Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Plaudereck'

Hinweise

effektiv/effizient | Guru

Dieses Thema wurde 8 mal beantwortet und 6083 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.11.2006, 12:07   #1
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard effektiv/effizient | Guru

Warum sind wir hier? Folgendes dürfte darüber Aufschluss geben!

Effektiv bedeutet wirkungsvoll im Verhältnis zu den aufgewendeten Mitteln, effizient bedeutet leistungsfähig, wirtschaftlich. Das eine bezieht sich also auf das Ergebnis (hat die Sache einen Effekt?), das andere charakterisiert die Art und Weise einer Umsetzung (hat sich die Sache gelohnt?).

Kurz also: Effektiv, das richtige tun. Effizient, mit den richtigen Mitteln etwas tun.

Eine Flasche Champagner auf eine umgestürzte Kerze zu gießen, ist effektiv, denn das Feuer ist danach gelöscht. Effizient ist es hingegen nicht, denn ein Glas Wasser hätte es auch getan.

Ein Sprint kann effektiv sein, wenn es gilt, ein nahes Ziel zu erreichen. Wer aber noch mehrere Kilometer zurückzulegen hat, wird feststellen, dass Sprinten nicht effizient ist, weil man zu schnell außer Atem gerät.

Das Wort "effektiv" ist logischerweise nicht steigerbar; entweder hat etwas einen Effekt oder nicht. Bei "effizient" hingegen lassen sich durchaus Abstufungen unterscheiden, eine bestimmte Vorgehensweise kann effizienter sein als eine andere.

Und der Guru?

"Der Lehrer ist für den Schüler unentbehrlich für die Suche nach Wissen und den Weg zur Erlösung. Im weiteren Sinne kann ein Guru einfach ein Fachmann mit überdurchschnittlichem Wissen und langer Erfahrung sein."

Werdet eurem Titel gerecht!
__________________

Geändert von dracoonpit (12.01.2009 um 22:53 Uhr) Grund: Update.
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 13:07   #2
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Ich würde sagen, dass man Effizienz in den meisten Fällen als Zahl angeben kann, Effektivität hingegen nicht. Effektiv ist etwas, wenn das Ziel mit dem Mittel erreicht wird.
Beispiel: Ein PC-Netzteil ist effektiv, da das Ziel, die Stromversorgung des PCs, erreicht wird, aber nur zu 80% effizient, da es 300W verbraucht, aber nur 240W abgibt.

Edit:
Daher finde ich den Namen EffizienzGURUS passender als den Namen Effektivitätsgurus. Mit 60° CPU-Temperatur könnte man auch spielen und so wäre es effektiv. Wir aber begnügen uns nicht mit der minimalen Effizienz, die für eine Effektivität nötig wäre, sondern wollen es immer effizienter um so mehr Takt zu erreichen, was auf Dauer gesehen weniger effektiv ist, da bei einem vorzeitigen Defekt der CPU man nicht mehr spielen kann und sie somit uneffektiv ist .
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.

Geändert von arctic_storm (07.11.2006 um 13:10 Uhr)
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 13:17   #3
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Ich hoffe, der eine oder andere nimmt sich die Weisheiten von Pit in Bezug auf die Anzahl seiner Posts zu Herzen...
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 13:17   #4
Anfänger
 
Benutzerbild von S3RRA 4NGEL
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Baden bei Wien EffizienzGuru :D
Beiträge: 8
Standard

Imo ist "Effizienz" überhaupt einer der wichtigsten Begriffe im Leben.

Denkt mal drüber nach...
S3RRA 4NGEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 15:07   #5
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Hab ich gemacht - war aber nicht effektiv, wie dieser Beitrag auch. Allerdings habe ich neue Erfahrung an Schreibkenntnissen am PC gemacht, und das auf einfachstem Wege. Also war es sehr effizient, aber auch effektiv .
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 16:10   #6
Amateur
 
Benutzerbild von Max0505
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 36
Standard

effizient ist:
für ne physik klausur 30min lernen und 15punkte bekommen.

ineffizient ist:
ein scheiss buch in deutsch lesen (~3-4std) und darauf 8 punkte bekommen.

Max0505 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 16:14   #7
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Anstatt Beispiele zu geben, könntet ihr Chibus geistliche Ergüsse sauber anwenden
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2006, 12:52   #8
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Ein kleines Guru-Update
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2007, 15:39   #9
Reverend Highflow
in Rente
 
Benutzerbild von peebee
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Kleve
Beiträge: 4.180
Standard

Ein berühmter Mensch behauptete mal, dass Effizienz die Faulheit der Intelligenten sei!

Das ist doch eigentlich gar nicht mal so unwahr
peebee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der GURU-Song bert000l Fun: Sport, Autos, Musik, Film, TV und Literatur 13 21.03.2007 19:34
Verlustleistung übertakteter / untervolteter CPUs - was ist effizient? dracoonpit CPUs, RAM und Mainboards 11 30.11.2006 14:48
FAZ Börsenspiel: GURU Team xe3tec Plaudereck' 12 13.11.2006 20:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41