Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Grafikkarten

Hinweise

Neue AGP Karte? Lohnt noch?

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 2200 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.10.2007, 23:55   #1
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 130
Standard Neue AGP Karte? Lohnt noch?



joa.... ich fahr hier noch auf ein AGP system rum JUP :P

Habe zur zeit ein "veraltetes" system welches mir ab und zu zu schaffen macht... für die game die ich hier zocke reicht es alle male und die programme die ich hier nutze reicht es auch alle male.

Doch ab und zu regt es mich auf das ich immermehr neue egoshooter z.B der neuen generation von einer UT engine nich mehr flöüssig spielbar sind

früher oder spätermusste es ja mal sein Ich hab immer ab und zu mal dies, oder das ausgetauscht und aufgerüstet

Mittlerweile bin ich bei einem sys: 3.0ghz Prescott auf einem MSI PM8M3-V mit 1 gb (2x512md ddram) zzgl einer X800 XT PE und fürn sound eine nette X-FI PE (die allerdings für div progs genutzt wird)

Ich merk es wie gesagt das es hier und da ab und zu mal ruckelt....

nun meine frage ist... soll ich es so belassen wie es ist und mir ggf ein neuen "gamer" PC holen für realistischen kurs, oder soll ich ggf vieleicht erstmal neue rams kaufen bzw grössere um so auch das "ruckeln" weg zu bekommen, oder doch vieleicht die GPU???

Ich meine, ich wollt mir eh die PS3 holen, denn die ganze aufrüsterei mach ich jetzt seid nun mehr ca 11 jahren mit und seh es nich mehr ein anders herum so eine nette ut 2k8 demo ui ui ui.......


Also was meint ihr, könnt ihr mir helfen und sagen was anbach ist, dennhardware ,äßig hab ich mal garnich bis überhaupt kein plan in der gamer szene


thx im voraus
Bastian2k5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2007, 00:09   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

ICh sagh mal das aufrüsten deines Systems ist nicht mehr Zeitgemäß
Du hast keinen Dualcore DDr1 Ram und AGP...
Abegesehen von Ram und Graka (für beides gäbe es noch interessantes), wird allerdings deine CPU ein enger Flaschenhals...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2007, 05:58   #3
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Ich gehöre ebenfalls zu diesen "alten Herren", die noch mit einem AGP-System arbeiten und spielen.

Bei mir werkelt ein 3200+ samt 1GB RAM zusammen mit einer 1950Pro. Die Grafikkarte mag zwar inzwischen keine Wunder mehr vollbringen, stellt aber eigentlich eine solide Basis dar.
Doch leider ist die CPU zu schwach, sie bremst die GPU spürbar aus.

Ich kann eigentlich davon abraten, ein altes AGP-System aufzurüsten.
Man kriegt für kleines Geld schon ziemlich gute Systeme, zumal die Preise für RAM eh im Keller sind.

Fazit: Lieber neu kaufen als aufrüsten...
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2007, 10:30   #4
Semi Profi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 130
Standard

okay.... wie gesagt, hatte mir eh fat gedacht das man AGP bald nur noch im museum bekommen kann

Werd mal schauen ob es sich lohnt mir ein gamer p zu besorgen

thx euch 2
Bastian2k5 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nVidia GeForce 7950 GTX - Die neue High-End Notebook Karte? eroX Notebooks/Laptops & HTPCs 89 21.04.2008 21:52
Neue Wakü = Neue Fragen bigwelle Wasserkühlung 10 25.08.2007 16:11
Lohnt es sich auf den Bearlake zu warten? KaiZen Mainboards 19 14.05.2007 16:50
TV Karte Beppy Peripherie und sonstige Hardware 1 27.04.2007 00:11
Eine AGP Karte noch für Aktuelles? Bastian2k5 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 32 21.01.2007 02:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41