Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Grafikkarten

Hinweise

Passende Stromversorgung für SLI Graka

Dieses Thema wurde 13 mal beantwortet und 2777 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.08.2007, 16:04   #1
Semi Profi
 
Benutzerbild von Treppendorf
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 143
Standard Passende Stromversorgung für SLI Graka

Wahrscheinlich ist es hier nicht das absolut richtige Forum, hab aber nichts passenderes gefunden.

Ich suche für meine beinden 8800 Ultra in Verbindung mit einem E6850 ein passendes Netzteil.

Müssen es 1000 Watt sein ?
Gibt es eine leise Lösung ?
Welcher NT Typ und Hersteller ?

Hat Jemand mit obiger Konfig Erfahrungen bezüglich NT gemacht.

Ich hab mal ein 600 Watt Noname probiert. Mit einer Graka bootet die Kiste, sobald die zweite Steckt ist es vorbei mit dem Booten.
Treppendorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 16:22   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Lol...NoName bei solchel Hardware.....


Würde mir ein NT ab 750 Watt kaufen....
Tagan, Enermax, Siverstone...
Wichtig ist genug Saft auf der 12Volt Leitung, deshalb haben moderne NTs auch mehrere Schienen
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 18:47   #3
Semi Profi
 
Benutzerbild von Treppendorf
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 143
Standard

Das NoName lag halt hier noch rum !

Hab auch so an eine Lösung um die 1000 Watt wie das Enermax Galaxy gedacht.

Allerdings soll das Teil unter last richtig laut werden.

Hat Jemand zur Lautstärke von Netzteilen im 1000 Watt Bereich Erfahrung ? - Ein Vergleichstest solcher Netzteile hab ich nicht wirklich in den Weiten des Webs gefunden.
Treppendorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 18:56   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Habe das Enermax Galaxy mit 1KW...
Bin sehr zufrieden damit.
Ist auf jedenfall leiser als mein Kompressor, ob es richtig leise ist, kann ich net beurteilen.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 19:29   #5
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

war es nicht meist so dass man irgendwo einen kompromiss eingehen muss mit performance vs. geräuschemission?

bestes beispiel da don. einen fetten kompressor...ein kentsfield bei 4ghz...awesome! aber die musik muss man halt etwas lauter stellen damit das nicht gar so krass wird...schätz ich mal...

wie muss ich mir den kompressor vorstellen von der lautstärke? etwa wie einen vom kühlschrank wenn der anspringt? so brummel?

---

netzteil...hm...ob man das kw wirklich braucht? enermax hat das galaxy auf der diesjährigen cebit derart beansprucht wie es nur ein don macht mit seinem sli und dem rudel raptoren (an dieser stelle echt hut ab...das muss das fiese mördersystem sein don vito)

wieviel effektiv nötig ist...naja...wenn man effizient sein will, wird man wohl oder übel ausrechnen müssen was, natürlich mit toleranz, die einzelnen komponenten an strom verbraten...addieren...plus 10 oder 15% safety für späteren ausbau und dann nach dem leisesten und stabilsten und dennoch günstigsten netzteil dieser kategorie ausschau halten.
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 19:51   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Das ist wohl eher OffTopic....
Also mein NT geht schon teilweise nahe an die Grenzen....
Hat aber logischerweise Reserven...

Wegen Kokü...naja sie ist etwas lauter als ein Kühlscharnk und schaltet nicht ständig ein und aus, sondern läuft durch.

Wegen NT das Tagan soll leiser sein als das Enermax
Ausserdem reicht ein 850 Watt völlig
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 20:28   #7
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Das ist wohl eher OffTopic....
Also mein NT geht schon teilweise nahe an die Grenzen....
Dein System zieht allerhöchstens 500w aus der Dose. Da hättte auch ein anderes mit ordentlich A auf der 12V gereicht.

Mein System begnügt sich mit knapp 200w@ Full-Load, also relativ wenig
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 20:33   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

nö mein Sys zieht bei Volllast 702 Watt
Wenn alles läuft...
Und ich habe genug "A"
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 20:48   #9
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

mit Kompressor?
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 20:50   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Der Kompressor zieht selbst um die 600 Watt...
also ohne Kompressor
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 20:58   #11
Semi Profi
 
Benutzerbild von Treppendorf
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 143
Standard

Okay, sieht wohl so auch, daß es in der 1000 Watt Klasse einfach nicht ganz ruhig ist !

Kennt Jemand das Be Quiet 1000 Watt ?
Treppendorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 21:01   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Schau dir mal Tests zu Tagan an...
Die sollen sehr leise sein.
Mehr kann ich net sagen punkt111
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 21:03   #13
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

Solche Systeme werden einfach nicht leise.
Da muss das Netzteil auch nicht leise sein.
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 21:09   #14
Semi Profi
 
Benutzerbild von Treppendorf
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 143
Standard

Okay, ich hab ein 1000 Watt Energy auf Wakü umgebaut !

Läuft soweit ganz gut. Prob ist dass ich die Elektronik nicht Kühl bekomme.

Ein 80mm Lüfter Hinten mit 5 Volt reicht nicht aus !
Treppendorf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Graka? Atze_bf2 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 8 27.07.2007 13:10
Krümmung von Graka Atze_bf2 Grafikkarten 7 08.07.2007 01:42
Wakü für Graka thkthk Wasserkühlung 3 28.04.2007 13:48
Passende Wasserkühlung BlackBird Wasserkühlung 3 16.04.2007 11:54
AGP System Graka Aufrüsten Operator Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 11 13.03.2007 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41