Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Plaudereck'

Hinweise

Spenden für Miniprojekte in Brasilien

Dieses Thema wurde 1 mal beantwortet und 2010 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2007, 22:35   #1
EG-Staff
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 684
Standard Spenden für Miniprojekte in Brasilien

Hallo ihr!


VORAB: Das hier hat nichts mit den Effizienzgurus zu tun, ich nutze lediglich diese Plattform. Es ist eine rein private Angelegenheit, keine offzielle von Seiten der Effizienzgurus. Danke!



Ich habe über meinen Bruder Kontakt mit einer seiner ehemaligen Klassenkameradinnen bekommen, die momentan ein freiwilliges soziales Jahr in Brasilien macht. Dort lernt sie natürlich nicht nur Kultur und Leute, sondern auch die Armut von einer neuen Seite kennen. Nach ein paar Wochen schon hat sich dann um ein Spendenkonto bemüht, um Kleinprojekte in ihrer Umgebung zu ermöglichen. Das erste geglückte war eine neue Haustür für eine Familie, deren alte längst im Eimer war. Eines ihrer weiteren Projekte ist es nun, einer 8-köpfigen Familie zu einer passenderen Behausung zu verhelfen, da diese zusammen in einem Zimmer leben. Sie beziffert die Kosten hierfür auf knapp 600-800€. Klingt nach viel, wenn man damit allerdings einer großen Familie zu einem schöneren zu Hause verhelfen kann, erscheint der Betrag fast lächerlich.


Ich schreibe das hier bewusst nüchtern, da ich niemanden einlullen und niemandem ein schlechtes Gewissen machen möchte. Wer allerdings schon öfter mal überlegt hat zu spenden, dies jedoch aufgrund des fehlenden Vertrauens gegenüber der Spendenorganisationen unterlassen hat, kann hier aktiv werden. Und mögen die Beträge noch so klein erscheinen, dort wo sie investiert werden, sind sie ein Vielfaches wert.


Bitte beachtet, dass das Konto ein Spendenkonto ist und Überweisungen als solche gekennzeichnet werden müssen.


Generalrat SMMP – Missionar auf Zeit
BLZ 400 602 65
DKM Darlehnskasse Münster eG
Konto-Nr.: 322 802
Verwendungszweck: Anne-Sophie Nick


Ich möchte noch einmal auf die Seriösität von Anne-Sophie verweisen. Was ihr hier überweist, gelangt ungekürzt in ihre Hände und wird in garantiert sinnvolle Dinge investiert.


Bei Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung, falls Anne-Sophie einverstanden sein sollte, gebe ich auch ihre Emailadresse weiter.

Geändert von 35712 (28.11.2007 um 18:03 Uhr)
35712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 20:14   #2
Greenhorn
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 0
Standard

Da ich demnächst auch ein FSJ in Brasilien mache, würde es mich mal Interessieren, was aus dieser Aktion geworden ist.
jenny2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41