Zurück   EffizienzGurus Forum > Community > Plaudereck'

Hinweise

Was sind eure Lieblingsrezepte? Kochen und Backen...evtl mit Pics

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2897 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.10.2007, 14:44   #1
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Reden Was sind eure Lieblingsrezepte? Kochen und Backen...evtl mit Pics

Da ich Bäcker bin (a.D.) und auch gerne mal die Kochschürze umlege, dachte ich mir mach mal einen Thread auf...
Wer von euch kocht denn so?
Was ist euere Leibspeise?
Vielleicht wollt ihr ja die Rezepte mit anderen teilen...

Geändert von Don Vito (20.10.2007 um 15:48 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 15:43   #2
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Das erklährt mir endlich deine Arbeitszeiten

Meine Rezepte:

1. Knoblauch-Brot:

- Butter nach belieben
- Knoblauch nach verfügbarkeit reinpressen
- 2-3 Prisen Salz
- etwas Schnittlauch kleinhacken
- alles umrühren bzw. mit der Gabel vermatschen
- Aufs Brot streichen (sparen ist hier nicht von Vorteil)
- In den Ofen ca. 120°C bist der Butter ins Brot geschmolzen ist.

Achtung: wens es durchs Brot tropft, den Backvorgang frühzeitig Beenden



2. Rühr-Ei à la "Durcheinander"

- 2-3 Eier /person
- Alles kleinhacken was noch im Kühlschrank
ist und einem gelüstet.
- alles in die Bratpfanne und kochen
- Würzen mit Pfeffer, Salz, Aromat usw..


Zum Glück koch ich nicht öfters

Geändert von [CH]IlvlAIRA (20.10.2007 um 15:45 Uhr)
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 15:47   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

abgesehen davon...Bin kein Bäcker mehr nur noch hobbymäßig...
Kurz vor Beginn zur Meisterlehre bekam ich eine Staublunge....

Ich spiele berufilch mit Cyaniden usw...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 16:16   #4
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Hm Apfeltorte kann ich auch


Was ich gerne esse und auch sehr gut kann überbackene Schinkenfleckerl:

Fleckerl kochen, im gleichen Topf Zwiebel und Schinken anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Gewürzen nach belieben würzen. Fleckerl zurück in den Topf noch Petersilie dazu. In eine Schüssel vieeeel () geriebenen Käse geben dazu Creme Fraich, Sauerrahm (saure Sahne) rohe Eier und eventuell Milch geben. Salz, Pfeffer und ev wieder etwas Chili (ja ich mag es scharf) hinzu. Das ganze schön umrühren. Eine Feuerfeste Pfanne bzw Auflaufform mit Butter oder Margarine ausfetten darin dann einen Teil der Schinkenfleckerl verteilen. Dann einen Teil der Käsemischung darauf und wieder Schinkenfleckerl. Das ganze nach belieben wiederholen wobei die Käsemischung zuletzt nocheinmal oben auf kommt. Das ganze dann in den vorgeheizten Ofen schieben (ca 180°C) und so lange Braten lassen bis der Käse Goldgelb ist.

Guten Appetit.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 19:41   #5
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Ich schwinge auch mal gerne zwischendurch den Kochlöffel.

Eins meiner Lieblingsrezepte ist ein Nachtisch, ich habe das Rezept mal irgendwo aufgeschnappt und ein bissel verändert .

Also mach braucht(ca. 8 Personen)(man kann sehr stark variiren, je nachdem, was einem so schmeckt):

3-5 Bananen
Ein Päckchen Frischkäse (Habe glaube ich 250g Philidelphia genommen)
100g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Päckchen Sahnesteif
1-2 Gläser Schattenmorellen (oder irgendwelche sonstigen Kirschen)
1 Päckchen Mandelblättchen
2 Becher Sahne (je 250ml)

Zubereitung:

Bananen kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
Den Frischkäse mit der Sahne, dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Sahnesteif (nach und nach zugeben) steif schlagen und über die Bananen schichten.
Die Schattenmorellen oben drauf geben.
Die Mandelblättchen leicht rösten und vor dem Servieren oben drauf geben - fertig.

Ich finde dieses Rezept einfach nur lecker und es ist a: Einfach und schnell zu machen, b: Es schmeckt eigentlich immer allen und c: Man kann schön variirenen. Wenn man jemanden hat, der keine Kirschen/Bananen mag, kann man auch was anderes nehmen, z.B. Apfel und Erdbeere.

Und diese Frischkäse-Sahne Masse, die man macht, kann man für extrem viele Gebiete verwenden. Ich habe z.B. mal Windbeutel damit und mit Früchten gefüllt - lecker.

@ vorher: Was sind Schinkenfleckerl? Nie davon gehört, sind damit einfach Schinkenscheiben gemeint?

MfG
Xevo
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


Geändert von Xevo (20.10.2007 um 19:44 Uhr)
Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 20:13   #6
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Hm gut wusste nicht das es die bei euch nicht gibt bzw nur bei den Bayern. Fleckerln sind quadratische Nudeln Wikipedia sagt dir genaueres. Man kann natürlich auch andere Nudeln nehmen. Also als deutscher Begriff: überbackene Schinkennudeln
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 20:54   #7
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Ahhh jetzt kann man was damit anfangen

Ich selber brauche leider meine Phasen wo ich auch mal Lust habe zu kochen, ist leider viel zu selten. Spezialität ist Restepfanne.

Zutaten: alles was im Kühlschrank ist und sich braten lässt . Vorzugsweise Schupfnudeln, Wiener Würstchen , Schinken, Zwiebeln und 2-3 Eier drüber. Das Ganze einfach nur in einer Pfanne braten bis es durch ist .

Etwas was ich mal mit Kumpels gemacht habe: Pizza China Specialé

Zutaten: Pizzateig und Soße, Salami, Schinken, Reibekäse, Tiefkühlchina Pfanne nach Geschmack.

Pizzateig ganz normal zubereiten. Parallel die China-Pfanne in einem Wok anbraten, jedoch nicht komplett fertig machen. Teig ausrollen, Soße drauf, China-Pfanne drauf, Schinken und Salami drauf, VIIEELL Käse drüber. Dann ab in den Ofen und warten bis der Käse Gold-gelb ist
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 21:09   #8
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Ah, ok das klingt sehr gut .

Mir kommt gerade noch ein Nudel-Soßen-Rezept in den Kopf, für Leute, die nicht viel Zeit zum kochen haben und es gerne scharf mögen.

Man nimmt entweder etwas Ketchup oder (schmeckt mMn etwas "echter") Tomatenmark mit etwas Wasser verdünnt als Basis. Dann knallt man Gewürze rein, sodass das ordentlich brennt.
Ich habe folgendes reingemacht: Etwas Salsa Soße, Tabasco-Soße, Curry, Pfeffer, Sambal-Oelek und eine ganz ganz ganz leicht Prise von diesem Zeug hier: Blair´s Death Rain Nitro (Wirklich vorsichtig mit dem Zeug sein, bei mir haben 2 kleine Teile davon gereicht^^).
Das ist echt die richtige Soße, wenn man morgens aufwachen möchte, besser als jeder Kaffe
Aber mit diesem Death Rain Zeug muss man extremst aufpassen, das ist nicht nur so, dass das einfach zu scharf werden kann, sondern davon kann man auch bewusstlos werden, ICH WARNE HIERMIT AUSDRÜCKLICH VOR DEM ZEUG. Benutzt es bitte nur, wenn ihr euch mit diesen extremst scharfen Sachen auskennt und tastet euch lieber mit weniger scharfen Gewürzen an eure Grenze. Wenn ihr ein Kribbeln in Armen oder Beinen merkt: Sofort aufhören! Legt euch am besten in die stabile Seitenlage, am allerbesten ist es aber wohl, das Zeug nie alleine auszuprobieren, ist dann echt nicht mehr spaßig.

Wenn es euch zu stark auf der Zunge brennt, ein kleiner Tipp: Alles Mögliche, was mit Milch gemacht wurde, hilft, also Kakao, Joghurt, am besten reine Milch. Käse ist nicht ganz so dolle.

MfG
Xevo
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Funny Pics Neo Plaudereck' 96 21.09.2010 21:18
Sind meine Temperaturen in Ordnung? Cartago2202 Wasserkühlung 15 25.06.2007 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41