Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Mainboards

Hinweise

Abit KN8 Ultra hat Probleme mit X1900GT!?

Dieses Thema wurde 8 mal beantwortet und 2352 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2007, 13:40   #1
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard Abit KN8 Ultra hat Probleme mit X1900GT!?

Habe mir vor kurzem dieses MoBo mit 3700+ CPU gekauft, da mein P5W DH deluxe Grafikfehler mit der X1900GT aufwies. Um nun zu testen ob dies an der GraKa liegt, welche ich sogar schon eingeschickt hatte und eine Neue zurück bekam, kaufte ich mir dieses Bundle. Die erste Schwierigkeit war das passende Netzteil, da ich mein 550W Gerät verbaut hatte. Also nahm ich einfach 2 Netzteile mit einmal 400W(15A 12V) für die Komponenten und ein 250W(13A 12V) für die GraKa. leider brachte dies gar nichts zum laufen, so das ich beide Netzteile ausgetauscht habe mit eben dem gleichen Erfolg. Das einzige was kurzzeitig auf dem Display zu sehen war, war ein weiß grau gestreifter Bildschirm, als kein GraKa Stromstecker angeschloßen war.
Nun versuchte ich es auch mit dem 550W Netzteil, welches diese Graka + PC früher locker hätte speisen können. Es ergab sich keine Änderung.

Weis irgendjemand woran das liegen könnte, das der Bildschirm immer schwarz bleibt?
Der PCIE Steckplatz funktioniert, was ich mit einer anderen Karte ausprobiert habe.
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2008, 23:02   #2
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Sooooo
habe jetzt mit sämtlichen PCI_E Karten Probleme.
Hab alles mit verschiedenen Netzteilen probiert und nix.
Die Lüfter drehen voll auf ansonsten passiert nix.
Mit egal welcher PCI Karte funktioniert es wunderbar.

Hat wer ne Idee woran es liegen könnte?
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2008, 11:42   #3
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Wenn du mit sämtlichen PCI-E Karten Probleme hast wird es wohl am Mainboard liegen dass dieses defekt ist.
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2008, 14:14   #4
Uwe
Könner
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 83
Standard

Das Board besitzt gaaanz unten, unter dem letzten PCI-Steckplatz, einen weiteren Stromanschluß. Ist der angeschlossen?
Zitat:
Das einzige was kurzzeitig auf dem Display zu sehen war, war ein weiß grau gestreifter Bildschirm, als kein GraKa Stromstecker angeschloßen war.
Jau, damit schrottet man sich mit ziemlicher Sicherheit den PCIe-Steckplatz. Mehr als 75Watt verträgt der nicht.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 01:46   #5
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Kann mir wer genau sagen was durch die Überspannung am Slot flöten gegangen ist?
Wäre evtl. daran interessiert es zu reparieren nach möglichkeit.^^
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 09:40   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Damit schrottet man nichts...
Zumindest bei NV-Karten kommt nach dem Booten von Windows eine Info:
Der Stromstecker ist nciht angesclossen und die Graka läuft nur mit minimaler Leistung oder so ähnlich.

Die neueren Piepsen sehr laut, so daß man freiwillig sofort ausschaltet.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 10:45   #7
Uwe
Könner
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 83
Standard

Das scheint unterschiedlich zu sein.
Bei manchen Karten startet nicht mal der PC, wenn der zusätzliche Stecker fehlt.
Bei einigen läuft das Ding, mit einem entsprechenden Hinweis, tatsächlich auch an.
Zitat:
Das einzige was kurzzeitig auf dem Display zu sehen war, war ein weiß grau gestreifter Bildschirm
Das dagegen hört sich eher weniger gut an. Die Karte hat versucht, zu starten.

Dazu kommt, daß der PCIe16x zwar bis 75Watt spezifiert ist, aber auch nur dann, wenn der zusätzlich versorgende Stromstecker auf dem Board eingesteckt ist. War noch zusätzlich statt einem 24poligen ATX-Stecker nur ein 20poliger vorhanden, brennt es bei Überlast einfach ein paar Leiterbahnen im Board weg.
Da nun mal andere PCIe-Karte mehr geht, deutet es schon darauf hin, daß der Steckplatz durchgebrannt ist.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 10:58   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ja ich tippe selbst auch auf das Motherboard.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 15:10   #9
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Naja ich weis schon wie es aussieht wenn das Board durchbrennt, so das ich logischerweise jede Stelle des MBs gründlich nach abnormalitäten abgesucht habe. Es war alles 100% in Ordnung, weshalb ich auf einen Chipdefekt tippe.
Ich würde mir einen ab freuen, wenn ich nen defekten Kondensator entdeken könnte, welchen ich nur austauschen bräuchte.
Die GraKa bekommt ja Strom, so das der Lüfter beim anschalten dreht. Leider wird halt kein Start durchgeführt.
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme bei meiner 6800 Ultra M4rC Grafikkarten 8 16.09.2007 21:48
Abit Test mit DDR-II TakeMS, MDT oder G-Skill xbox Arbeitsspeicher 6 27.07.2007 19:40
ATI X1900GT mit starken Grafikfehlern? jhonnyX Grafikkarten 26 21.07.2007 13:22
ABIT NF7 V2.00 XP-M 2400 FQQ4C Mod BIOS OCamdMEISTER Mainboards 15 30.06.2007 20:26
Welcher Kühler für Spawas X1900GT? Atze_bf2 Wasserkühlung 2 25.05.2007 19:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41