Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

Minimale VCore beim Q6600

Dieses Thema wurde 1 mal beantwortet und 2658 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.11.2007, 22:56   #1
Novize
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 20
Standard Minimale VCore beim Q6600

Was ist die niedrigste VCore, die man dem Q6600 zumuten kann? Momentan läuft er bei mir auf 1,264V bei 2,7GHz (FSB 300).
grafikwirrwarr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2007, 00:22   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

austesten...
mehr kann man da nicht dazu sagen.
Die minimalste V-Core kannst du nur über Tests ausloten, eben solange zurückgehen bis er nicht mehr stbil läuft.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Vcore ist für einen Core 2 Duo gesund? LaNdSer Overclocking 27 20.10.2007 14:47
Neuanschaffung für Q6600 OC mrcoolj2 Wasserkühlung 4 09.08.2007 22:12
Test: Core 2 Duo - Leistungsaufnahme, Einfluss von vCore, Takt, Auslastung, ... OliverM84 Prozessoren 12 14.11.2006 17:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41