Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

E6400 oder E2160

Dieses Thema wurde 2 mal beantwortet und 2514 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.04.2008, 09:14   #1
Amateur
 
Benutzerbild von sxemini
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 44
Standard E6400 oder E2160

Morgen,
wollte einen HTPC bauen und hab hier noch ein E6400 rumliegen. Aber ich denke der verbraucht einiges mehr an Strom als ein E2160. Also den E6400 verkaufen und dafür den kleineren geholt oder was meint ihr? Weil Leistungstechnisch ist bei denen eigentlich nicht viel unterschied wenn sie auf dem selben Takt laufen.
Wenn der E2160 besser ist passt der auf ein ASRock CONROE945GDVI ohne Bios update.
sxemini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2008, 10:09   #2
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Ich denke nicht das sich dieses Downgrade lohnt!
Das was der E2160 weniger verbraucht wird durch den größeren Cache vom E6400 wieder in Leistung umgewandelt. Selbst beim Übertakten sollten beide etwa gleich weit kommen, wenn nicht sogar der E6400 dominiert. Das dieses Board ohne Biosupdate mit dem Prozzi fertig wird kann ich dir nicht sagen, nur das eben der E6400 in jedem fall unterstützt werden wird.
Also klare Entscheidung meinerseits = E6400
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2008, 11:52   #3
Ivo
Anfänger
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 12
Standard

Neukauf lohnt nicht, rechne mal die vermeintlichen 5 Watt Unterschied auf die Jahre hoch. Selbst bei Übertaktung nicht, falls dein HTPC die Leistung überhaupt brauchen kann. Als Orientierung besser die TDP hernehmen. Die neuen Wolfdales in 45nm kann ich mir heruntergetaktet und undervolted gut in einem HTPC vorstellen.

Bin grad schwer am überlegen, ob ich meinen E4300 in den neuen Shuttle K45 hier packe und dann etwas mehr Strom spare (ohne extra Grafikkarte und nur 100 Watt-Netzteil:
http://de.shuttle.com/de/DesktopDefa...70_read-14663/

Aber es rechnet sich nicht, leider, leider
Ivo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergleichs-Benchmarks: s420|e2140|e6400|e6420 - Was macht der Cache wirklich aus? mad1120 Prozessoren 34 19.12.2007 20:27
Settings: Asus Commando mit Intel C2D E6400 playkurzmichel CPUs, RAM und Mainboards 1 08.06.2007 16:37
Aquastream oder Laing oder beide Pumpen? CaseyP Wasserkühlung 9 07.04.2007 13:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41