Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

Intel 8400- Temps mit welcher Software auslesen?

Dieses Thema wurde 5 mal beantwortet und 1983 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2008, 08:40   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2008
Beiträge: 5
Frage Intel 8400- Temps mit welcher Software auslesen?

Beim Auslesen der Temperaturen bei einem Intel 8400 schwanken die Temperaturne je nach Software um fast 10 Grad.
Während Core Temp im Idle ca 42 Grad anzeigt, meldet Real Temp nur ca 34 Grad. Entsprechend unterschiedlich sind die Temperaturen auch unter Last.

Welcher Software kann man denn da mehr vertrauen ?
Indiana Jones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 08:48   #2
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Das zwischen Core und CPU Temp 10 Grad unterschied sind ist normal. Vertrauen kannst du z.B. Everest.
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 09:14   #3
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2008
Beiträge: 5
Standard

ok. Die Temps vom Everest sind nahezu mit den von CoreTemp identisch. ALso dürfte die realistischer sein. Sind 42 Grad im Idle mit einem Noctua Kühler denn ok?
Indiana Jones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 09:19   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Die Temperaturen sind unbedenklich. Wichtiger zu wissen ist, wie sie unter Last sind.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 10:23   #5
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2008
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Chibu Beitrag anzeigen
Die Temperaturen sind unbedenklich. Wichtiger zu wissen ist, wie sie unter Last sind.


Ich hab Prime 95 mehrere Stunden laufen lassen. Die Temps der Kerne sind da
auf 54-56 Grad angestiegen.
Indiana Jones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 10:28   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Kannst lassen, ist völlig ok.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seit ca. 1 Woche heftige Temps PC-Freak-Nasty Luft- und Passivkühlung 7 05.03.2008 16:20
Samsung Spinpoint (T166): Temperaturen auslesen Flens Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 10 14.09.2007 16:26
Zu kleines Gehäuse schuld an schlechten Temps? Keybo@rd|Cowboy Wasserkühlung 22 28.02.2007 20:27
Temps bei WD SE16 250GB WD2500KS hvh Festplatten, SSDs und optische Laufwerke 8 26.01.2007 07:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41