Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

Qual der Wahl!

Dieses Thema wurde 4 mal beantwortet und 2358 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2009, 13:50   #1
Anfänger
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 12
Frage Qual der Wahl!

Hallo liebe Gurus!
Habe vor mir einen neuen Prozessor zu zulegen, soll ein Q9650 oder Q9550
sein. Möchte mein Budget um genau 270 +-10€ reduzieren.

2 Möglichkeiten:
1. Q9650
2. Q9550 + 4GB Arbeitspeicher OCZ3P1600EB4GK

einer aus Q9-er Reihe solls sein, da der Rest meines aktuellen Systems noch
recht aktuell ist und noch so einiges an Wert hat.
Mit der bevorstehenden Erneuerung wird gezockt, Videos bearbeitet, viel
entpackt, gebrannt, usw. eben Multitasking.
Im optimalen Fall möchte ich den 2 Jahre lang auf 4GHZ fahren

Mein derzeitiges System
Q6600-D0@3,2GHZ
8800Ultra
4GBDDR3-OCZ
Asus Striker 2 Extreme
Samsung Spinpoint F1 1TB
Velociraptor 300GB
Sound: XiFi, Asus Supreme FX2, Sennheiser Headset
Razer Tarantula, Copperhead,
BeQuiete 850W
Vista64bit

Ist ein CM-Stacker-830 mit zwei Wasserkreisläufen.
Summiert: 8x120 Radiatoren, intern, lüftgekühlt, Lüfter auf 600U/min unhörbar,
2Laings, entkoppelt fast unhörbar

http://img118.imageshack.us/img118/6374/picture3ov9.jpg

Wäre über jeden Vorschlag, Tipp, Info sehr erfreut!!!

Gruß risdim
risdim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2009, 14:05   #2
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Ich würde in Anbetracht der Videobearbeitung auf den Q9550(s) und die 4GB RAM bauen.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2009, 14:36   #3
Anfänger
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 12
Standard

Wo liegt da der unterschied zwischen Q9550s und normalem Q9550
Leistungsaufnahme? 65W gegen 95W ist zwar gut, aber irrelevant.

Hmm, habe mir gerade die Preise angeschaut, der Q9550S liegt über dem Q9650.
In der Summe machts weit über 300€, zu teuer!

Geändert von risdim (14.07.2009 um 14:45 Uhr)
risdim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2009, 14:40   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Die Unterschiede liegen in der Leistungsaufnahme, der Q9550s ist sparsamer.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2009, 14:53   #5
Anfänger
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 12
Standard

Der Q9650 ist nicht viel schneller als der Q9550, bzw. was man aus dem rauskitzelt. evtl. 50-100 MHZ MaxTakt. Somit würde ich zum Q9550 + Speicher tendieren.
Aber vorher würde ich gerne eure Meinung dazu wissen.
risdim ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei LCD TV Wahl und Sound System SickSAM666 Consumer Electronics 32 05.06.2010 18:11
Qual der Wahl risdim Wasserkühlung 13 13.12.2007 10:21
Freie Multiplikator Wahl per BIOS? Treppendorf Prozessoren 10 28.07.2007 05:24
Netzteil-Kauf: Die Qual der Wahl echtorg Peripherie und sonstige Hardware 5 29.05.2007 14:54
Richtige Wahl der Luftstromrichtung t-bone Wasserkühlung 3 13.01.2007 19:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41