Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

CPU-Bestandsaufnahme: SC/DC/QC

Dieses Thema wurde 35 mal beantwortet und 4554 x angesehen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche CPU habt ihr?
Single Core 10 14,08%
Dual Core 48 67,61%
Quad Core 12 16,90%
Andere Systeme (z.B. Multi CPU) 1 1,41%
Teilnehmer: 71. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.09.2007, 22:19   #1
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard CPU-Bestandsaufnahme: SC/DC/QC

Wie es der Titel besagt: Was werkelt bei euch für eine CPU...
Ob jetzt AMD oder Intel spielt hier keine Rolle...
Jeder CPU-Hersteller hat Vor- und Nachteile, deshalb bleibt dies aussen acht.

Ich starte mal den Thread, da ja mittlerweile schon einige hier im Forum auf Quadcore umgerüstet habn in letzter Zeit.
Sicherlich ist auch interessant, wieviele hier noch, einen Single Core ihr Eigen nennen.
Hier würde mich interessieren ob ihr die CPU noch länger behaltet und wenn ja, warum?

Bei den Quadbesitzern wäre noch interessant ob ihr es bereut habt euch jetzt schon einen Quad ( quasi erste Generation egal ob B3/G0) zu kaufen.

Es geht nur um das Primärsystem, sonst wird es sehr unübersichtlich.
Welche CPUs noch werkeln, könnt ihr ja in einem Post schreiben wenn ihr wollt...

Geändert von Don Vito (08.09.2007 um 08:55 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 22:22   #2
EG-Staff
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 684
Standard

Ich behalte meinen Dual Core bis CPUs mit Acht Kernen erscheinen. Denn sobald 4 Kerne wirklich Sinn machen, stehen CPUs mit 8 vor der Tür. Da lohnt ein Umstieg dann. Vielleicht gibt es dann auch schon Prozessoren mit mehr als 8 Kernen, evtl. auch schon sowas wie Larabee...mal sehen...
35712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 23:01   #3
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Jeah! 50%/50% Dual/Quad

Hab seit Donnerstag einen Q6600 G0 am werkeln, leider noch mit Intel Standardkühler und mein NexXxos XP hängt im Gehäuse rum.. (dafür gute Wassertemps )
Aber in 10 Tagen soll die S775 Halterung bei mir eintreffen
Dann wird mein ASUS Blitz Formula und der Quadcore unter Wasser gesetzt und getaktet was die Hardware hergibt... Hoffentlich hab ich diesmal Glück!
(Nicht wie mit dem A64 3700+, welcher nur 2.53 Gamestable machte...)

Gud'nacht
[CH]IlvlAIRA[/quote]

Geändert von [CH]IlvlAIRA (07.09.2007 um 23:03 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 00:22   #4
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Dualcore, alles Grössere ist einfach noch Virtua-Schwanzverlängerung oder zumindest nicht wirklich von lohnendem Nutzen...
__________________
' tutti gusti sono gusti... '

Geändert von Frostschutz (08.09.2007 um 12:21 Uhr)
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 07:21   #5
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

Zitat:
Zitat von Frostschutz Beitrag anzeigen
Dualcore, alles Grössere andere ist einfach noch Virtua-Schwanzverlängerung oder zumindest nicht wirklich von lohnendem Nutzen...
so ähnlich sehe ich das auch. enthusiasten und leute, die diese geballte power zum arbeiten brauchen, sollen sich meinetwegen immer entsprechendes hardcore equipment nach hause stellen. ich partizipier davon, dass ich aufgrund derer testberichte abwägen kann, ob ich mir in naher zukunft ein solches teil kaufen werde oder nicht und diese hardcore schrauber erfreuen sich an der fettesten performance. danke an dieser stelle, dies wird oft verkannt.

mir reicht dualcore und dem rest der wohnung singlecore. deshalb vermisse ich bei der umfrage son bisschen die mehrfachnennung.
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 07:30   #6
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Ich habe mal noch einen vierten Punkt eingearbeitet.
Don meint bestimmt, welche CPU in eurem Hauptrechner werkelt.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 08:54   #7
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von Chibu Beitrag anzeigen
Ich habe mal noch einen vierten Punkt eingearbeitet.
Don meint bestimmt, welche CPU in eurem Hauptrechner werkelt.
Genau so meinte ich es....
Hier geht es ja nicht um prollen oder ähnliches, sonern rein um die Feststellung, daß sehr viele CPUs atm von Forumusern gewechselt wurden.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 09:03   #8
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Quadcores machen durchaus Sinn auch für manche Games.

Und bei dem P/L Verhältnis und der übertaktbarkeit sowieso.
Klar von einem C2D auf einen C2Q wechseln bringt nicht viel.
Aber wenn man sowieso eine neue CPU kauft, warum nicht gleich einen Quadcore..?
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 09:21   #9
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von [CH]IlvlAIRA Beitrag anzeigen
Quadcores machen durchaus Sinn auch für manche Games.

Und bei dem P/L Verhältnis und der übertaktbarkeit sowieso.
Klar von einem C2D auf einen C2Q wechseln bringt nicht viel.
Aber wenn man sowieso eine neue CPU kauft, warum nicht gleich einen Quadcore..?
Es gibt immernoch Leute die eben skeptisch gegenüber neuer Technologie sind....
Du hast da schon recht, z.B. Bioshock und MOH Airborne sind Games die Quads voll ausnutzen (bis 83% CPU Last hatte ich da).
Nur ist es eben für viele noch eine Kostenfrage, Spiele usw. laufen auch mit einem x2 3800+.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 12:25   #10
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Es gibt immernoch Leute die eben skeptisch gegenüber neuer Technologie sind....
Von Skepsis keine Spur bei mir. Ich halte es aktuell einfach für Sinnlos.

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Du hast da schon recht, z.B. Bioshock und MOH Airborne sind Games die Quads voll ausnutzen (bis 83% CPU Last hatte ich da).
MOHA zock ich mehr als flüssig bei tollen Einstellungen mit meiner 50€ CPU die grad 2,7Ghz rennt... Quadcore brauchts da net!

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Nur ist es eben für viele noch eine Kostenfrage, Spiele usw. laufen auch mit einem x2 3800+.
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 12:34   #11
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

quad kommt erst wenn ich sehe, dass der Großteil und nicht nur ein paar der Programme (auch Spiele) die ich nutze, die 4 Kerne auch nutzen Also vermutlich Ende des Jahres, zusammen mit einer neuen Graka.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 12:42   #12
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

interessant, dass die ersten 12 teilnehmer an der umfrage keinen einzigen singlecore im hauptrechner nutzen. kommt da noch einer?
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 13:03   #13
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

Jo, ich hab einen

3500+ @ 2475MhZ max bei 1,5V ziemliche Krücke
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 14:32   #14
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Bremen/Kassel
Beiträge: 205
Standard

Dual Core 4200+ X2 S939 @ 2,6GHz - rennt prima
__________________
Ich bin eine Signatur
Clooney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 15:14   #15
Könner
 
Benutzerbild von mad1120
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 125
Standard

also:
inet PC : singel core -> Intel celeron-S 420
spiele PC : dual core -> Intel core2 Duo e6400
HTPC : dual core ->AMD X2 3800 EE

weiter CPU´s:
steht in der ecke: singel core -> intel P3 1GHz sockel
singel core -> P3 700 Mhz
zum clocken: ein weiterer Intel singel core -> celeron-S 420
im anflug zum clocken: dual core -> intel core 2 duo e2140

also was soll ich jetzt ankreuzen?
__________________
mein flickr account
mad1120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 15:35   #16
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Zitat:
Zitat von mad1120 Beitrag anzeigen
...also was soll ich jetzt ankreuzen?
Post 1 lesen, dann sollte diese Frage geklärt sein
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 18:53   #17
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Rechtzeitig für Crysis und UT3 wird es bei mir dann ein Uprgrade geben...bis dahin bleibe ich bei Dual Core
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 21:00   #18
Könner
 
Benutzerbild von DerMalle
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 125
Standard

Ein SC werkelt demnächst in meinem Modding-Projekt und ein DC im Hauptrechner. QC werde ich mir vllt ende des Jahres mal ins Auge fassen.
__________________

Userkarte
DerMalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 21:17   #19
Semi Profi
 
Benutzerbild von Treppendorf
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 143
Standard

Also ich hab mir gerade mein neues Baby fertig gestellt. 4GB Ram und eine 8800 GTX im SLI war eine fixe größe. Bei der CPU habe ich wirklich lange überlegt. Traum CPU wäre ein QX6850. Dieser ist leider unbezahlbar. Ein E6850 kostet nur unerheblich weniger als ein Q6600.

Da die Q6600 aber in der Regel sich nicht besonders gut übertakten lassen, habe ich einen Q6600 Pretested @3.6 GHz mit Vcore 1.38 Volt gekauft. Mit einer VCore Erhöhung auf 1.45 Volt läuft der QC mit 3.8 GHz Prime stable.

Für den 24/7 Betrieb bin ich wieder auf 3.6 GHz zurück gegangen. Klar macht eine QC im Moment bei den wenigsten Applikationen wirklich Sinn, aber warten wir mal wie Crysis auf der Kiste läuft. Crysis soll ja eien QC Unterstützung haben die im Vergleich zum DC nochmals 60% mehr Leistung bringt. Der größte Vorteil der QC CPU's dürfte jedoch sein, dass die Framedrops wesentlich geringer als bei einer SC oder DC CPU ausfallen.

Aus heutiger Sicht denke ich war der Q6600 @ 3.6 GHz kein Fehlkauf !
Treppendorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2007, 23:38   #20
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Boarr, hab ich ein Schwein dass mich Crysis nicht die Bohne interessiert... Das Ding lässt mich zum grossen Glück so kalt, wie die Alien-Eiskanonen im Spiel selber - würde sonst teuer werden, und ich würde schonwieder auf nem Haufen "alter", grad erst mit Freude verbauter Hardware sitzen...!
__________________
' tutti gusti sono gusti... '

Geändert von Frostschutz (08.09.2007 um 23:41 Uhr)
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41