Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Kinostarts: 6. März 2008

Dieses Thema wurde 2 mal beantwortet und 2298 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2008, 15:16   #1
EffizienzGuru
Quotenfrau
 
Benutzerbild von Gretli
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 146
Standard Kinostarts: 6. März 2008


In diesem Thread werden euch die Kinostarts für den 6. März 2008 vorgestellt.

Hier könnt ihr für die jeweiligen Filme eure Erwartungen bekannt geben und später die entsprechenden Streifen auch bewerten.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.








10.000 B.C.

Genre: Abenteuer/Drama

In grauer Vorzeit lebte der Höhlenmensch noch Seite an Seite mit dem mächtigen Mammut. D'Leh (Steven Strait), ein junger Jäger eines entlegenen Bergstammes, hat die Liebe seines Lebens gefunden - die wunderschöne Evolet (Camilla Belle). Doch trennt sie nicht nur ein Klassenunterschied; als eine Rotte mysteriöser Krieger sein Dorf überfällt, verschleppen sie das Mädchen. Mit einer Gruppe Getreuer bricht D'Leh auf, sie zu retten - und stürzt in ein gefahrvolles Abenteuer.





Daratt

Genre: Drama

Der über 40-jährige Bürgerkrieg im Tschad ist vorbei und die Regierung hat eine Generalamnestie erlassen, um den Frieden zu sichern. Doch die Wunden sind noch frisch: Der 16-jährige Atim (Ali Barkai) bricht auf Drängen seines Großvaters auf, um den Bäcker Nassara (Youssouf Djaoro) zu erschießen - der ermordete ungestraft Atims Vater. Stattdessen geht Atim bei Nassara in die Lehre und lernt seine schwangere Frau Aicha (Aziza Hisseine) kennen.





Frei nach Plan

Genre: Komödie

Rocksängerin Anne (Dagmar Manzel) brach einst in ihrer rebellischen Phase von zu Hause aus, kehrt nun anlässlich des mütterlichen Geburtstags in ihr Heimatdorf zurück, um das anstehende Fest vorzubereiten. Ihre Schwestern sind daheim geblieben: Iris wohnt in einer Hassliebesbeziehung mit ihrer Mutter, Marianne mit ihrem arbeitslosen Gatten nur eine Straßenecke weiter. Anne bringt das fragile Gleichgewicht ins Wanken, als sie sich ausgerechnet in Mariannes Mann verliebt.





Im Tal von Elah

Genre: Drama

Als der Militärpolizist im Ruhestand Hank Deerfield (Tommy Lee Jones) erfährt, dass sein frisch aus dem Irak zurückgekehrter Sohn Mike (Jonathan Tucker) spurlos verschwunden ist, bricht er allein ohne seine Frau Joan (Susan Sarandon) nach New Mexiko auf, um ihn zu suchen. Mitglieder des Platoons und der Vorgesetzte Kirklander (Jason Patric) wissen wenig. Erst mit Detective Emily Sanders (Charlize Theron) kommt er einem schrecklichen Verdacht auf die Spur.





Keller

Genre: Drama

Die 16-jährigen Halbstarken Sebastian (Sergei Moya) und Paul (Ludwig Trepte), ganz Kinder ihrer Zeit und somit von der Schule gelangweilt und vom Elternhaus mit Kälte bedacht, suchen nach dem Kick. Den finden die beiden sozial Verwahrlosten neben Pornos und Diebstählen in der Entführung der Supermarktkassiererin Sonja (Elisabetta Rocchetti). Aus Spaß quälen sie die masochistisch Veranlagte, die Paul sexuell anzieht. Ihr Freund (Georg Friedrich) sucht sie mit Kampfhund.





Kirschblüten - Hanami

Genre: Drama

Als der Arzt Trudi (Hannelore Elsner) anvertraut, ihr Mann Rudi (Elmar Wepper) habe Krebs im Endstadium, trifft sie eine einsame Entscheidung. Sie beschließt, die schwere Erkrankung geheim zu halten und folgt dem Rat des Doktors: Eine letzte gemeinsame Unternehmung, die sie bislang nie realisierten. Doch als sie ihre Kinder und Enkel in Berlin besuchen, sind diese mit sich selbst beschäftigt. Beide fahren weiter an die Ostsee, wo Trudi plötzlich stirbt. Rudi verzweifelt.





Knut und seine Freunde

Genre: Dokumentarfilm

Am 5. Dezember 2006 erblickte das Eisbärenbaby Knut im Zoologischen Garten Berlin das Licht der Welt - die erste Eisbärengeburt seit mehr als 30 Jahren. Seine Mutter Tosca verstieß ihn und seinen Bruder, der verstarb. Der Tierpfleger Thomas Dörflein und sein Team retteten Knut, indem sie ihn in einem Brutkasten rund um die Uhr versorgten. Als Knut am 23. März im Alter von 15 Wochen der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, entwickelte er sich zum internationalen Medienphänomen.





Die Schwester der Königin

Genre: Drama

Anfang des 16. Jahrhunderts buhlen die beiden bildschönen Schwestern Anne (Natalie Portman) und Mary Boleyn (Scarlett Johansson) um die Gunst des Königs von England, Heinrich VIII. (Eric Bana). Aufgestachelt durch den blinden Ehrgeiz ihrer Familie werden sie erbitterte Rivalinnen im Kampf um die Gunst des leidenschaftlichen Herrschers. Ihre Intrigen bringen sie zwar beide in Heinrichs Bett, doch nur eine von ihnen wird Königin.





Step Up to the Streets

Genre: Drama/Musical

Die aufmüpfige Street Dancerin Andie (Briana Evigan) lässt sich von niemandem etwas sagen, muss diese Lebenseinstellung aber gründlich überdenken: Sie wurde an der elitären Kunstschule Maryland angenommen, wo ihr Talent zur Reife gelangen könnte. Andie steht zwischen den zwei Welten, was sich erst ändert, als sie Chase (Robert Hoffman) kennen lernt, den besten Tänzer an der Schule. Er erkennt ihre Begabung für einen renommierten Tanzwettbewerb.





Tehilim

Genre: Drama

Der verheiratete, streng religiöse Israeli Eli (Shmuel Vilozni), kommt mit seinem Wagen von der Straße ab, als er seine beiden Söhne zur Schule fährt. Nachdem der ältere, Menachem (Michael Moshonov), Hilfe geholt hat, findet er nur noch seinen jüngeren Bruder David (Yonathan Alster). Eli ist verschwunden und taucht nicht wieder auf. Ein Schock für die Familie: Seine Frau Alma (Limor Goldstein) und Elis Vater Shmuel (Ilan Dar) ziehen sich in Schweigen und Routine zurück.





Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellen: www.cinemaxx.de; www.kino.de
__________________
Gretli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 15:31   #2
Könner
 
Benutzerbild von Skywalker
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Sarstedt (Hannover)
Beiträge: 125
Standard

Insgesamt nix besonderes dabei.
Ich fürchte nur bald, dass meine werte Frau den Knut sehen möchte...
__________________

Hauptrechner: Apple 24" iMac, 4GB RAM, 320GB HDD und 500GB iomega extern
DSLR: Canon 30D + diverse Objektive (Fav. Sigma 105mm F2.8 Macro)
Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 16:15   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Hehe... dafür kommt einiges auf Blu-ray bzw. DVD
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erste Frühlingsfotos 2008 MZec93 Plaudereck' 13 16.05.2008 08:04
Kinotermine im Januar 2008 Gretli Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 0 31.12.2007 12:55
SAW 4 kommt 2008 Don Vito Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 19 14.10.2007 18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41