Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur

Hinweise

Klangverliebte aufgepasst: Winamp und der Shibatch Equalizer, das perfekte Duo

Dieses Thema wurde 2 mal beantwortet und 3607 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.02.2011, 15:40   #1
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard Klangverliebte aufgepasst: Winamp und der Shibatch Equalizer, das perfekte Duo

Neue Boxen oder eine neue Anlage sind ja schon was feines, entsprechen jedoch nicht zwingend dem gewünschten Klangbild.

Ich hatte zu meiner alten Grundig-Anlage nette Standboxen ersteigert und mag es persönlich, wenn die wirklich ganz tiefen Frequenzen, die man eigentlich nicht so richtig hören kann, richtig satt zur Geltung kommen.

Daher also auf die Suche nach einem guten Plugin für den verbreitetsten Player gemacht und auch fündig geworden: Den parametrischen Equalizer Shibatch für Winamp. Parametrisch heißt, man kann die hervorzuhebenden Frequenzen oder Frequenzbereiche explizit definieren und muss sich nicht mit vorgefertigten Reglern begnügen.

Testsuite:
Mit dem Freeware-Tool von NHC lassen sich Töne beliebiger Frequenzen erzeugen, oder auch Sweeps, welche einen Frequenzbereich in Loops abfahren. Hiermit lässt sich z.B. der Frequenzbereich einer Box ermitteln - oder auch der Hörbereich des eigenen Ohrs: Ich höre z.B. gewisse schmale Frequenzbereiche wohl gar nicht mehr, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die Box diese Frequenzen nicht wiedergibt. Unabhängig davon beginnen meine Standboxen etwa bei 45Hz Ton zu machen.



Um die Boxen zu schonen, werden die tiefen Frequenzen dann für den Sub verstärkt, je tiefer, desto mehr, zu sehen auf dem folgenden Shibatch-Screen: Preamp (Vorverstärkung) reduziert um die maximale Steigerung, die parametrisch im rechten oberen Feld definiert ist, um kein Clipping zu erzeugen - et voilà: Sound, wie er (für mich) sein sollte Natürlich lässt sich mit Hilfe des Shibatch jedes Ohr zufriedenstellend bedienen...



Der Shibatch kann per Autostart-Funktion ein definiertes Profil dann immer bei Start von Winamp laden und schmiert, wenn man etwas ändert an einem Profil manchmal gerne ab, funktioniert aber einmal eingestellt tadellos und ermöglicht wirklich die Klangdefinition nach absolut eigenen Vorstellungen. Der Equalizer findet sich nach der Installation unter den Winamp-Einstellungen -> Plugins -> DSP/Effekte.

Viel Spaß damit
Angehängte Grafiken
Dateityp: png NHC.png (19,4 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: png shibatch.png (24,3 KB, 35x aufgerufen)
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 02:05   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Danke für den Tipp, muss ich mal testen.
Vorallem ein para. EQ is was feines.


OT:
Darf ich fragen, was dieses Bild damit zu tun hat.
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 08:51   #3
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Hoppla - Da hat sich ein falscher Link eingeschlichen... Danke.

Falls jemand einen parametrischen Freeware-EQ für Gesamt-Windows kennt und nicht nur dezidiert für einen Player, wäre das auch eine feine Sache.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der perfekte Bildbearbeitungs-PC? ArmageddonXP Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 4 22.06.2010 13:39
[News] Caseking präsentiert: NZXT Vulcan - der perfekte LAN-Begleiter? Chibu Gehäuse und Casemodding 6 20.04.2010 21:27
Winamp und das Explorer-Kontextmenü smoothwater Anwendungsprogramme 1 04.07.2009 16:47
WinAmp auf Abwegen Atze_bf2 Anwendungsprogramme 7 24.12.2008 12:26
Audio equalizer programm M4rC Anwendungsprogramme 10 14.10.2008 11:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41