aber auch einen mysteriösen Schützen (Dennis Hopper).





The Strangers

Genre: Thriller/Horror

Noch sind Kristen (Liv Tyler) und James (Scott Speedman) befreundet, erwägen aber auf der Heimfahrt von einer Hochzeitsfeier die Trennung. Doch der Ausflug zum abgelegenen Ferienhaus seiner Eltern bringt nicht die erhoffte Versöhnung. Denn ungebetene Besucher lauern nachts in der Nähe und terrorisieren zunächst Kristen. Als sie mit James fliehen will, ist das Auto zertrümmert. Drei vermummte Gestalten treiben ein immer grausameres Spiel mit ihnen.





Wächter der Wüste

Genre: Dokumentarfilm

In der namibischen Kalahari-Wüste lebt eine Erdmännchen-Familie. Kolo, ein kleines Junges, kommt zur Welt und wird fortan an der Seite seines Bruders die Umgebung erforschen. Nach seinen ersten Schritten in der Erdmännchen-Höhle wagt er bald einen ersten Ausflug ans Tageslicht, wo er einige spannende Abenteuer bestehen muss. Außerdem lernt er, sich vor Feinden wie Adlern, Schlangen und Löwen zu schützen. Am liebsten aber bleibt er bei seiner Sippe.





Wiedersehen mit Brideshead

Genre: Drama

England zwischen den Weltkriegen: Oxford-Student Charles (Matthew Goode) verfällt dem glamourösen Lebensstil des Adels, als er sich mit dem exzentrischen Sebastian (Ben Whishaw) anfreundet, dem Sohn von Lord und Lady Marchmain (Michael Gambon und Emma Thompson). Auf deren Schloss Brideshead verliebt sich Charles in Sebastians Schwester Julia (Hayley Atwell). Womit er jedoch zwischen die Fronten eines rigorosen katholischen Glaubens gerät.




Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellen: www.kino.de
pear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2008, 16:33   #2
Könner
 
Benutzerbild von DerMalle
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 125
Standard

Freu mich schon auf Max Payne. Leider kann ich noch keine Karten vorbestellen.
__________________

Userkarte
DerMalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2008, 17:09   #3
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Da spielt auch das Babe vom neuesten Bond mit
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2008, 17:20   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Auf den bin ich auch gespannt..
Ich warte aber leiber auf die blaue Scheibe
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2008, 21:42   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Zitat:
Zitat von dracoonpit Beitrag anzeigen
Da spielt auch das Babe vom neuesten Bond mit
Auch der einzige Lichtblick vom Film...

Max Payne schaue ich mir auch an, aber nicht wegen ihr
Mark Wahlberg ist da eher ein Grund.
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 08:44   #6
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pear
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.039
Standard

Baby Mama - 26.11.08

Urteil: 6/10

War zwar nicht schlecht der Streifen aber vom Hocker hat er mich nun auch nicht gehauen da man schon bei der hälfte des Filmes den schluß erahnen konnte.
pear ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinostarts: 13. November 2008 pear Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 07.11.2008 19:25
Kinostarts: 06. November 2008 pear Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 01.11.2008 10:05
Kinostarts: 8. Mai 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 2 21.05.2008 21:45
Kinostarts: 22. Mai 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 20.05.2008 20:48
Kinostarts: 1. Mai 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 01.05.2008 09:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41