Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Prozessoren

Hinweise

Zu unterschiedliche Core-Temperaturen?

Dieses Thema wurde 5 mal beantwortet und 5057 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.06.2007, 06:59   #1
UL1
Anfänger
 
Benutzerbild von UL1
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 13
Standard Zu unterschiedliche Core-Temperaturen?

Nachdem mein Q6600 jetzt mal ein paar Tage stabil läuft, eine Frage zu den Temperaturen der Cores: im Idle-Betrieb hat das System 36°, die CPU 34°, die Cores 28°, 29°, 22° und 25° (alles mit SpeedFan ausgelesen). Unter Vollast mit den Serienkühlern gings auf 48° (System), 53° (CPU) und 51°, 51°, 48°, 51° für die Cores. Soweit eigentlich okay, wobei mir da schon nicht so ganz klar war, warum die Cores voneinander abweichen. Jetzt habe ich neue Kühler und Lüfter verbaut, auf 2,52 MHz hochgesetzt und die Werte unter Vollast lesen sich jetzt so: System 32°, CPU 48°, Cores 44°, 42°, 35°, 35°. Was ist da denn jetzt los ? Einfach nur ein Schönheitsfehler oder stimmt was mit den Cores nicht ? 9° Unterschied untereinander ist doch etwas heftig, oder ?
UL1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2007, 08:00   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Solche Toleranzen kann ich bei meinem Brisbane auch beobachten. Auch um 5 Grad unter Last Differenz. Warum das nun so ist, kann ich dir leider nicht beantworten.
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2007, 09:40   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Das ist völlig normal....
Du mußt erstens den meißt unplanen IHS einrechnen....
Die WLP zwischen IHS und DIE
Und nicht zu vernachlässigen ist natürlich die Tatsache daß die Kerne nie gleich ausgelastet sind
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2007, 17:59   #4
EffizienzGuru
Kellerkind
 
Benutzerbild von arctic_storm
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Schiffdorf
Beiträge: 1.234
Standard

Der Unplanheit des IHS ist dafür an sich weniger verantwortlich, da sich wie Wärme immer noch über den Die selbst verteilen würde und dann auch über den IHS, da ja der gesamte Kern einen hervorragenden Kontakt zu ihm hat (ist verlötet afaik). Wahrscheinlich kommen die Unterschiede von einer suboptimalen Kalibrierung der internen Temperatursensoren.
__________________
Holzscheite sind wie Menschen, außer sie sind gestapelt. Dann sind sie wie Stapelholzscheite.
arctic_storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2007, 23:46   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

auf jeden Fall ist es normal, daß sie nicht 100% gleich sind
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 19:40   #6
Profi
 
Benutzerbild von alice
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: .
Beiträge: 302
Standard

hi,

also ich kann nur sagen seit dem ich meinem e4400 die IHS abgenommen
habe sind die temp. im idle + volllast zu 100% identisch, was vorher nicht
so war. vorher hatte ich immer so +-2° im idle und unter last das selbe.

die verb. bei meiner cpu (ihs zu die) war nicht optimal

cu

alice
__________________
Main: Intel i750 @ 4.2/3.75GHz 1.36/1.22vc | 4096Mb DDR3 @ 1400 7-7-7-22 | Gigabyte P55-UD3R | nVIDIA GTX260 @ 760/1560/1200(2400) | WaKü
Server: Intel C2D E1200 1GHz 1.05vc | 1024 Mb | Biostar P4M890 | onboard Savage | Storage 4.5Tb | Passiv (1Fan)
Laptop: Mobile Sempron 3100+ | 1024 Mb | 13.1'' | 1.9Kg
alice ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Temperaturen von meiner 8800GTS noch i.O.? Alex14 Grafikkarten 19 29.08.2007 21:12
RAM-Temperaturen, wie hoch eigentlich? NikNolte Arbeitsspeicher 16 12.08.2007 19:15
Sind meine Temperaturen in Ordnung? Cartago2202 Wasserkühlung 15 25.06.2007 15:53
Optimale Temperaturen C2D? Grenzwerte? peebee Prozessoren 36 02.05.2007 20:12
Temperaturen Gigabyte DS4 rev.3.3 HaWe Mainboards 1 04.04.2007 23:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41