Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Grafikkarten

Hinweise

Unregelmäßige Bildschirmfreezes

Dieses Thema wurde 24 mal beantwortet und 3409 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2007, 15:51   #1
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard Unregelmäßige Bildschirmfreezes

Meine Bilschirm friert neuerdings des öfteren ein. Einfach so auf dem desktop. Nun schließe ich bei nem Freeze immer als erstes auf meine Graka und wollte mal hören was ihr zu den Temps sagt!?


Grafikprozessor (GPU) 55 °C (131 °F)
GPU Diode 64 °C (147 °F)
GPU Speicher 55 °C (131 °F)
GPU Umgebung 51 °C (124 °F)
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 17:30   #2
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

@etar

An den Temperaturen kann es nicht liegen, die sind voll im grünen Bereich.
Ist das System übertaktet? Schon einmal alle unnötigen Schnittstellen und Laufwerke abgeklemmt bzw. deaktiviert? RAM einzeln durchgetestet? Netzteil ist auch in Ordnung?
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 21:18   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Welchen Treiber nutzt du?
nht das Windoofupdate mit altem Grakatreiber net richtig will
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 07:41   #4
Profi
 
Benutzerbild von alice
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: .
Beiträge: 302
Standard

Zitat:
Zitat von etar Beitrag anzeigen
Meine Bilschirm friert neuerdings des öfteren ein. Einfach so auf dem desktop. Nun schließe ich bei nem Freeze immer als erstes auf meine Graka und wollte mal hören was ihr zu den Temps sagt!?


Grafikprozessor (GPU) 55 °C (131 °F)
GPU Diode 64 °C (147 °F)
GPU Speicher 55 °C (131 °F)
GPU Umgebung 51 °C (124 °F)
hi,

soweit sind die temp. i.o.!, falls das temps. unter last sind

oder sind das idle temp.?, dann wären sie bedenklich...

ist die graka oc'ed? wenn ja wie hoch? evtl. vmods?
lukü oder wakü?

wie die vorredner schon sagten, wir brauchen mehr info's um irgendwelche
aussagen zu treffen.

cu

alice
__________________
Main: Intel i750 @ 4.2/3.75GHz 1.36/1.22vc | 4096Mb DDR3 @ 1400 7-7-7-22 | Gigabyte P55-UD3R | nVIDIA GTX260 @ 760/1560/1200(2400) | WaKü
Server: Intel C2D E1200 1GHz 1.05vc | 1024 Mb | Biostar P4M890 | onboard Savage | Storage 4.5Tb | Passiv (1Fan)
Laptop: Mobile Sempron 3100+ | 1024 Mb | 13.1'' | 1.9Kg

Geändert von alice (11.08.2007 um 07:53 Uhr)
alice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 07:45   #5
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Nichts übertaktet, nichts getestet. Wie ich sagte friert er auf dem Desktop ein, insofern sind das die idl Temps. Der Fehler tritt ja auch immer nur sporadisch auf. Mal nen Tag gar nicht, dann mal wieder 3 mal am Tag.

Treiber benutze ich den Forceware 162.18 und Win Update ist aus.

Allerdings sind wir mit diesem Thema hier ganz schön Off Topic mit dem Thema. Würde ja nen neuen Threat erstellen aber wo gehört so was rein?
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 08:10   #6
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Zitat:
Zitat von etar Beitrag anzeigen
Allerdings sind wir mit diesem Thema hier ganz schön Off Topic mit dem Thema. Würde ja nen neuen Threat erstellen aber wo gehört so was rein?
Ich hab die Posts mal in einen eigenen Thread verschoben.
Ob es das richtige Forum ist, wird sich noch herausstellen.

Hast du meine restlichen Überlegungen aus Post 2 schon angearbeitet?
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 08:19   #7
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von Skyman
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Ahrensfelde bei Berlin
Beiträge: 1.307
Standard

Nutzt Du Onboard-LAN?

Bei meinem Board war mal der LAN-Chip dahin und das hatte das gleiche zur Folge. Allerdings traten bei mir diese Freezes nur bei Volllast auf.
__________________
Skyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 08:33   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

@ Alice...
Sollte es eine 8800er Karte (gts,GTX) sein, sind die Temps normal...
Habe bei meinen GTXen auch schonmal 74°C mit Stock bei 30°C Zimmertemp...


Gib mal bitte dein System bekannt....
Welches Betriebssystem läuft bei dir?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 08:44   #9
Profi
 
Benutzerbild von alice
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: .
Beiträge: 302
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
@ Alice...
Sollte es eine 8800er Karte (gts,GTX) sein, sind die Temps normal...
Habe bei meinen GTXen auch schonmal 74°C mit Stock bei 30°C Zimmertemp...
huups,
echt im idle? 74° ?!
auch bei 30° zt ist das schon rel. hoch...

ich (wir) brauchen einfach mehr infos zum system, sonst ist das hier nur ein
blindes rumgesuche...

cu

alice
__________________
Main: Intel i750 @ 4.2/3.75GHz 1.36/1.22vc | 4096Mb DDR3 @ 1400 7-7-7-22 | Gigabyte P55-UD3R | nVIDIA GTX260 @ 760/1560/1200(2400) | WaKü
Server: Intel C2D E1200 1GHz 1.05vc | 1024 Mb | Biostar P4M890 | onboard Savage | Storage 4.5Tb | Passiv (1Fan)
Laptop: Mobile Sempron 3100+ | 1024 Mb | 13.1'' | 1.9Kg
alice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 09:16   #10
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

GA-P35-DS4
C2D 4400
GF 8800 GTS 640
2GB Viesta Extreme

@Chibu, alles was ich nicht nutze ist aus. Wie soll ich den Ram testen? Mit Prime?

@Skyman, ja, es ist ein Onboard Lan Chip

Rechner läuft jetzt seit ca. 2 Stunden. Netzwerk wurde Intensiv genutzt, keine Abstürze....
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 09:50   #11
Profi
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 354
Standard

Den Ram kannst du mit memtest86+ testen, den findest du hier Liste-OC & Diagnose Tools,Benchmarks
Therapy87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 09:53   #12
Profi
 
Benutzerbild von alice
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: .
Beiträge: 302
Standard

Zitat:
Zitat von etar Beitrag anzeigen
GA-P35-DS4
C2D 4400
GF 8800 GTS 640
2GB Viesta Extreme
ist ja fast wie bei mir...

ist irgendwas von den komponenten übertaktet?
wenn ja was? und wie hoch!

cu

alice
__________________
Main: Intel i750 @ 4.2/3.75GHz 1.36/1.22vc | 4096Mb DDR3 @ 1400 7-7-7-22 | Gigabyte P55-UD3R | nVIDIA GTX260 @ 760/1560/1200(2400) | WaKü
Server: Intel C2D E1200 1GHz 1.05vc | 1024 Mb | Biostar P4M890 | onboard Savage | Storage 4.5Tb | Passiv (1Fan)
Laptop: Mobile Sempron 3100+ | 1024 Mb | 13.1'' | 1.9Kg
alice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 10:05   #13
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Mit Memtest, da siehst du, ober physisch in Ordnung ist.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 10:09   #14
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Memtest aber mindestens mal eine bis zwei Stunden laufen lassen.
Sonst sagt es auch nicht gerade viel aus
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 12:11   #15
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Zitat:
Zitat von alice Beitrag anzeigen
ist ja fast wie bei mir...

ist irgendwas von den komponenten übertaktet?
wenn ja was? und wie hoch!

cu

alice
Stimmt, deswegen hatte ich dich ja auch schon mal angeschrieben und gefragt mit welcher kühlung du den auf 3,6 Ghz getaktet hast.
Allerdings habe ich oben schon erwähnt das nichts übertaktet ist. Mein Proz läuft im Moment noch mit dem boxed Kühler und das ist kein Spielraum zum takten. Wakü ist zwar in Planung aber bisher kam immer etwas dazwischen.

Rechner läuft jetzt übrigens seit 5 Stunden und noch kein Absturz!

Etwaige tests habe ich allerdings noch nicht durchgeführt da ich ich den Rechner heute vormittag brauchte.
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 12:28   #16
Profi
 
Benutzerbild von alice
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: .
Beiträge: 302
Standard

Zitat:
Zitat von etar Beitrag anzeigen
Stimmt, deswegen hatte ich dich ja auch schon mal angeschrieben und gefragt mit welcher kühlung du den auf 3,6 Ghz getaktet hast.
Allerdings habe ich oben schon erwähnt das nichts übertaktet ist.
... und hattest antw. darauf bekommen!

dann nehme ich an das auch das ram nicht oc'ed ist, oder?

wenn alles standartmässig am laufen ist, dann ist es evtl.
* der grakatreiber
* das NT (spannungen mal ansehen)
* falls im bios die rams auf auto laufen sollten, dann die timings mal mit der spd der rambausteine vergl.

ansonsten irgendw. externen geräte mit am laufen, webcam etc.?

cu

alice
__________________
Main: Intel i750 @ 4.2/3.75GHz 1.36/1.22vc | 4096Mb DDR3 @ 1400 7-7-7-22 | Gigabyte P55-UD3R | nVIDIA GTX260 @ 760/1560/1200(2400) | WaKü
Server: Intel C2D E1200 1GHz 1.05vc | 1024 Mb | Biostar P4M890 | onboard Savage | Storage 4.5Tb | Passiv (1Fan)
Laptop: Mobile Sempron 3100+ | 1024 Mb | 13.1'' | 1.9Kg
alice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 13:12   #17
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Graka treiber habe ich auch schon vermutet. Allerdings gibt es imo keine neueren...

Bei NT Spannung kann ich ja nur danach gehen was Everest mir ausgibt.

Spannungswerte
CPU Core 1.18 V
+2.5 V 1.89 V
+3.3 V 3.33 V
+5 V 4.97 V
+12 V 0.70 V
+5 V Bereitschaftsmodus 5.00 V
VBAT Batterie 3.15 V
GPU Vcc 3.29 V

Mal abgesehen davon das mir die Werte nichts sagen bis auf dass ich seltsam finde das die 12V Schiene nur 0,70 anzeigt kann es ja wohl im Desktop Betrieb kaum an zu wenig Strom liegen. Dann müsste er ja unter 3D direkt abschmieren und das tut er nicht.

Was die Rams bestrifft interessiert mich hier mal generell wo ich da Timings einstellen kann. Finde nur eine Einstellung mit Normal, Fast und Turbo oder so ähnlich...


Heute übrigens immer noch kein Absturtz. Noch mal zur Info, gestern bis um diese Zeit waren es 2, insgesamt 3!
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 13:17   #18
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Willst du uns vielleicht verraten, was für ein Netzteil das ist?
Memtest schon laufen lassen?
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 13:49   #19
Profi
 
Benutzerbild von alice
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: .
Beiträge: 302
Standard

Zitat:
Zitat von Chibu Beitrag anzeigen
Willst du uns vielleicht verraten, was für ein Netzteil das ist?
Memtest schon laufen lassen?
ja, von deinem NT würde ich auch mal gerne näheres wissen!
also nennleistung und die A zahlen auf den einzelnen schienen, 3.3 5 und 12v

die angezeigten 0.7v als 12v schiene muss ein auslesefehler sein.
nimm mal eine andere version von everest... und vergleiche das mal,
ansonsten mit einem multimeter mal an einen hd stromstecker gehen und
messen.

die aktuellen timings die das mobo fähert kannst du auch unter everest finden,
unter motherboard-> chipsatz...
diese sind auch intressant.

welches bios benutzt du? F2-3-4 oder 5c?

ansonsten ist es von vorteil, wenn du *alle infos die du bekommen kannst
hier, ohne das wir danach fragen, mal durchgibts = schnellere problem erkennung

cu

alice
__________________
Main: Intel i750 @ 4.2/3.75GHz 1.36/1.22vc | 4096Mb DDR3 @ 1400 7-7-7-22 | Gigabyte P55-UD3R | nVIDIA GTX260 @ 760/1560/1200(2400) | WaKü
Server: Intel C2D E1200 1GHz 1.05vc | 1024 Mb | Biostar P4M890 | onboard Savage | Storage 4.5Tb | Passiv (1Fan)
Laptop: Mobile Sempron 3100+ | 1024 Mb | 13.1'' | 1.9Kg
alice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 13:54   #20
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Das Netzteil ist schon älter....

Netzteil

Memtest habe ich noch nicht laufen lassen schaffe ich auch wahrscheinlich heute nicht mehr. Muss gleich weg. Eventuell heute Abend.

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
Timings laut Erverest.....

Informationsliste Wert
North Bridge Eigenschaften
North Bridge Intel Bearlake G31/G33/P35
Revision / Stepping 02 / A2
In-Order Queue Depth 12

Speichercontroller
Typ Dual Channel (128 Bit)
Aktiv-Modus Dual Channel (128 Bit)

Speicher Timings
CAS Latency (CL) 5T
RAS To CAS Delay (tRCD) 5T
RAS Precharge (tRP) 5T
RAS Active Time (tRAS) 18T
Row Refresh Cycle Time (tRFC) 42T
RAS To RAS Delay (tRRD) 3T
Write Recovery Time (tWR) 14T
Read To Write Delay (tRTW) 8T
Write To Read Delay (tWTR) 5T
Refresh Period (tREF) 3120T

Speichersteckplätze
DRAM Steckplatz #1 1024 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)
DRAM Steckplatz #2 1024 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)

PCI Express Controller
PCI-E x16 port #2 Belegt @ x16 (nVIDIA GeForce 8800 GTS (p356) Video Adapter)

Chipsatzhersteller
Firmenname Intel Corporation
Produktinformation http://www.intel.com/products/chipsets
Treiberdownload http://support.intel.com/support/chipsets
Treiberupdate http://driveragent.com?ref=59

Bios laut Everest...

Informationsliste Wert
BIOS Eigenschaften
BIOS Typ Award Modular
Award BIOS Typ Award Modular BIOS v6.00PG
Award BIOS Nachricht Intel P35 BIOS for P35-DS4 F4
Datum System BIOS 05/11/07
Datum Video BIOS 03/29/07

BIOS Hersteller
Firmenname Phoenix Technologies Ltd.
Produktinformation http://www.phoenix.com/en/products/default.htm
BIOS Aufrüstungen http://www.esupport.com/biosagent/in...m?refererid=40

Probleme und Hinweise
Hinweis Are you looking for a BIOS Upgrade? Contact eSupport Today!


Ich hoffe ja schon beinahe das sich mein Problem in Rauch aufgelöst hat. Immehin läuft er njetzt schon ne Zeit. Das einzige was ich seit gestern geändert habe ist, dass ich den Onboard Sound ausgestellt und meine Audigy wieder eingebaut habe. Aber kann es daran liegen?

Geändert von KaiZen (11.08.2007 um 14:01 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41