Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Grafikkarten

Hinweise

V-Mod 8800GTS 512MB

Dieses Thema wurde 17 mal beantwortet und 2941 x angesehen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 11.08.2008, 16:09   #1
Anfänger
 
Benutzerbild von Duplex
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 8
Standard V-Mod 8800GTS 512MB

Sers,

ich plane einen Vmod bei meiner 8800GTS 512mb

sie ist vom EVGA dementsprechend im Referenz Design

meine frage gehn diese Wiederstände?


bild 1 :

50K http://www.bilder-upload.eu/show.php...5AHJL37wyS.jpg

1K http://www.bilder-upload.eu/show.php...KDlIXDyUcH.jpg


ich benutze diesen "plan" für den Mod :

http://www.i4memory.com/f89/8800gts-512mb-g92-5162



und ich weis welche gefrahren ect. es alles hat will nur ein "ja" hören ob die Wiederstände soweit passen und vllt ein paar tips


Edit: ist diese Bauweise besser ?

http://www.pictureupload.de/pictures...5440098cj9.jpg

http://www.pictureupload.de/pictures...6806464og8.jpg

Geändert von Duplex (11.08.2008 um 19:59 Uhr)
Duplex ist offline  
Alt 13.08.2008, 09:05   #2
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Is schon ziemlich krass was de da vor hast.
Ich persönlich kann dir da leider gar nicht weiter helfen.............
Aber wenn du es hin bekommst kannst ja mal schreiben.
Würde denn ein normaler V-Mod nichts bringen???????
C-84 ist offline  
Alt 13.08.2008, 09:17   #3
Anfänger
 
Benutzerbild von Duplex
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 8
Standard

in wie fern "normaler Vmod" also leider hat ja nvidia seit der 7generation die BIOS methode entfernt wo man einfach im bios mehr spannung eingibt und auch ankommt...

bei ATI ist ja noch anders ,

ja ich reskiere es ^^ , wens net i.O war schicke ich die karte an EVGA die tauschen die eh um das was ich


die SpinndelTrimmer ( wiederstände ) sollten heute schlimstenfals morgen ankommen

ich werde ausführlich berichten damit die nächten nciht das selbe problem bekommen
__________________
CPU: 3400Mhz 1,42V Cooled By Macs Tec; Mainboard : EVGA 680i SLI;
Ram : Aeneon 667mhz @800mhz 1,95V; Grafikkarte : EVGA 8800GTS 512MB
Duplex ist offline  
Alt 13.08.2008, 09:32   #4
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Ok,das wußte ich nich das es bei nvidia so ist.
Ich kenne mich mit diesen Karten Kaum aus.
Hab ne ATI Karte,da kann man das über BIOS oder mit ner Software machen.
Gibt es denn für nvidia nich so was ahnliches??????
C-84 ist offline  
Alt 13.08.2008, 18:21   #5
Anfänger
 
Benutzerbild von Duplex
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 8
Standard

deiser Thread ist vorerst auf eis gelegt , blöder weise bin ich nach dem einbau der Spinndeltrimmer hängengeblieben an einer der kabel diese haben dann einen festgelöteten wiederstand der graka mitgerissen ....

nunja sie ist nun zum umtausch bei EVGA
__________________
CPU: 3400Mhz 1,42V Cooled By Macs Tec; Mainboard : EVGA 680i SLI;
Ram : Aeneon 667mhz @800mhz 1,95V; Grafikkarte : EVGA 8800GTS 512MB
Duplex ist offline  
Alt 13.08.2008, 19:14   #6
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

So ein kleines SMD? Eigentlich kann man das schon selbst wieder einlöten. Sowas dann Einzuschicken ist eine Sauerei
__________________
dracoonpit ist offline  
Alt 14.08.2008, 10:55   #7
Anfänger
 
Benutzerbild von Duplex
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 8
Standard

ja da war des ganze lot mitgerissen , habs probiert aber das lot hat kein halt gefunden und blieb lieber auf der nadel als aufn SMD
__________________
CPU: 3400Mhz 1,42V Cooled By Macs Tec; Mainboard : EVGA 680i SLI;
Ram : Aeneon 667mhz @800mhz 1,95V; Grafikkarte : EVGA 8800GTS 512MB
Duplex ist offline  
Alt 14.08.2008, 11:51   #8
Administrator in Rente
Bughunter
 
Benutzerbild von buyman
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Salzburg (Österreich)
Beiträge: 3.571
Standard

Nadel? Lot mitgerissen? Meinst du das ganze Pad (+evtl. sogar noch ein Stück Leiterbahn)?

Um ehrlich zu sein: Wieso versuchst du einen V-Mod wenn du es nicht schaffst einen SMD Widerstand einzulöten?
__________________
Früher im Sandkasten war das alles viel einfacher:
Da gabs was mit der Schüppe auf die Fresse ... und gut wars - aber Heute?
Werd auch du ein Guru
buyman ist offline  
Alt 14.08.2008, 13:48   #9
Anfänger
 
Benutzerbild von Duplex
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 8
Standard

ich hab es geschaft , blöder weise aber hängen geblieben mitder hand an nen kalbel , der alles mitgerissen hat...
__________________
CPU: 3400Mhz 1,42V Cooled By Macs Tec; Mainboard : EVGA 680i SLI;
Ram : Aeneon 667mhz @800mhz 1,95V; Grafikkarte : EVGA 8800GTS 512MB

Geändert von Duplex (21.08.2008 um 13:01 Uhr)
Duplex ist offline  
Alt 15.08.2008, 00:44   #10
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Naja hast de halt mal Pech gehabt,sowas kommt nun mal vor.........
Ich finds trozdem total genial sowas zu machen.
Hab voher noch nie von solchen Möglichkeiten gehört.
Also ich mein,coole Sache Duplex
Schade das es auf den letzten Metern doch nich ganz geklappt hat...............
C-84 ist offline  
Alt 15.08.2008, 11:07   #11
Anfänger
 
Benutzerbild von Duplex
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 8
Standard

mich regts noch mehr auf

an der karte war alles angelötet die war sogar im case im betrieb , die spannung anfangs von 1,15V auf 1,19V erhöht und schon machte die 50mhz mehr mit , normalerweise ist bei 753mhz dicht ( sogarim winter ) mit der spannungserhöhung machte die 810mhz locker mit und wir haben sommer

vollte spannung bisle mehr erhöhen da temps eig ziehmlich ok waren hab davor die karte aggressivere Lüftersteurungs Timmings Geflasht so das die höherdreht

ja .. karte raufgeholt wollte sie aufn tisch legen bin irgentwie mit der hand an son kabel gekommen und zick ... ab wars^^

nunja wollte sie erst zu EVGA direct schicken
__________________
CPU: 3400Mhz 1,42V Cooled By Macs Tec; Mainboard : EVGA 680i SLI;
Ram : Aeneon 667mhz @800mhz 1,95V; Grafikkarte : EVGA 8800GTS 512MB

Geändert von Duplex (21.08.2008 um 13:01 Uhr)
Duplex ist offline  
Alt 21.08.2008, 12:04   #12
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Was du da machst ist schlicht Betrug. Und du/ihr habt ja sogar schon "Erfahrung" damit. Und dann auch noch öffentlich in einem Forum posten... Da müsste nur mal wer Langeweile haben und die URL dieses Threads zusammen mit einem kleinen Hinweistext an Conrad mailen.
BigKahuna ist offline  
Alt 21.08.2008, 13:02   #13
Anfänger
 
Benutzerbild von Duplex
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von BigKahuna Beitrag anzeigen
Was du da machst ist schlicht Betrug. Und du/ihr habt ja sogar schon "Erfahrung" damit. Und dann auch noch öffentlich in einem Forum posten... Da müsste nur mal wer Langeweile haben und die URL dieses Threads zusammen mit einem kleinen Hinweistext an Conrad mailen.
warum betrug , ich schau nur obs geht ich sagte dene ja net das die voll funktionsfähig ist und die wird gerade "überprüft" oder "repariert" bei der conrad werkstatt laut der mail

welchen text meinste den

hab ihn gecut ^^

du würdest des genau so ausnutze oder net ?
__________________
CPU: 3400Mhz 1,42V Cooled By Macs Tec; Mainboard : EVGA 680i SLI;
Ram : Aeneon 667mhz @800mhz 1,95V; Grafikkarte : EVGA 8800GTS 512MB
Duplex ist offline  
Alt 21.08.2008, 13:17   #14
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Es ist ganz einfach Betrug etwas selbst zu zerstören und dann eine Garantieleistung einzufordern. Das sieht auch der Gesetzgeber so.

Damit
BigKahuna ist offline  
Alt 21.08.2008, 15:18   #15
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Würde mich echt wundern wenn sie ihm die Umtauschen nachdem er da dran rumgelötet hat.
KaiZen ist offline  
Alt 21.08.2008, 23:33   #16
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Naja was heißt Betrug?
Keiner von uns weiß was Duplex bei Conrad angibt.
Sprich aus welchen Gründen er die Karte zurück schickt.
Wenn er alles so angibt wie es wirklich gewesen ist,dann ist es ja kein Betrug.
Und wir alle wissen das das Umlöten sofort erkannt werden würde,das würde sogar nen Frisör erkennen,oder?
Es wäre also sinnlos das Umlöten zu verschweigen,
und erst wenn er das macht(was ich aber nicht glaube) könnte man von einen Betrug reden.
Also seh ich es jedenfalls.
C-84 ist offline  
Alt 01.09.2008, 11:44   #17
Anfänger
 
Benutzerbild von Duplex
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 8
Standard

habe eine 9800GTX+ bekommen anstatt das geld , geld wollten die nicht geben da ich den kühlerabmontiert habe obwohl EVGA gemeint hätte es sei erlaubt und ich hätte die volle garantie ansprüche


ja wollte dann das die mir ne neue 8800GTS geben diese hatten sie aber nciht mehr und ich bekamm ne EVGA 9800GTX+ ^^
__________________
CPU: 3400Mhz 1,42V Cooled By Macs Tec; Mainboard : EVGA 680i SLI;
Ram : Aeneon 667mhz @800mhz 1,95V; Grafikkarte : EVGA 8800GTS 512MB
Duplex ist offline  
Alt 01.09.2008, 12:10   #18
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Damit das keine Schule macht, schliesse ich hier.

Abschliessend noch einmal der Hinweis, dass es schlichtweg falsch ist, so zu handeln. Wegen solchen Aktionen steigen die Preise, haben gute Online-Shops mit Kosten zu kämpfen und die Qualität und der Service der Produkte leiden genau deswegen.

Ich verurteile diese Aktion aufs Schärfste und wundere mich über die Dreistigkeit und den Stolz, mit dem dieses hier zur Schau gestellt wird. Wer an seiner Hardware von Hand Veränderungen vornimmt, sollte sich dem Risiko bewusst sein, und die Cojones haben, einen Fehler auch selbst zu vertreten. Das hat nicht nur für Hardware, sondern auch im gesamten Leben Gültigkeit.
__________________
dracoonpit ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
8800 GT oder 8800GTS Wh|t€ Grafikkarten 13 17.01.2008 22:25
8800gts / 1024mb / G92 / 349 Usd grafikwirrwarr Grafikkarten 2 21.11.2007 21:02
8800GTS vs 2900Pro grafikwirrwarr Grafikkarten 8 21.11.2007 20:42
Maximale Auflösung bei 8800GTS bert33 Grafikkarten 15 29.08.2007 10:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41