Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

Bei Core 2 Duo einen Kern abschalten - möglich?

Dieses Thema wurde 6 mal beantwortet und 11055 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2007, 09:04   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 1
Frage Bei Core 2 Duo einen Kern abschalten - möglich?

Hallo liebe Gemeinde,

gerade frisch angemeldet habe ich auch sogleich eine Frage.

Ist es möglich, bei einem Core 2 Duo Prozessor (z.B. T5500) einen Kern abzuschalten, wenn nicht viel Rechenleistung benötigt wird, um im Akkubetrieb so die Laufzeit des Laptops etwas verlängern zu können?

Wäre das überhaupt grundsätzlich möglich, einen Kern zu deaktivieren?
Gibt es eventuell eine Software, die das erledigen könnte (2K, XP, Vista)?

Gruss, PeterK.
PeterK. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 09:13   #2
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Hallo PeterK., willkommen im Forum!

Bei Notebooks wird im Idlemodus automatisch der Multiplikator und somit der Takt herabgesetzt (sofern im BIOS aktiviert). Dadurch wird Strom gespart. Weitere Möglichkeiten wären, die Helligkeit des Displays zu verringern und wenn kein Internet benötigt wird, das WLAN zu deaktivieren.

Eine Abschlatung eines Kerns ist meines Wissens nach nicht möglich.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 10:02   #3
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Hab grad noch eine ähnliche Frage:

Der T7300 meines Kollegen taktet von 2GHz im Idel nur auf 1.6GHz runter. Ist das normal

Währe ja nicht gerade ein grosser Taktsprung...
Unter den Energieoptionen (Vista 32bit) hab ich ein Profile mit 0% CPU-Speed erstellt, was soviel wie "Mindesttaktprofil welches die CPU zur Verfügung stelllt wählen"
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 10:06   #4
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Das würde mich auch interessieren, weil ich diese CPU bald auch hier hab.
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 10:06   #5
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Es ist theoretisch möglich, einen Kern abzuschalten. Siehe Anhang. Geht bei mir im Bios. Aber ob er physisch abgeschaltet wird und es zu einem geringeren Stromverbrauch führt, bezweifle ich. Es ist nicht dynamisch möglich und ich empfunde es als wesentlich langsamer unter Vista.

Der minimal Takt bei Santa Rosa müsste eigentlich 1,2Ghz sein. Der kleinstmögliche Multiplikator ist 6 und der FSB 200Mhz (quadpumped = FSB800). Allerdings kann der Prozessor angeblich seinen FSB auf 400 ( = 100Mhz x 4) absenken. Aber 1,6Ghz sind eindeutig zu viel. Zum Test mal nur mit Akku laufen lassen. Evtl taktet er da runter. Mit welchem Programm liest du den Takt aus? Und Vista ist noch nicht sonderlich gut beim Stromsparen. Installier doch mal NHC und schau, ob das Santa Rosa unterstützt. Glaube aber noch nicht. Ansonsten Vista Energieschema auf Energiesparmodus und auch keine rechenintensive Anwendungen ausführen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif 1Kern.gif (17,8 KB, 28x aufgerufen)

Geändert von OnkelDae (18.06.2007 um 10:09 Uhr)
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 10:21   #6
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Zitat:
Zitat von [CH]IlvlAIRA Beitrag anzeigen
Hab grad noch eine ähnliche Frage:

Der T7300 meines Kollegen taktet von 2GHz im Idel nur auf 1.6GHz runter. Ist das normal

Währe ja nicht gerade ein grosser Taktsprung...
Unter den Energieoptionen (Vista 32bit) hab ich ein Profile mit 0% CPU-Speed erstellt, was soviel wie "Mindesttaktprofil welches die CPU zur Verfügung stelllt wählen"
Schau mal im BIOS, was da unter "Intel Speedstep Tech." gewählt ist. Bei meinem Arbeitsrechner (T5500) gibt es vier Varianten: Maximal, Minimal, Automatic und Default. Eingestellt ist Automatic, damit läuft er im Idle mit 6 x 166 MHz, also mit 1 GHz.

Zitat:
Zitat von OnkelDae Beitrag anzeigen
Es ist theoretisch möglich, einen Kern abzuschalten. Siehe Anhang. Geht bei mir im Bios. Aber ob er physisch abgeschaltet wird und es zu einem geringeren Stromverbrauch führt, bezweifle ich. Es ist nicht dynamisch möglich und ich empfunde es als wesentlich langsamer unter Vista.

Der minimal Takt bei Santa Rosa müsste eigentlich 1,2Ghz sein. Der kleinstmögliche Multiplikator ist 6 und der FSB 200Mhz (quadpumped = FSB800). Allerdings kann der Prozessor angeblich seinen FSB auf 400 ( = 100Mhz x 4) absenken. Aber 1,6Ghz sind eindeutig zu viel. Zum Test mal nur mit Akku laufen lassen. Evtl taktet er da runter. Mit welchem Programm liest du den Takt aus? Und Vista ist noch nicht sonderlich gut beim Stromsparen. Installier doch mal NHC und schau, ob das Santa Rosa unterstützt. Glaube aber noch nicht. Ansonsten Vista Energieschema auf Energiesparmodus und auch keine rechenintensive Anwendungen ausführen.
Die Deaktivierung ist definitiv nicht mit jedem BIOS möglich. Ich habe Zugriff auf zwei Notebooks mit Core2Duo Prozessoren, bei beiden kann man das nicht einstellen.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 11:32   #7
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Vista Business 32bit, Auslesung per CPU-Z...
CPU-Z 1.39 sollte aber schon soweit sein, oder?
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was habt ihr für einen TV.... Don Vito Consumer Electronics 22 22.04.2007 14:18
2 Wasser-Kreisläufe 1 AGB: Möglich? CaseyP Wasserkühlung 10 13.04.2007 07:25
Vertikalmontage von Festplatten möglich? Skyman Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 13 27.03.2007 10:56
SC: Double Agent ohne Shader 3.0 möglich? wak00l Spiele und Unterhaltung 19 06.12.2006 23:37
Dämmung nur mit Bitumenmatten möglich? arctic_storm Luft- und Passivkühlung 16 27.10.2006 20:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41