Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Grafikkarten

Hinweise

neuer Pc, 8800gts lässt sich nicht installieren

Dieses Thema wurde 7 mal beantwortet und 2066 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2008, 15:54   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 09.2008
Beiträge: 4
Böse neuer Pc, 8800gts lässt sich nicht installieren

Hallo,

..ich bin mittlerweile am verzweifeln, hab alles probiert was mir irgendwie eingefallen ist:

System:
Asrock p45r2000-wifi,
Asus en8800gts,(gebraucht, Ebay...)
Gskill, 2x2GB, 1000mhz (mit memtest86 fehlerfrei bei 800mhz, bei 1066mhz fehler)
Samsung f1 320gb,(fehlerfrei mit estool getestet)
Lg h20ls15,
corsair tx650,
sharkoon rebel9,
(..also alles neu, bis auf Grafikkarte,
nurMonitor noch alt: Samtron 210p plus)

Folgendes Problem,
-sobald ich die Grafikkarte installieren will, wird etwa nach der Hälfte der Treiberinstallation der bildschwirm schwarz, (hab auch mal ca. 15 min. gewartet, aber nichts..),
-bei anschliesendem Neustart ebenso, d.h es kommt noch kurz der xp-Startbildschirm, aber dann wirds schwarz oder systemfreeze,


-kann dann jeweils nur abgesichert starten ( Karte ist dann zwar als 8800gts eingetragen im Hardwaremanager, es werden auch keine Konflikte oder Probleme angezeigt) ..aber da die Karte auch dann nur mit windowsstandardtreibern läuft, hab ich ja auch keinen zugriff auf irgendwelche Einstellungen oder Biosangaben oder überhaupt irgendetwas der 8800gts), ..kann die treiber also nur wieder deinstallieren, wonach Sie ja auch im Normalmodus wieder nur mit Standardtreibern läuft, (..und dann natürlich nicht mehr eingetragen ist) also auch dann kein zugriff auf die Karte möglich ist....,
-auch wenn ich nach dem Absturz bei der treiberinstallation reset drücke, kam bis jetzt nicht einmal irgendeine Fehlermeldung.....,

..Ich habe jetzt auch alles an Installationsmöglichkeiten durch, im Normalmodus, im abgesicherten Modus, mit Treibern von CD, mit den neuesten Treibern aus dem Internet, Installation von Hand, automatische Installation von Windows, zwischendurch auch mehrfach Neuinstallation von Windows, habs auch mit versch. Reihenfolgen versucht, statt erst Mainbaordtreiber zuerst die Grafikkarte, oder vor der Grafikkarteninstallation erst Windows komplett aktualisieren, usw. eben all erdenklichen Installations-Varianten...,

..zwischendurch habe ich noch meinen Usb-Stick bootfähig gemacht, um Memtest und EsTool für Speicher und Festplatte zu testen, auch mit fehlerfreien Einstellungen wobei der Speicher ein paar Fehler hatte auf 1066mhz, aber den hab ich dann runtergesezt und mit 800mhz fehlerfrei gestestet,

Was bleibt jetzt also noch?
..denke Speicher, Festplatte kann man schonmal ausschliessen, denke das Netzteil auch(hab auch sicherheitshalber beide PCIE-Anschlüsse ausprobiert, und einmal kurz testweise Karte ohne Stromkabel gestartet-> piepte sofort durchgehend, also denk ich mal Stromanschlüsse in Ordnung)

-also Mainboard oder Grafikkarte?
(..das Mainboard hat bis jetzt keinen Anlass gegeben irgendwelche Fehler
zu vermuten, alle sonstigen geräte/Treiber, hardware/windowsinstallation usw. fehlerfrei )

..bleibt noch anzumerken: ganz egal was ich auch an Installationsart probiert habe, der schwarze Bildschirm kommt immer genau an der gleichen Stelle der Installation (ca. hälfte bis 2/3 des Installationsablauf),
(..weas meiner Meinung nach wieder für einen Fehler der Graka spricht, ..oder?)

..meiner Meinung die Grafikkarte hinüber oder?
(mit windowsstandardtreiber zwar keine Auffäligkeiten, aber das heist ja nicht das die Karte OK ist, oder?)

Irgendwelche Erfahrungen oder Meinungen dazu?
(..gibt es vieleicht ein DOstool oder ähnliches, das die Grafikkarte testen oder auslesen kann, auch wenn sie nicht installiert ist?,
..und gibt es ein Toll mit dem ich vieleicht feststellen kann, ob es vieleicht doch irgendwie am Board liegt, oder kann man den pcie evtl. gezielt überprüfen?)

(..ne zweite Karte zum testen hab ich leider nicht, auch mein altes Board ist nocht mit AGP..)

Ich probier jetzt schon tagelang, ..und mir fällt nichts mehr ein, was ich ausprobieren könnte..

Gruss Andreas

Geändert von 8800gts (08.09.2008 um 16:27 Uhr)
8800gts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 17:06   #2
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Klingt nicht gut, dennoch Willkommen im Forum

Das BIOS des Mainboards ist auf dem aktuellen Stand? Und beide PCIe-Steckplätze hast du probiert?
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 18:04   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Hast du 2 Monitore dran?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 18:51   #4
Greenhorn
 
Registriert seit: 09.2008
Beiträge: 4
Standard

Bios-Update, möcht ich nicht unbedingt machen, dann heist es am Ende falls Rückgabe notwendig wird, ich hätt die Fehler selbst verursacht oder ähnliches..., kenn doch die Online-Shops...

nur 1 Monitor, 21er CRT, samtron 210p plus,
..hab auch beide Ausgänge der Grafikkarte probiert, ..selbes Ergebnis,

auf dem 2 PCIE-port, läuft die Karte gar nicht,
(piept beim starten 1x mit kurzer Pause dann 5 oder 6 mal schnell)

..bin mir aber nicht sicher mit dieser Crossfirebridge, ob das bei Asrock überhaupt funktionieren kann mit nur 1 Karte im zweiten Port.., hab aber auch diese CF/sli-Bridge mal umgesteckt also 16/4fach ist wohl normalerweise mit 1 Karte im ersten Port oder 8/8 fach für Crossfire, aber mit dem selben Ergebnis im zweiten Port,..piepen..

irgendwo müstte ich bald mal rausfinden obs nun an der Graka liegt oder am Board,..>wegen evtl. Rückgabe ..leider Onlineshop, also kein ansprehpartner vor Ort..)(Board hab ich erst am wochenende neu bekommen, Graka ist 1/2 Jahr alt von ebay, Verkäufer versichert aber das die Karte fehlerfrei lief..., naja, da kann man den Wahrheitsgehalt natürlich nie 100%ig einschätzen..)

..was haltet ihr den für wahrscheinlicher? board defekt oder Graka...,

Geändert von 8800gts (08.09.2008 um 20:22 Uhr)
8800gts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 21:01   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Hat das Asrock einen "echten X16" Slot...
Ich glaube fast es könnte am Mobo liegen...
Irgendwie hab cih da was im Hinterkopf.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 21:05   #6
Greenhorn
 
Registriert seit: 09.2008
Beiträge: 4
Standard

ja, das Board hat 16x 2.0,(..ist ja erst neu rausgekommen)
Graka auch ist ja auch noch ne relativ neue (8800gts, 512mb) mit g92 chipsatz, also auch für7mit PciE 2.0

Geändert von 8800gts (08.09.2008 um 21:09 Uhr)
8800gts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 21:40   #7
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Und irgendeinen (entfernten) Bekannten, bei dem du die Karte einfach mal ins System hängen kannst, kennst du nicht? Das wäre eben das "einfachste" und du hättest deine Antwort.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2008, 20:32   #8
Greenhorn
 
Registriert seit: 09.2008
Beiträge: 4
Standard

Hey,

Thema kann geschlossen werden,

..wie ich vermutet hatte wars dann doch die Grafikkarte,

und für alle die das Mainboard irgendwie interessiert:
-es läuft ansonsten einwandfrei und genauso flott wie z.B. Asus p5Q oder Gigabyte p45-boards etc., (das Board hatt im Grunde genommen Vollausstattung , so gesehen Top Preis-/Leistungs Verhältnis, allerdings werden dem Profi/Overclocker doch ein paar Biosfeineinstellungen fehlen, für Normaluser aber trotzdem durchaus OK auch fürs OC)
..ich konnte es jetzt wegen fehlender bzw. funktionierender Grafikkarte natürlich noch nicht ganz austesten.

-auch vom Asrock-Support kam ebenfalls noch die Antwort, das Kompatibilitätsprobleme mit geforce 8800er Reihe nicht bekannt sind.

..soweit kann ich also Entwarnung geben, was das Board angeht.

cu next Problem
8800gts ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Drucker will sich nicht mehr installieren lassen Vorher Peripherie und sonstige Hardware 6 21.01.2008 19:16
HTT verändert sich nicht (neue werte mit 10.5 Multi) Karnstein CPUs, RAM und Mainboards 11 21.06.2007 15:28
Anwendung lässt sich nicht mehr starten (auch nach Neuinstallation) nordstern Spiele und Unterhaltung 9 03.05.2007 18:28
WaKü: Zusammenstellung und Installieren? Straputsky Wasserkühlung 4 28.03.2007 16:26
Intel Pro/Wireless 2100A lässt sich nicht installieren Toby Notebooks/Laptops & HTPCs 4 01.01.2007 13:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41