Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

Neue CPU für HDTV Videoschnitt

Dieses Thema wurde 2 mal beantwortet und 3672 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2008, 14:20   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von Feichti
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 192
Standard Neue CPU für HDTV Videoschnitt

Hiho Leute

Mein Daddy hat früher ganz normalen Videoschnitt gemacht seitdem er jetzt eine HDTV Videocam hat geht das ganze auf dem altem Rechner bissel langsam.

Der jetzige Rechner

AMD x2 4600+
Biostar 690G Mobo mit onboard Graka
2 GB Ram
1x 160 GB OS HDD alte Samsung P80
1x 320GB OS für Daten
1x 500GB für Videodateien

Somit braucht Daddy einen neuen Rechner dafür hab ich mir folgendes mal rausgesucht:

Arbeitsspeicher 4 GB DDR2-1066 Kit 2x2GB

Festplatten 3,5 Zoll SATA HD322HJ 320 GB Samsung F1 für OS
Festplatten 3,5 Zoll SATA HD642JJ 640 GB Samsung F1 für Videoschnitt

HD4850 IceQ 4 (ATI Radeon HD4850)

Blu-ray Brenner SATA LG GGW-H20LRB (6 fach)

Beim Mobo bin ich mir noch nicht sicher welches ich nehmen soll.

Folgende hab ich mir dann mal rausgesucht dir mir gut gefallen.

P5Q PRO (Intel® P45)
GigaByte GA-EP45-DS3
DFI LANPARTY DK P45-T2RS

Beim CPU bin ich mir auch nicht sicher

Folgende kommen in Frage

Intel Core 2 Quad Q6600 95W, 4x 2.40GHz, 266MHz FSB, 2x 4MB shared Cache, boxed (BX80562Q6600)#

Intel Core 2 Quad Q9300, 4x 2.50GHz, 333MHz FSB, 2x 3MB shared Cache, boxed (BX80580Q9300)

Intel Core 2 Quad Q9400, 4x 2.67GHz, 333MHz FSB, 2x 3MB shared Cache, boxed (BX80580Q9400)

Intel Core 2 Quad Q9450, 4x 2.67GHz, 333MHz FSB, 2x 6MB shared Cache, boxed (BX80569Q9450)

Ist die Frage ob es was bringt einen aus der neuen Q9xxx Serie zu nehmen und dann ob es dort was bringt den Q9450 mit mehr Cache.


Wenn ihr noch Vorschläge habt immer her damit.

Gruss Feichti
Feichti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 14:23   #2
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Mit welchem Programm arbeitet er denn?
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 14:32   #3
Semi Profi
 
Benutzerbild von Feichti
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 192
Standard

Zitat:
Zitat von buyman Beitrag anzeigen
Mit welchem Programm arbeitet er denn?
Öhm der schneidet mit dem Abode Premiere Pro oder CS3 ka genau welche Version er sich da mal gekauft hat

Ist aber auf jedenfall soweit ich weiß multitasking fähig

Feichti
Feichti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neuer PC für Videoschnitt - ist meine Zusammenstellung so ok? X-Man Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 2 06.03.2008 15:21
HDTV Rechner gesucht fastii Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 11 18.11.2007 12:26
Rechner für Games, Videoschnitt & Bildbearbeitung Bone Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 14 12.10.2007 13:41
Neuer PC für Office, Videoschnitt und Bildbearbeitung nuramon Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 6 28.09.2007 09:46
Konfiguration Videoschnitt-PC Loomy Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 17 24.01.2007 12:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41