Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

Wolfdale oder Conroe?

Dieses Thema wurde 15 mal beantwortet und 2709 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2008, 14:07   #1
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Frage Wolfdale oder Conroe?

So da bald ein neuer PC her muss stellt sich natürlich die Frage des Prozessors. Lieber einen E8200 (2x2,67GHz) oder doch einen ausgereiften E6750 (gleich schnell) kosten würden sie gleich viel. Was bringen die 45nm wirklich? Wird er dadurch nicht so warm? Die TDP ist laut geizhals die gleiche. Unterstützen aktuelle boards allá X38 offiziell 45nm CPU´s da ich schon gehört habe sie seien nicht kompitabel aber es in mehreren Onlineshops gelesen habe. Oder doch auf P45 und X48 warten?
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 14:26   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Wenn du die Zeit hast zu warten, würde ich persönlich auf den Wolfdale setzen. Da kein kompletter Wechsel der Architektur stattfindet kann man nicht sagen das der Conroe "ausgereifter" wäre. Der Wolfdale ist halt eine Weiterentwicklung, keine Neuentwicklung.

Die TDP gibt zudem ja nur die maximale Verlustleistung des Prozessors an, nicht die tatsächliche Insbesondere die bisherigen 45nm Quads haben gezeigt, das sich durch den kleineren Fertigungsprozess und interne Verbesserungen eine Menge Energie einsparen lässt.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 14:39   #3
Fachmann
 
Benutzerbild von Frostschutz
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: dort.
Beiträge: 710
Standard

Zitat:
Zitat von MZec93 Beitrag anzeigen
Unterstützen aktuelle boards allá X38 offiziell 45nm CPU´s
Afaik, ja.
__________________
' tutti gusti sono gusti... '
Frostschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:23   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Die X38 Boards sind eigentlich für ofiziell für die Penryn- Serie ala Wolfdale und Yorkfield gemacht worden
Würde auch auf die neuen warten. Die Temperaturen der Yorkfields sind irre kühl (schon getestet), da wird auch der Wolfdale ein gewaltiger Sprung sein.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:38   #5
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Die P35 Serie ebenfalls, sie stellt den Mainstreambereich dar
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:41   #6
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Darum kann man auch alle P35 Boards problemlos auf FSB 333MHz Übertakten
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:44   #7
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von wolfram Beitrag anzeigen
Die P35 Serie ebenfalls, sie stellt den Mainstreambereich dar
Wobei ich großen Repekt vor diesem Chipsatz habe.
Hatte da meinen Quad laufen und schaffte hier unter Kokü satte 4,3Ghz stabil,da wo mein 680I schon bei 4Ghz ans Limit kommt.

Dabei hatte ich nur das DS3L von Gigabyte, was nichtmal als Taktungsfreufig gillt.

Auf selbigen Motherbaord schaffte ich es stabil einen Yorkfield QX9650 auf 4Ghz mit geboxten Luftkühler laufen zu lassen. Hier mußte ich nichtmal Spannungen am Motherboard ändern.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:55   #8
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Jop mit den P35 ist Intel echt ein gutes Stück gelungen.

Aber hier gehts ja Wolfdale und Conroe
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 18:58   #9
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

also kann ich mit nem GigaByte Ds3 eigentlich nichts falsch machen + Wolfdale?
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 19:03   #10
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

In meinen Augen nicht.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 19:13   #11
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

@ wolfram was würdest du mir empfehlen?
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 19:30   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ich würde dir zu einem P35 raten ala DS3.
Es ist günstig gut für OC und üppig von der Ausstattung her.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 19:34   #13
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Hab doch gesagt das du mit einem DS3 von Gigabyte und einem Wolfdale nix verkehrt machen kannst Beim Prozessor würde ich danach gehen was das Budget hergibt.
Beim Mainboard ist das besagte Gigabyte ganz i.O., Alternativen wären evtl das Abit IP35 und die P35 Mainboards von MSI.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 19:36   #14
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von MZec93
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Ösiland
Beiträge: 575
Standard

War auch meine wahl.... Also DS3P,R? oder reicht das DS3L auch?
MZec93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 19:57   #15
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Kommt drauf an was du an Features benötigst Aber das kleine sollte auch reichen.

Ich möchte jedoch auch darauf hinweisen, dass das hier nicht der Platz für eine Kaufberatung ist
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 20:10   #16
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Das 3L würde ich evtl auslassen, alle darüber sind super.
Wobei das DS3L mir nur in Sachen Sata-Anschlüsse zu klein wäre und sonst auch reiochen würde.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allendale VS Conroe VS Kentsfield jhonnyX Overclocking 1 29.09.2007 08:43
Aquastream oder Laing oder beide Pumpen? CaseyP Wasserkühlung 9 07.04.2007 13:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41