Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Grafikkarten

Hinweise

Gtx 580

Dieses Thema wurde 20 mal beantwortet und 3926 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2012, 16:40   #1
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard Gtx 580

Hallo,
ich hab mir endlich eine gtx 580 geleistet, hab nun mit Furmark einen Benschmark gemacht und war sehr überrascht als ich sah das die gtx 580 weitaus weniger Punkte bekommt als meine alte gtx 460, hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann?
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2012, 23:24   #2
Könner
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Westoverledingen
Beiträge: 86
Standard

Aktuelle Treiber?
__________________
Farmer@Work ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 08:58   #3
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard

Treiber sind die neuesten von der Nvidia Seite.
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 14:44   #4
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard

Kann es sein das meine CPU zu langsam ist und die GK ausbremst, hab einen AMD Phenomen II X6 1090T mit 6x3,2 GHz?
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 21:09   #5
Könner
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Westoverledingen
Beiträge: 86
Standard

Das denke ich nicht...,
was hast du noch verbaut?
hast du noch was geändert außer die Graka?
__________________
Farmer@Work ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2012, 16:19   #6
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard

Hab als Mainboard ein ASUS M4A89GTD/PRO-USB3, Arbeitsspeicher 8GB Kingston, 120 GB Corsair Forrce 3 SSD und ansonsten hab ich nichts verändert, hab mal jetzt Crysis Warhead kurz gespielt und läuft auf höchsten Einstellungen absolut flüssig, GK auslastung ist dabei max. 94%.
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 05:54   #7
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Furmark...ist das nicht der Belastungstest!?
Welche Werte meinst Du denn genau? Eventuell liegt hier nur ein Deutungsmissverständnis vor.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 13:49   #8
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard

Bei Furmark kann man einen Belastungstest für die GK machen mann kann aber auch zwei verschiedene Benschmarks machen wo dann jeweils Punkte vergeben werden. Weiterhin versteh ich nicht wenn in allen möglichen PC Zeitungen über sonstwas für hohe Bildschirmauflösungen bei Spielen geschrieben wird die aber bei meinem Spielen Z.B. Crysis oder Metro, überhaupt nicht auswählbar sind, obwohl mein PC mit einem HDMI Kabel an einen 40 Zoll LCD Fernseher angeschlossen ist, dort müßte doch wenigstens die HD Auflösung auswählbar sein?
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 22:29   #9
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Man kann die Auflösung normalerweise auch im Treiber erzwingen.
Eventuell musst Du die Bildschirmfrequenz etwas anpassen.

zu Furmark: Ich denke vorrangig nur 3 Werte:
- Temperatur
- Verbrauch in Watt
- o3DMarks

Zu den Punkten 1 und 2 gilt zu erwähnen, dass sowohl Nvidia, wie auch AMD per Treiber eine Drosselung eingebaut haben. Man wird also die Karten nicht mehr an die volle Grenze bekommen (gab schon Karten, die durch die Belastung verstorben sind).
Zu Punkt 3: Welche Einstellungen hast Du jeweils bei den Benchmarks getestet?
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 18:42   #10
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard

Hab den 720 p Benschmark gemacht, aber wie schon gesagt meine alte gtx 460 erreichte dabei so um die 1200 Punkte, die GTX 580 aber nur 966, aber ich werd die 580 er warscheinlich wieder zurückschicke und mir die neue gtx 680 holen, ist zwar etwas teurer aber viel schneller und sparsamer.
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 19:06   #11
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von TwIce
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Kleve
Beiträge: 69
Standard

N'Abend,

Es muss nicht zwingend an der GTX 580 liegen, wenn die Performance nicht stimmt, deswegen würde ich gerne wissen, welches Netzteil genau in deinem PC für die Stromversorgung zuständig ist. In einem älteren Thread von dir hast du geschrieben, dass du ein 600w Modell hast, was kaum Aussagekraft hat.

Zu dem lass mal GPU-Z während dem Spielen, ect. laufen. Zum einen ist die Temperatur und zum Anderen die Taktung der Grafikkarte interessant, was man gut mit dem Hardwaremonitoring von GPU-Z nachvollziehen kann. Es könnte möglich sein, dass die Grafikkarte nicht mit vollem Takt läuft.

Das Crysis durchaus flüssig läuft ist nicht schwer zu erreichen, da braucht man selbst keine GTX 460 für. Es wäre da angebracht ein Programm wie Fraps bei laufen zu lassen , um die Framerate zu erfassen, um diesen Wert besser bewerten zu können, als das individuell erlebte "flüssig".

Bei Crysis Warhead müsste eigentlich auch eine Benchmarkfunktion bei sein, dass war jedenfalls bei Crysis der Fall, einfach mal im Ordner der Spielinstallation nachgucken. Über die Konsole des Spiel müsste es auch möglich sein eine Ausgabe der Framerate zu erhalten. Da könnte man nach googeln.
__________________
AMD Phenom II X4 965 Black Edition
MSi 890FXA-GD70
2x 4GB DDR3-1600 Corsair Vengance
Zotac GTX 580
Corsair Obsidan 800D
TwIce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 12:19   #12
Greenhorn
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 3
Standard

Es könnte am Treiber liegen. Versuch folgendes: lade dir den neusten Nvidia Treifer runter. Deinstalliere komplett deinen aktuellen Treiber. Starte Rechner neu und installiere nun den zuvor heruntergeladenen Treiber.
CaseFX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2012, 19:12   #13
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard

So hab heute meine neue Palit GTX 680 bekommen, und die läuft jetzt bei den Furmark Tests schön stabil den dei 580er die ich vorher hatte hat meinen ganzen Pc öfters dabei zum absturz gebracht ich denke mal das mein 600 W Netzteil ein wenig zu schwach dafür war.Die 680er Palit ist auch bedeutend leiser als die alte 580er EVGA, ist fast kaum zu hören auch bei vollastbetrieb bei 79 Grad wird sie nur unwesentlich lauter. Was mich aber stutzig macht ist der Core Clock Wert der auf GPU-Z angezeigt wird nähmlich 705 Mhz, das kann doch nicht stimmen oder wie soll man das deuten sie sollte doch eigentlich über 1000 haben?
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2012, 19:43   #14
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Die 680 ist noch relativ neu, kann schon sein, dass GPU-Z noch nicht alle Versionen korrekt erkennt. Zudem hat die GPU auch Stromsparmechanismen, welche den vollen Takt erst unter Last anlegen.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 09:56   #15
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard

Ich hab die GTX 680 ja jetzt einige Tage in meinem PC, aber meine Eindrücke sind eher durchwachsen, bei Metro z.B. läuft in den Innenleveln alles absolut ruckelfrei während in den Außenleveln schon ein mehr oder weniger starkes ruckeln zu merken ist speziell wenn man sich drehten will bleibt alles kurz ganz stehen? Auch bei Crysis ruckelt es teilweise sehr stark, was ich bei der 580er vorher nicht hatte, hab meinen Prozessor auf 3,7-3,9 Ghz getaktet, ich glaub auch nicht das mein System zu schwach für die 680er ist, vieleicht weiß ja jemand warum es überall ruckelt und hakt.
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 11:28   #16
Könner
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Westoverledingen
Beiträge: 86
Standard

Hast du denn jetzt auch ein neues Netzteil?
__________________
Farmer@Work ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:51   #17
Amateur
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Welzow bei Cottbus
Beiträge: 50
Standard

Nein hab ich nicht, denn diese abstürze wie beider 580 gigt es jetzt nicht mehr, auch läßt sich jetzt die CPU wieder übertakten was vorher auch nicht ging. Hab jetzt nochmal Crysis warhead angehabt mit FPS Anzeige und hab ca. 60 FPS und in kurzen Abständen fängt das Spiel an zu ruckeln und die FPS gehen runter auf 25 um nach einem Augenblick wieder auf 60 anzusteigen.
bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 11:20   #18
Greenhorn
 
Benutzerbild von sopran
 
Registriert seit: 10.2013
Beiträge: 5
Standard

Temperatur
Verbrauch in Watt
o3DMarks
-Das musst du dir merken..
__________________
Ich bereue nichts, was ich je getan haben; solange ich dabei Spaß hatte.
sopran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2013, 22:50   #19
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2013
Beiträge: 3
Standard

Ich habe auch noch ne 460 GTX. Die ist einfach im Preis/Leistung das Beste was es gegeben hat. Meine ist im Vergleich in den Test besser als eine 610. Einfach nur Spitze!
Crysis 2 auf High? kein Problem. Battlefield 3 auch nicht.
Renkoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2014, 21:52   #20
Anfänger
 
Benutzerbild von archi
 
Registriert seit: 11.2014
Beiträge: 15
Standard

Die 460 GTX finde ich schon gut
archi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41