Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

[Sammelthread] AMD K10 (Altair, Antares, Arcturus)

Dieses Thema wurde 215 mal beantwortet und 48411 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.10.2006, 20:40   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von w0mbat
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 190
Idee [Sammelthread] AMD K10 (Altair, Antares, Arcturus)

AMD K10 (Altair/Antares/Arcturus) Sammelthread





Der K10 wird AMDs nächste CPU-Generation um mit dem Core 2 Duo/Quadro gleichzuziehen. Hier werden alle Infos zusammen gefasst und es kann fleißig diskutiert werden




AMD K10 (Altair/Antares/Arcturus)

  • Weiterentwicklung des K8 in 65nm SOI
  • nativer Quadcore (Altair) bzw. Dualcore (Antares/Arcturus)
  • pro CPU-Kern 512KB L2-Cache + 2MB shared L3-Cache (nur Altair & Antares)
  • DDR2-1066 und SSE4A
  • Sockel AM2, Sockel AM2+ sowie später Sockel AM3 (Server: Sockel F(+))
  • Einführung: Q3 2007 (Altair & Antares) & Q4 2007 (Arcturus)
  • Einführung der Server-CPUs: Q2 2007 (Barcelona) + AgenaFX für QuadFX (4x4)




Der K10 wird die nächste CPU Generation von AMD nach dem K8 (Athlon 64/X2/Opteron). Er basiert auf einem stark verbessertem K8-Kern und wird zudem in 65nm SOI produziert. Als erste AMD CPU wird er auf einem nativen Quadcoredesign basieren und gegen den Core 2 Duo sowie Yorkfield antreten. Zeitgleich wird AMD eine verbesserte Revision des Sockel AM2 namens AM2+ herausbringen, welche wie der K10 auch den neuen Hypertransport 3.0 unterstützen wird. Leistungsdaten sind noch nicht bekannt.

Etwas früher als die Desktop CPUs wird AMD den Barcelona für Server starten. Zeitgleich wird auch wohl der AltairFX für QuadFX (4x4) starten.





Modelle des K10s
  • K10 Quadcore "Altair" - 2MB L3-Cache - 1,9-2,5GHz - 95-120W TDP - Sockel AM2(+)
  • K10 Dualcore "Antares" - 2MB L3-Cache - 1,9-2,9GHz - 65-89W TDP - Sockel AM2(+)
  • K10 Dualcore "Arcturus" - kein L3-Cache - 1,9-2,3GHz - 65W TDP - Sockel AM2(+)
  • K10 Quadcore "AltairFX - wie "Altair" nur für QuadFX (4x4)
  • K10 Quadcore "Barcelona" - wie "Altair" nur für Sockel F(+)














MORE TO COME...
__________________
Am Südpol, denkt man, ist es heiß. Doch weit gefehlt, nur Schnee und Eis.
Sys@Nethands

Geändert von w0mbat (22.04.2007 um 13:55 Uhr)
w0mbat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 17:21   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Das letzte Bild gehört schon zum K8L, oder? Santa Rosa/Barcelona, sind das die Server Pendants des Desktop-K8L?
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 17:23   #3
Semi Profi
 
Benutzerbild von w0mbat
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 190
Standard

Barcelona ist K8L für Server, bei Santa Rosa bin ich mir nicht sicher.
__________________
Am Südpol, denkt man, ist es heiß. Doch weit gefehlt, nur Schnee und Eis.
Sys@Nethands
w0mbat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 17:41   #4
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Ahso.

Gott bin ich geil auf die Dinger. 4 native Kerne, und 3,5 Ghz Standardtakt klingt nach limitierender Grafikkarte, anstatt der CPU. So rum wär mir das wesentlich lieber! Allerdings wirds wohl wieder ne Weile dauern bis Programme/Games auf die 4 Kerne optimiert werden...
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 18:06   #5
Könner
 
Benutzerbild von Sephirot
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Orion
Beiträge: 67
Standard

das monolitische wird abernicht wirklich sehrviele vorteile bringen, von stromsparfeature mal abgesehen.

Was ist daran neu das die Graka Limitiert? Das ist doch schon gang und gebe.

Ich freue mich aber auch sehr auf den K8L. Hoffentlich bringt er frischen Wind in die Branche. Der Conroe ist jetzt wo ihn jeder hat langweilig geworden.
Sephirot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 18:20   #6
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Zitat:
Zitat von Sephirot Beitrag anzeigen
Was ist daran neu das die Graka Limitiert? Das ist doch schon gang und gebe.
Garnichts. Weil ich aber lieber GraKa, als CPU un dazu eventuell noch Board und Speicher aufrüste, ist mir ne von anfang an schnelle CPU lieber. Und frischer Wind ist nach dem riesen Conroe-hype wirklich zu begrüssen

Ich glaube aber auch wie gesagt, dass es dann noch ein Weilchen dauern wird, bis auf vier Kerne optimierte Programme/Games erscheinen...
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 19:29   #7
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Zitat:
Ich glaube aber auch wie gesagt, dass es dann noch ein Weilchen dauern wird, bis auf vier Kerne optimierte Programme/Games erscheinen...
Vielleicht kommt ja Alan Wake in der Intel-Version, die auf 4 Kernen lief
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 20:29   #8
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Naja, ne Intel Version wird mit mit nem AMD-Ding wohl wenig helfen...
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 06:35   #9
Könner
 
Benutzerbild von Sephirot
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Orion
Beiträge: 67
Standard

ich glaube kaum das es von Alan Wake eine "intel" version geben wird. Das Spiel dürfte auf einem K8L genauso Perfomant sein.

w0mbat, kannst du die Infos von dieser News in deinen Startpost einbinden?

Das sind sehr interessante Infos

Geändert von Sephirot (12.10.2006 um 07:33 Uhr)
Sephirot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 09:35   #10
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Link zu News bei HWL
Lustige Sache, der Centrino-Nachfolger heißt intern auch "Santa Rosa". Das kann doch kein Zufall sein, oder?
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 12:13   #11
Semi Profi
 
Benutzerbild von w0mbat
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 190
Standard

Zitat:
Zitat von w0mbat Beitrag anzeigen
[...]
bei Santa Rosa bin ich mir nicht sicher.
Santa Rosa ist der 65nm K8.


@Sephirot: ist schon seit gestern drinnen, siehe rot umrandete Liste.
__________________
Am Südpol, denkt man, ist es heiß. Doch weit gefehlt, nur Schnee und Eis.
Sys@Nethands
w0mbat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 21:23   #12
Könner
 
Benutzerbild von Sephirot
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Orion
Beiträge: 67
Standard

ah sry, da warichwohl zu voreilig.

Gute Arbeit
Sephirot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 10:30   #13
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard



Diese "neue" Roadmap stammt aus dem RSS-Feed von HWL.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 15:47   #14
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Die Roadmap bestätigt die Daten. Find ich gut, hoffentlich bleibt AMD im Zeitplan, will nichtmehr allzulange mit Singlecore 3700+ rumgurken...
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2006, 18:01   #15
Könner
 
Benutzerbild von Skywalker
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Sarstedt (Hannover)
Beiträge: 125
Standard

Nun allerdings sollte man jetzt nicht meinen, dass mit einer steigenden Anzahl von Prozessor-Kernen auch die Leistung ansteigt. Das ist ein absoluter Irrglauben. Solange wie es keine Multithreaded-Anwendungen gibt, wird sich der Prozessor zu Tode langweilen, weil die zur verfügung stehende Leistung einfach nicht genutzt werden kann. Beim K8L werden am Anfang eher die kleinen Features ausschlaggebend sein.
Allerdings fängt der Strombedarf an extrem zu nerven, wenn man die aktuellen Grafikkarten bzw. die 8er Serie oder den R600 nimmt und dazu dann einen K8L oder nen Core 2 Quad...
Ich weiß ja nicht wohin dieser Weg noch führen soll.
__________________

Hauptrechner: Apple 24" iMac, 4GB RAM, 320GB HDD und 500GB iomega extern
DSLR: Canon 30D + diverse Objektive (Fav. Sigma 105mm F2.8 Macro)
Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2006, 19:23   #16
Semi Profi
 
Benutzerbild von w0mbat
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 190
Standard

Wobei immer mehr Spiele nicht auf Dualcore, sondern auf Multicore optimiert werden. Ich denke durch viele Kerne werden Zusatzkarten für Physik/KI überflüssig.
__________________
Am Südpol, denkt man, ist es heiß. Doch weit gefehlt, nur Schnee und Eis.
Sys@Nethands
w0mbat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 06:37   #17
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

wird der K8L DC eigentlich viel Performanter (Performance / MHz) als ein jetziger Opteron DC oder X²?
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 07:07   #18
Könner
 
Benutzerbild von Skywalker
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Sarstedt (Hannover)
Beiträge: 125
Standard

@wombat
Bisher gibt es nicht eine Multicore-Anwendung. Einige Entwickler lassen selbst die Dual-Core Prozessoren links liegen. Bis man optimierte Programme hat, werden garantiert noch zwei bis drei Jahre vergehen. Wirklich Sinn machen solche Rechner nicht in der Hand von Privatleuten, sondern bei Firmen und Freiberuflern.
Klar durch mehr Kerne, können mehr Threads ausgelagert und separat abgearbeitet werden. Physikkarten werden dadurch absolut überflüssig.

Ich will nichts schlecht reden, aber möchte ich nur darauf hinweisen, dass es sich im Moment noch nicht großartig lohnt "Hurra, Hurra" zu schreien. Ohne entsprechend fordernde Programme kann man zig Kerne im Rechner haben und der AM3-Score steigt trotzdem nicht.
__________________

Hauptrechner: Apple 24" iMac, 4GB RAM, 320GB HDD und 500GB iomega extern
DSLR: Canon 30D + diverse Objektive (Fav. Sigma 105mm F2.8 Macro)
Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 11:08   #19
Könner
 
Benutzerbild von Lonzo
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: Hattstedt
Beiträge: 79
Standard

Es würde mich wundern wenn z.B. 7-Zip keine Multicore Anwendung ist.
Lonzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 17:19   #20
Semi Profi
 
Benutzerbild von w0mbat
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 190
Standard

Zitat:
Zitat von [CH]IlvlAIRA Beitrag anzeigen
wird der K8L DC eigentlich viel Performanter (Performance / MHz) als ein jetziger Opteron DC oder X²?
Das weiß man nicht, aber man munkelt von 30-50% mehr Pro-MHz-Leistung.
__________________
Am Südpol, denkt man, ist es heiß. Doch weit gefehlt, nur Schnee und Eis.
Sys@Nethands
w0mbat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41